Homepage:
http://www.rcf-tauchreisen.de/tauchbasen/gozo/extra-divers-gozo.html
Email:
gozo@extradivers.org
Anschrift:
Grand Hotel St. Anthony Street Ghajnsielem Gozo Malta
Telefon:
+356 2756 9007/ Mobile: +356 99448768
Fax:
+356 21559744
Basenleitung:
Christine Graf
Öffnungszeiten:
April-Nov tägl. 08:30-18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(69)

Taucher324606Open Water Diver10 TGs

Super Betreuung

Zusammen mit meiner Frau habe ich Anfang Mai den Open Water Diver Kurs belegt. Unsere Tauchlehrerin Doris Thomas hat sich hervorragend um uns gekümmert. Nach 4 Tagen hatten wir unserer Tauchschein in der Tasche. Schon während des Kurses waren die Tauchspots sehr abwechslungsreich gewählt. Das Equipment war sehr gut. Nach unseren Kurs haben wir weitere 6 Tauchgänge gemacht.
Unteranderem auch eine Ausflug mit dem Boot nach Comino, wo wir vom Boot aus getaucht sind. Ein Tauchgang war durch Höhlen und der zweite Tauchgang zu einem Wrack. Die letzten beiden Tauchgänge haben wir mit Brandon Thomas (Ehemann von Doris) absolviert. Brandon hat mir sehr wertvolle Tipps für die UW Fotografie gegeben. Der Höhepunkt bei den beiden letzten Tauchgängen waren die zwei Seepferdchen.
Auch die Christine, Managerin bei Extra Divers, hat sich hervorragend um uns gekümmert. Jederzeit wieder.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
HelgeDOWDI288 TGs

Ein zweites "Zuhause" gefunden!!!

Es fing an, mit der klitzekleinen Idee endlich mal das Tauchrevier zu wechseln und wat neues auszuprobieren.
So entschied ich mich vor 2 Jahren für die kleine wunderschöne Schwesterinsel von Malta mit Namen Gozo. Da ich früher schonmal mit den Extra Divern unter Wasser war, fiel die Entscheidung nicht schwer die Extra Divers Basis in Gozo/Mgarr direkt am Hafen zu wählen.
Schon im Vorfeld telefonierte ich mit der Basis, da wurden mir sogleich verschiedene Möglichkeiten der Unterbringung angeboten, sei es denn im Hotel nebenan oder privat im Appartment.
Um den Transfer vom Flughafen und das Appartment wurde sich um die Basis gekümmert. Es war sozusagen: Aus dem Flieger raus und im Urlaub angekommen!
Damals verbrachte ich 3 Wochen mit dem Team, die Tauchspots werden je nach Wetterlage am Morgen beschlossen. In Poseidons Karten, bzw. Launen kann ja keener kieken.
Durch den langen Aufenthalt, hatte ich die Möglichkeit fast jeden Tauchplatz zu erkunden. Ob von Land aus oder mit dem Boot, oder Touren zu Wracks und Höhlen, die vor Gozo und Malta liegen, es war alles mit dabei, auch der Spaß kam dabei nicht zu kurz. Für Fans der Fotografie ist das Wrack der Um-El-Faroud mit seiner großen Anzahl von Flabellina-Schnecken ein Traum. Auch außerhalb des Wassers ist diese Insel eine Erkundungstour wert.
Wenn es Probleme mit der Ausrüstung gab, war Ermes, die gute Seele, sofort zur Stelle und tat sein Bestes, um das Problem zu lösen. Bei Tine, der sympathischen Managerin mit dem netten schwäbisches Dialekt, ist man gut aufgehoben. Sie liest einem jeden Wunsch von den Lippen ab, sei es die Unterbringung, die Tauchgangsplanung, der Mietwagen, der Beste Punkt für einen wunderschönen Sonnenuntergang oder ein tolles Restaurant; Tine weiß, wo es ist und kümmert sich auch sonst um alles, damit das Taucherherz höher schlägt.
Die Basis wurde letztes Jahr renoviert und alles ist schön übersichtlich angeordnet, vom Platz für Equipment der Nassecke, der kleinen Werkstatt und einer süßen Bar, wo man sich mit Erfrischungsgetränken eindecken oder nach dem Tauchgang das ein oder andere Dekobierchen nehmen kann.
Getaucht bin ich schon mit fast allen aus der Crew und ich kann nur sagen, ein freundliches, hilfsbereites und kompetentes Team. Es fängt schon an wenn man Morgens mit einem total freundlichen und gut gelauntem Lächeln von Ben und Niko und den Anderen an der Basis empfangen wird und sich den ganzen Tag gut aufgehoben fühlt.
Ich für meinen Teil kann diese Basis nur weiter empfehlen. Mich hat es schon dreimal dort hingezogen und werde im September ein weiteres Mal dort einchecken.
Tauchspots: wetterabhängig - aber geht es auf der einen Seite nicht, kann man auf die andere Seite der Insel fahren und dort tauchen.
Basis: gut zu erreichen, Transfer wird auf Wunsch organisiert.
Leihausrüstung: in größeren Mengen vorhanden.
Nitrox: gegen Aufpreis.
Unterbringung: entweder im angeschlossenem Hotel oder bei anderweitigen Wunsch reibungslos organisiert.
Crew: Top! - Für mich eine neue Familie
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
JaQCMAS ***550 TGs

Genau so wie es sein soll!

Auch dieses Jahr war ich mit Freunden eine Woche bei den Extra Divers zu Gast. Auf Grund der sehr guten Erfahrungen der letzten Jahre sind wir immer wieder gerne hier. Die Basis ist extrem "verkehrsgünstig" gelegen, ganz nah am Hafen, von der Fähre ist es also nicht weit und uns wurde wie selbstverständlich angeboten uns abzuholen.
Obwohl wir eine sehr gemischte Gruppe waren (noch kein Tauchschein vorhanden bis seit über 10 Jahren und mit etlichen Hundert TG) und auf der Basis viel los war, hat es (fast zu unserer eigenen Überraschung ;) ) immer funktioniert alle unter einen Hut zu bringen. Die spots und TG wurden sehr gut vorbereitet und geplant und die Basis ist flexibel auf uns eingegangen. Boots-TG? Nacht-TG? Höhle? Wrack? Alles kein Problem, teilweise auch auf spontane Anfragen. Großes Lob für die gute Organisation!
Auch auf zu Hause vergessenes Equipment war man bestens vorbereitet und so hatten wir trotz eigener Vergesslichkeit die ganze Woche über sehr entspannte und schöne Tauchgänge sowie angenehme und schmackhafte Mittagspausen mit unseren jeweiligen Tauchgruppen für den Tag.
Der sich teils sehr kurzfristig änderde Wind hat ins zwar ein mal einen Strich durch den gewünschten Spot gemacht (zu viel Brandung) aber dafür kann die die Basis nichts. Lieber sicher und ohne Prellungen von der Leiter beim Ausstieg woanders getaucht ;)
Unser Eindruck unter Wasser ist genau so postitiv gewesen: Aufmerksame guides, gut gelaunt mit Späßchen auf den Lippen (auch unter Wasser ;) ), aber immer professionell. Die TG wurden immer so gestaltet, dass alle, egal wie sehr Luftverschlinger oder Sparatmer sich hinterher einig waren eben einen sehr schönen TG gehabt zu haben. Auch dafür vielen Dank, ist sicher nicht allen Bedürfnissen gleichzeitig gerecht zu werden. Irgendwie habt ihr es jedenfalls trotzdem geschafft

Wir sehen uns ganz sicher wieder! Meine wärmste Empfehlung. 6 von 5 Flossen ;)
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Das charmante Grand Hotel verfügt über eine geschmackvoll gestaltete Empfangshalle, Rezeption mit gemütlichen Sitzgruppen, Restaurant, Dachgartenrestaurant, Cocktailbar, Internetcafé, drahtlose Internetzugangspunkte (gegen ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Das Grand Hotel liegt etwas oberhalb des Hafens von Mgarr an der Ostküste Gozos. Von hier aus haben Sie einen schönen Panoramablick über den Hafen, auf Comino und auf die Hauptinsel Malta. Bars und Restaurants sind in unmittelbarer ...
Mehr lesen
Angebot
1 Woche im Doppelzimmer mit Frühstück und Flug gibt es schon ab 399,- €.

Aktuelle Angebote finden Sie bei Reisecenter Federsee unter:

http://www.rcf-tauchreisen.de/
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer V20-H
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
nach Bedarf gechartert
Entfernung Tauchgewässer:
ab 5 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
40
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung
Alter Leihausrüstungen:
2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
80
Flaschengrößen:
10, 12, 15 l
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
4
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
PADI, SSI,CMAS
Ausbildung bis:
PADI Assistant Instr. u. DiveCon
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Mittelmeer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Wenoll-System
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Gozo
Nächstes Krankenhaus:
(ca. 4 km)