Schreibe eine Bewertung

Extra Divers Qantab

42 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Barr al Jissah Resort Qantab / Oman
Telefon:
00968 96319081
Fax:
00968 24776043
Basenleitung:
Caren van Lente & Thorsten Sandmann
Öffnungszeiten:
08.00 - 18.00
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(42)

Einwandfreie Betreuung und Top-Tauchspot

Ich durfte 11 Tauchgänge mit den Extra-Divers Qantab-Team erleben. Die Ausrüstung und Betreuung ist einwandfrei.
Der Tauchspot ist top und ausser dem Walhai konnte ich wohl alles entdecken!
Vielen dank an Caren und Thorsten, Abdulah, Damiano, Tom, Barbara und den Helfern sowie Captains.
Ich komme wieder - keine Frage!

Lg Kruno
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
FranzXRAOWD 536 TG

Tauchbasis die Wert auf Sicherheit legt

Hallo,

ich habe mit meiner nicht tauchenden Frau 10 Tage Urlaub im "Al Husn" gemacht. Mein Fokus lag daher nicht auf Tauchen, aber ich habe trotzdem 11 schöne Tauchgänge gemacht.

Wenn ich mit meiner Frau Urlaub mache, weiss ich es sehr zu schätzen, dass ich 2 Tauchgänge am Vormittag machen kann und dann den Nachmittag, sowie den ein oder anderen Tag, meiner Frau widmen kann. Ich reise mit eigener Ausrüstung und daher hatte ich kein Leihequipment in Anspruch genommen.

Ich hatte bereits vor meiner Abreise per email Kontakt mit der Basis aufgenommen und sofort freundlich Auskunft erhalten und meine Fragen wurden schnell und kompetent beantwortet. Ich bin im April gereist, aber ist es immer gut, sich über aktuelle Wassertemperaturen und Tauchanzuganforderungen zu erkundigen, um keine Überraschung zu erleben. Ich war bereits einmal im August 2011 im gleichen Hotel, aber obwohl es hier sehr heiß werden kann (im August bus zu 50 Grad), heißt das nicht, dass man immer mit 3mm Shorty tauchen kann. Im April können es von 23 Grad bis 27 Grad Wassertemperatur sein. Auch gibt es hier auch oft kältere Strömungen.

Hier werden 2 Tauchgänge am Morgen und einer am Nachmittag angeboten und oft auch ein Nachttauchgang. Es ist also für alle etwas dabei. Ich habe daher immer 2 Tauchgänge am Morgen gebucht und auch einen Nachttauchgang. An zwei Tagen fiel dann aber der zweite Tauchgang am Morgen aus, da wir auch Anfänger an board hatten und die Windverhältnisse zu höheren Wellen führten. Die Wellen waren zwar im Mittel nur ca. 1 Meter hoch, im Prinzip für fortgeschrittene Taucher sicher kein Problem, aber wenn man mitbekommt, dass andere an Board Anfänger sind mit 5 Tauchgängen oder sich sogar übergeben müssen, verstehet man natürlich die Entscheidung. Man kann daher sagen, dass an dieser Basis auf Sicherheit mehr Wert gelegt wird, als auf Profit, ich musste natürlich nur die Tauchgänge zahlen, die ich auch gemacht habe. Dieser Umstand machte die Basis um so mehr sympatisch.

Das Personal ist immer freundlich und kompetent, das Briefing ist ausführlich wird meist auf Englisch gehalten, aber auch deutsch, italienisch, französisch und niederländisch wird hier neben arabisch gesprochen. Wasser ist immer mehr als genug auf den Booten vorhanden, was vor allem bei höheren Temperaturen ein Muss ist. Das Personal ist immer bemüht alle Gäste hydriert zu halten, was auch ein Sicherheitsaspekt ist. In der Tauchpause werden verschiedenste Kekse, Wasser, Kaffee und Tee gereicht.

Die Basis ist äusserst sauber, bietet für eigenenes Equipment Boxen, in einem trockenen verschließbaren Raum, an. Es gibt auf der Basis auch Süsswasserduschen und 2 Becken für Tauchanzüge, BCDs, Flossen etc., ein Becken für Regler und ein Becken für Kameras. Man kann mit Luft oder mit Nitrox (EAN 32) tauchen und sebstverständlich wird jeder Tank Nitrox analysiert. Auf den Booten gibt es neben Schwimmwesten auch 100% Sauerstoff und eine Erste Hilfe Ausrüstung.

Ich habe auch die small talks mit den erfahrenen Tauchguides, und anderen Tauchern, sehr zu schätzen gelernt und habe die Basis auch deshalb in mein Herz geschlossen. Ich bin nicht nur herzlich begüßt worden, sondern habe mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt. Ich kann diese Basis für jeden empfehlen, von Anfängern bis zu fortgeschrittenen Tauchern.


Gruß
Franz

Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Der Besuch lohnt sich!!

Gleich nach der Ankunft bei der Extra Divers Tauchbase, wurden mein Vater und ich sehr freundlich empfangen. Da wir nur eigene Masken dabei hatten gab man uns sofort einwandfreies und sehr gepflegtes Equipment, welches nach kurzem probieren zum ebenso einwandfreien und sehr angenehmen Boot gebracht wurde.
Auch die besuchten Divespots liesen keine Wünsche offen, es gab eine mehr als reiche Artenvielfalt, sowohl an Korallen als auch an Fischen.

Allem in allem darf man sagen,dass das Extra Divers Qantab neben sehr freundlichem / professionellem Personal und sehr hochwertiger Ausrüstung auch noch TOP Divespots bereitstellen kann und deshalb ein muss für jeden Taucher ist !!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Die luxuriöse und im arabischen Stil gebaute Anlage Shangri La's Barr al Jissah Resort besteht aus 3 Hotels Al Waha (4,5 Sterne), Al Bandar (5 Sterne) und Al Husn (5 Sterne +) mit insgesamt 630 Zimmern. Dieser einmalige ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Das neu erbaute, luxuriöse Shangri-La's Barr Al Jissah Resort and Spa liegt am 500 m langen privaten Sandstrand eingebettet in die Barr al Jissah Bucht. Man hat von dort aus einen phantastischen Ausblick auf den Golf von ...
Mehr lesen
Angebot
1 Woche im Doppelzimmer mit Frühstück und Flug gibt es schon ab 1528,- €.

Aktuelle Angebote finden Sie bei Reisecenter Federsee unter:

http://www.rcf-tauchreisen.de/
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
L&W NRC
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
3
Entfernung Tauchgewässer:
10-45 Min
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
30
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung
Alter Leihausrüstungen:
6 Monate
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
60
Flaschengrößen:
10/12
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
4
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
SSI & PADI & SDI / TDI & VDST & DAN
Ausbildung bis:
Instruktor auf Anfrage
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
komplett vorhanden in Basis und auf Boot
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Muscat / Wudam
Nächstes Krankenhaus:
Muscat