Schreibe eine Bewertung

Falfulea, Hurghada

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Über Hurghadas Tauchbasen.
Örtlichkeit / Einstieg:
Riff ziemlich im nördlichen Tauchbereich von Hurghada
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Bootstauchgang
Max. Tiefe:
25
Schwierigkeit:
Für Fortgeschrittene
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

NeverminePADI Rescu

Falfulea ist einer meiner Favoriten rund um Hurgh ...

Falfulea ist einer meiner Favoriten rund um Hurghada.

Ich habe dort 2 mal einen Drift gemacht. Beim ersten mal haben wir direkt nach dem Abstieg einer Schildkröte auf der Durchreise zuschauen können. Und beim 2. Tauchgang hatten wir zu Ende eine Delfingruppe. Das nun kurz zu dem Highlights von Falfulea.

Zu sehen gibt es allgemein die typischen vielen bunten Fische des Rotes Meeres. Das besondere hier sind jedoch die Korallenformation. Man taucht über wellenartige Riesenkorallen. Nur ein kleiner Teil des Tauchplatzes ist sandiger Untergrund. In den Korallengarten verstecken sich immer wieder Schildkröten.

Typische Tauchermassen sind hier nicht anzutreffen. Der Tauchplatz liegt sehr weit nördlich von Hurghada, nur wenige Tauchboote fahren hier her. Zu empfehlen ist standartgemäß ein Drift, denn an der Innenseite wo die Boote ankern, gibts es nicht viel zu sehen.

Die Tiefe liegt ja nach dem wo der Einstieg stattfindet bei zwischen 15 und 25 Meter. In Richtung mit der Strömung wird der Tauchplatz immer seichter, sodass die minimale Tiefe ca. 6 Meter beträgt. Das Wellenformationen betaucht man zwischen 14 und 6 Meter. Darin geht immer auf und nieder
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen