Homepage:
http://www.rcf-tauchreisen.de/tauchbasen/aegypten/extra-divers-el-quseir.html
Email:
quseir@extradivers.info
Anschrift:
Extra Divers El Quseir Mövenpick Resort El Quseir Safaga-Quseir road El Quseir, Red Sea, Egypt
Telefon:
+20 127 551 6267
Fax:
Basenleitung:
Tanja Eichenberger & Stefan Österreich
Öffnungszeiten:
täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
extradiversquseir
Facebook page:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(111)

nikvoegtliCMAS*** TX1001350 TGs

Tolles Solo-Hausriff-Tauchen

Im August 2020 verbrachte ich eine Woche im Mövenpick El Quseir. Die Auslastung war geschätzt bei ca. 10-15%. An einigen Tagen haben sie das Buffet (bedient wegen Corona) am Abend gar nicht geöffnet, sondern nur die à la carte Restaurants waren offen, so wenig Gäste hatte es. Bei Transfer vom Flughafen zum Hotel war Maskenpflicht, ebenso bei Tauchausfahrten mit dem Minibus. Im Hotel selbst hatte das Personal immer Masken an, die Gäste eigentlich nie. Dafür wurde beim Frühstück und Nachtessen die Körpertemperatur gemessen.
Auch die Extradivers Basis unter neuer Schweizer Leitung von Tanja und Marc war wenig ausgelastet, max 20 Taucher waren eingecheckt (max Kapazität ist etwas über 200 Taucher…). Tagesausflüge (nicht genügend Gäste) und Nachttauchen (verboten von der Regierung wegen Corona…) gab es nicht, sondern nur Hausriff- und Halbtagesausflüge (wobei min. die Hälfte davon gestrichen wurden, weil sich nicht mindestens zwei Gäste eingetragen haben). Nachdem ich jahrelang als Fotograf «quasi-solo» unterwegs war, habe ich hier noch den Independent Diver gemacht, sodass ich frei jederzeit alleine ans Hausriff durfte. Solo ist nur am Hausriff erlaubt, bei Ausfahrten nur im Buddyteam, oder mit dem Guide.

Luft in der Nacht bei rund 30C, am Tag 38-45C… Wasser 29C. Deshalb so viel und lange Unterwasser wie möglich, um der Gluthitze zu entgehen.

+ Sehr nettes Team, sowohl Leitung/Instruktoren, aber auch die Jungs am Steg
+ Alles gut organisiert
+ Tolles Hausriff
+ Bei Sidemount oder Solo kostet die zweite Flasche pauschal 5 Euro, egal welche Grösse. D.h. ich habe dann einige Solo TGs mit 15l plus 7l Stage gemacht (anstelle den kleinen 1.5l Pony Flaschen, die sie für Solotaucher mit Rig und Regler am Steg bereithalten). Dann waren auch mal 150min TGs möglich.
+/- Flaschen sind ok gefüllt (190-200bar), aber nicht so grosszügig wie bei anderen Basen (210-220 bar)
- Preisniveau für Ägypten finde ich sehr hoch, mit Transfer oder Boot/Minibuszuschlag und Solo-Ponyflasche oder Stage kostet ein TG über 50 EUR.
- Duschen sind am falschen Ort, da muss man durch die ganze Basis und das Restaurant gehen. Die müssten beim Umziehbereich sein.

Ich habe es genossen, vor allem die Möglichkeit, alleine, und lange Tauchgänge zu machen. Bei den langen TGs relativieren sich dann die hohen Kosten auch wieder ein wenig. Bei Vollbetrieb möchte ich nicht hier sein, das wäre für mich viel zu viel Trubel.

Weitere Fotos: https://www.travelholic.ch/image-galleries/africa-and-middle-east/egypt-el-quseir/
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Taucher330949AOWD42 TGs

Wieder gefundene Liebe zum Tauchen

Nachdem ich meinen letzten Tauchgang im Jahr 2011 absolviert habe, hat mich in diesem Jahr wieder das Tauchfieber gepackt. Damit ich schneller wieder in das Tauchleben zurückfinde, habe ich direkt mit dem Kurs AA begonnen und wurde durch diesen super durchgeführt und konnte sehr viel lernen und mein Tauchverhalten deutlich verbessern - Vielen Dank an Hima - Ein super Lehrer mit dem man auch gut reden kann, einen Spass machen kann und sein Fach wirklich versteht. Danach hat mich das Tauchen so fasziniert, dass ich täglich 2-3 Mal abgetaucht bin und noch 4 weitere Kurse bis zum AOWD gemacht habe. Die Basis ist mit Marc unter einer super Leitung - Freundlich und kompetent.
Auch das restliche Team der Basis ist super aufgestellt, freundlich und immer hilfsbereit.
Das Hausriff ist wunderschön und vielfältig, selbst nach mehr als 20 Tauchgängen innerhalb von zwei Wochen am Hausriff, wurde es nicht langweilig.
Zuletzt noch vielen Dank auch an Klaus, der meinem Kollegen das Tauchen beigebracht hat und wir danach zusammen viele gute und schöne Tauchgänge durchführen konnten.
Ferien vom 11.07.2020 bis und mit 25.07.2020.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Fede592001OWD/DD/NITROX25 TGs

Tauchen

Besuchte vom 20.07. 2020 bis 26.07.20 drei Tauchkurse bei Hima und war sehr zufrieden mit ihm. Er war immer geduldig ruhig und konnte die Übungen die wir im Wasser machen mussten sehr gut erklären. Auch hat er einen guten Sinn für Humor und kann gut mit Menschen umgehen. Ein Tauchlehrer den ich jedem weiter empfehlen kann.
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2x L&W 450 E und NRC Nitrox Membrane
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2 Speedboote, Tagesboot ab Port Ghaleb
Entfernung Tauchgewässer:
50 Meter
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
100
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung
Alter Leihausrüstungen:
brandneu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
200
Flaschengrößen:
7,10,12,15
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
4+
Anzahl Guides:
5+
Ausbildungs-Verbände:
SSI, VDST, PRO-NRC
Ausbildung bis:
Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Hausriff
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
auf jedem Boot und in der Basis
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Port Ghaleb und Safaga
Nächstes Krankenhaus:
Port Ghaleb und Hurghada

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen