Extra Divers - Sifawy Boutique Hotel, Sifah

21 Bewertungen
Homepage:
http://www.rcf-tauchreisen.de/tauchbasen/oman/extra-divers-sifah.html
Email:
sifah@extradivers.org
Anschrift:
Extra Divers Sifawy Boutique Hotel Sifah, Oman
Telefon:
(+968) 97 25 90 99
Fax:
Basenleitung:
Tanja & Stefan
Öffnungszeiten:
07:30 - 18:00
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(21)

flarak43AOWD160 TGs

Extra Divers Sifah Oman

Wir waren vom 21.08. bis 02.09.2019 bei den Extra Divers in Sifah, Oman. Es war unser zweiter Aufenthalt in der Basis nach 2014.
Der Service hat sich seit dem weiter verbessert und kann als perfekt bezeichnet werden.
Wir haben bereits im Voraus jeweils 20 Tauchgänge pro Person gebucht und vor Ort dann noch 3 TG nachgebucht.
Die TG fanden immer vom Boot statt, mit Fahrzeiten zwischen 30 und 60 Minuten zu den Tauchplätzen. Unsere eigene Ausrüstung wurde immer vom Personal zum Boot gebracht und mit helfender Hand an Bord vorbereitet. Der Ablauf war immer absolut reibungslos und ging schnell von der Hand. Hervorzuheben ist dabei die morgendliche Prüfung und schriftliche Festhaltung der Nitrox-Mischungen.
Auf unsere Wünsche bzgl. der Tauchplätze wurde immer eingegangen, so dass wir die guten Plätze auch mehrmals betauchen konnten. Besonders hervorzuheben sind dabei das Wrack der Al Munassir und Purple Haze. Auch eine spezielle Ausfahrt zu den Daymaniyat Islands, einem Naturschutzgebiet, wurde ermöglicht. Dabei wurde ein Teil der Strecke per Bus zurückgelegt, was die Überfahrt auf ca. 1,5 h reduzierte. Trotz den zusätzlichen Kosten für die Genehmigung lohnte sich diese Fahrt wieder einmal und ermöglichte einen der besten TG des Urlaubs.
An den Spots konnten wir diesmal wieder alle kleinen und großen Wassertiere des Omans antreffen: Stachelrochen, Torpedorochen, große Meeresschildkröten, Lobster, Sepias, Oktopusse, viele Nacktschnecken und sogar ein Mondfisch.
Die Tauchbedingungen waren grundsätzlich gut, sehr wenig Strömung und meistens eine für den Oman gute Sicht von ca. 10-20 m. Die Wassertemperaturen lagen dabei etwa bei 22 bis 23 °C in 10-20 m Tiefe. Erst bei den letzten TG’s wurde das Wasser wärmer und die Sicht nahm deutlich ab.
Insgesamt waren in den zwei Wochen nur sehr wenige Taucher vor Ort, so dass wir zweimal alleine und öfters nur zu dritt auf dem Boot waren.
Besonders hervorzuheben ist der Kapitän Kalifa, der sein Boot perfekt fuhr, immer direkt beim Auftauchen vor Ort war und uns immer beim Aus- und Einsteigen behilflich war.
Die Tauchbasis ist mit komplettem Equipment ausgestattet, ausreichenden Ersatzteilen, einer Werkstatt und guter Leihausstattung. Selbst ein defekter Inflator-Schlauch konnte direkt auf dem Boot gewechselt werden. Sie wird klasse von Tanja und Stefan geführt und die beiden Sorgen sich sehr fürsorglich darum, dass man einen perfekten Tauchurlaub genießen kann. Selbst kleine Besorgungen in Muscat waren dabei kein Problem. So besorgten sie uns noch schnell neue Speicherkarten für die Kamera.
Auch der Transfer durch die Basis am Flughafen lief absolut problemlos.
Insgesamt wieder ein super Aufenthalt bei den Extra Divers in Sifah. Wir kommen bestimmt wieder.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Karl - Heinz SchäferPadi Rescure950 TGs

Hervoragende Leitung

Wir waren nun zum vierten Male in dem Oman zum Tauchen . Dieses mal waren wir nun zu Gast bei den Extra Divers in Sifah. Unter der hervorragenden Leitung von Tanja und Arno , kann ich diese Tauchbasis mit bestem Gewissen nur weiter empfehlen. Immer freundlich und zu jeder Hilfe bereit, haben wir dort 16 wunderschöne Tauchgänge erlebt. Auch das Hotel ist zu empfehlen, schöne Zimmer und sehr gutes Essen.
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Gelungene Flitterwochen

Wir hatten unser Flitterwochen im September 2017 im Oman verbracht, und ich muss euch sagen ich denke gern zurück. Es waren die perfekten Flitterwochen.
Hotel war Top, Essen, Personal, Managment, wirklich ALLES. Managment hatte uns sogar am letzten Abend ein Dinner am Strand spendiert. WOW war das super.
Aber nun zur Basis, ich kann nur sagen es war MEGA 10 Sterne.
Tanja und Arno, leiten die Basis mit viel Herz, zwei Herzenz gute Menschen die wirklich noch Spass an ihrem Job haben. Aber nicht zu vergessen die Guides und Captians der Boote die ihre Jobs auch Klasse gemacht haben. Soviel wie in diesen zwei Wochen hatten wir die ganzen Tauchurlaube davor zusammen gezählt nicht gesehen. Wir hatten alles von der Schnecke, Hai, Turtle, Mobulas, und unser Geschenk zum Schluss den Walhai. Das alles dank den Guides.
Ich würde jeder Zeit wieder in Oman fliegen um dort meine Tauchurlaube zu verbringen, und das wird auch wieder mal passieren, ein wunderschönes Land. Vielen lieben Dank an alle.
Ach ja, zum empfehlen wäre auf jeden Fall Muscat bei Nacht und das Wadi Shaab, einfach nur genial. Kann auch in der Basis gebucht werden;)



Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Die Riffe und Steilwände von Ras Abu Daoud liegen nah am Resort und sind somit in kürzester Zeit zu erreichen! Kleinere Wracks wurden bereits
gefunden und betaucht, außerdem das Wrack der Al Munasseir, ein künstlich ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Die Basis befindet sich in der Marina, etwa 5 Gehminuten vom Hotel entfernt. Die Basis steht unter professioneller, deutschsprachiger Leitung. Ausgebildet wird nach SSI Standards. Das internationale Team unterrichtet in ...
Mehr lesen
Angebot
Specials und Angebote beim Reisecenter Federsee: www.rcf-tauchreisen.de
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
4 Speedboote mit Toilette
Entfernung Tauchgewässer:
20 bis 30 Min
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
60
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung
Alter Leihausrüstungen:
1-2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
120
Flaschengrößen:
10, 12, 15
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
1
Ausbildungs-Verbände:
SSI und Padi
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool und ruhige Buchten
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
in der Basis und auf jedem Boot ein Dansauerstoffkoffer
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
1 Stunde entfernt
Nächstes Krankenhaus:
10 Min entfernt