Extra Divers Temple Point Resort, Watamu

7 Bewertungen
Homepage:
https://www.extradivers-worldwide.com/de/tauchbasen/land/kenia/tauchbasis-extra-divers-temple-point_1226.html
Email:
templepoint@extradivers.org
Anschrift:
Marine Park Road, Watamu, Kenia
Telefon:
+254 722 204131
Fax:
Basenleitung:
Matthias
Öffnungszeiten:
08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(7)

Christoph319507CMAS **150 TGs

Rundum toll

Schöne neue Tauchbasis inmitten der Hotelgartenanlage des TemplePoint Resort. Der Weg zum Boot ist ca 100 m und die Ausrüstung wird bequem für einen transportiert. Die Nitroxanlage war leider aktuell defekt (Stromausfälle). Matthias (Die Basenleitung) hat alles sehr gut organisiert, ist freundlich und direkt. Die Kommunikation im Vorfeld über facebook hat gut funktioniert. Die Tauchguides haben ein unterschiedliches Niveau -generell waren wir aber sehr zufrieden. Jederzeit, wenn man eine helfende Hand brauchte, war eine da. Ein größerer Pool ist für Tauchanfänger direkt vor Ort. Zu der Zeit in der wir da waren (MItte-Ende 01/2020) war relativ wenig los, was wir sehr angenehm fanden. Es ist gut möglich auch außerhalb der Anlage zu wohnen und mit dem tuktuk oder Motorrad zu pendeln.

Das Meer: teilweise gibt es Jahreszeit- und Wetterbedingt schlechtere Sichtverhältnisse. Wir haben sehr viel Plankton im Wasser gehabt, was sich aber sehr positiv auf die Menge an Fischen ausgewirkt hat. Sogar einen kleinen Grindwal haben wir (teilweise auch unter Wasser) gesehen. Der Nachtauchgang ist Tidebedingt nur selten möglich, war aber extrem gut. Das Wrack (1,5h Anreise/etwas beschwerlich) war im guten Zustand und war gut zu betauchen. Durch die Gezeiten gibt es immer eine leichte Strömung. Die Korallen sind gesund. Es gibt relativ viele bunte kleine Schnecken und Würmer.

Fazit: rundum toll, gerne mehr
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Taucher323154AOWD70 TGs

Kleine aber feine neue Tauchbasis in Kenia

Wir waren im März in Kenia im Temple Point Resort. Mit der Organisation und dem Ablauf waren sehr zufrieden. Leider waren die Sichtweiten im Meer zu dieser Zeit nicht so gut, da die Regenzeit bereits angefangen hatte.
Tip: Mehr Sitzgelegenheiten vor dem Ausrüstungsraum und Verleih von LANGEN Tauchanzügen, da Temperaturschwankungen im Meer von 23 bis 28 Grad waren. Ansonsten war alles perfekt. Vielen Dank an Tauchbasenleiter Matthias. Hakuna Matata.
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Karin/UweAOWD350 TGs

Relaxtes Tauchen mit hilfreichen Händen

Aquariumtauchen in wunderbarer Korallenwelt. Wir haben uns in der neuen Tauchbasis bei Matthias sehr wohl gefühlt. Hervorzuheben ist der Service, den Ruben und auch der Kapitän bieten. Es gibt immer eine hilfreiche Hand, keine Schlepperei - da werden Sie geholfen "hakuna matata".
Wenn man sich nicht auf Walhaie und Mantas versteift, gibt es auch bei schlechterer Sicht viel zu sehen. Das Boot ist bequem. Ein flotteres Boot ist wohl in Planung, damit gibt es sicherlich noch Luft nach oben und zu neuen Tauchplätzen, vielleicht sogar mit Walhaien....
Wir haben uns fest vorgenommen, wieder zu kommen. Das Temple Point Resort bietet zu dem alles was man zum Wohlfühlen und Erholen braucht.
Karin und Uwe
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
IDE Kompressor / Nitroxmembrananlage
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2
Entfernung Tauchgewässer:
20-40min
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
12
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung
Alter Leihausrüstungen:
neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
50
Flaschengrößen:
12
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
SSI / PADI
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool und indischer Ozean
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
O2 Rescue System auf dem Boot
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Mombassa, 110km
Nächstes Krankenhaus:
Watamu

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen