Schreibe eine Bewertung

Extra Divers, Three Corners Fayrouz Plaza, Marsa Alam

202 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Extra Divers Fayrouz Three Corners Fayrouz Plaza Resort 3 km südlich von Port Ghalib Marsa Alam Rotes Meer Ägypten
Telefon:
+20 1069 464258
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
08:00-18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
extra.divers.fayrouz
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(202)

Extra Divers Fayrouz / Port Ghalib, Ägypten

Schöne gepflegte Basis die von Fr. Radka geführt wird! Die MA alle sehr freundlich und immer um die Gäste bemüht! Die komplette Ausrüstung kann geliehen werden (alles NEU), selbstverständlich wird auch ausgebildet!
Besonders ist mir aufgefallen es wird ein Scooter Kurs mit den hauseigenen Scootern angeboten. Das Hausriff ist über einen Steg erreichbar, wobei einem die Flaschen und Blei hinausgebracht werden!
Das Hausriff ist wunderbar bewachsen und es gibt viel zu sehen! Besonders Stolz ist man auf die Rote Anemone mit Putzergarnelen und Clownfischen.
Die Nachbarbucht – Gehzeit ca. 10 min ist die berühmte Bucht Marsa Mubarak wo man relativ oft das Dugong beobachten kann.
Es werden auch tägliche Bustransfers zu diversen Tauchplätzen angeboten, auch gibt es ganztägige Bootsausfahrten vom nahegelegenen Hafen Port Ghalib aus!
Also alles in Allem gerne wieder, es war bestimmt nicht mein letzter Aufendhalt.......
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
TaucherMLAOWD Nitrox NRC I + II

Zum vierten... und gewiss nicht zum letzten Mal

Diesen Januar ging es zum vierten Mal in das 3CFP und somit zu den Extra Divers. Als Stammkunde - wenn ich das mal so sagen darf - ist man ein gern gesehener Gast. Der Empfang ist freundlich, man wird ohne Voranmeldung sofort vom Vorjahr erkannt und mit seinem Vornamen angesprochen. Das verdient schon einmal großen Respekt, denn ich kenne keinen der Jungs mit Namen (das wird sich aber nächstes Jahr ändern).
Zum Thema: Beim Einchecken wird der "Papierkram" routiniert erledigt, man bekommt sein Equipment, seine Box und sein Fach. Alles wird wie immer topp erklärt. Die Wand mit den Tauchplätzen erhielt zu meiner Zeit neue Farbe, alles erstrahlt wieder in tollen Farben. Getaucht bin ich nur am Hausriff, da meine Frau nicht taucht (da will man seinen Partner nicht so lange allein lassen). Ich finde das Hausriff nach wie vor interessant. Schon beim ersten Tauchgang (keine 10 Sekunden unter Wasser) kam gemütlich eine Schildkröte entgegen. Mir gefallen die Ergs und das Gewusel von groß bis klein um zu. Wer sich hier Ruhe und Zeit nimmt, kann viel entdecken. Zum ersten Mal sah ich auch Krokodilfische, die bisher in meiner Sammlung fehlten.
Den letzten Tauchgang widmete ich zum ersten Mal der Lagune; dachte ich doch bisher, was soll es hier schon zu sehen geben. Ich wurde eines Besseren belehrt. Nach 15 gesichteten Blaupunkt-Stechrochen hörte ich auf zu zählen. Überall gab es einen oder mehrere bekannte "Kandidaten", sodass der Tauchgang nicht langweilig war. Die Runde kann man gemütlich in einer knappen Stunde abspulen, ohne dass es langweilig wird. Vorteil: Aufgrund er geringen Tiefe von max. acht Metern muss man nicht so oft auf seine Finimeter schauen. Ich weiß schon jetzt, dass ich beim nächsten Besuch der Lagune wieder einen Besuch abstatten werde. Schon allein deshalb, da es dort mit Glück ein Seepferdchen als auch einen Ghostpipefish zu sehen geben soll. Und die fehlen auch noch in meinem Logbuch bzw. auf meinem Chip.
Alles in Allem war es wieder eine schöne Zeit. Mir gefällt die familiäre und herzliche Atmosphäre und die große Hilfsbereitschaft vom gesamten Team. Das fängt beim Anrödeln in den Anzug an, geht über die kräftigen Hände am Steg und hört an der Basis beim Ausrödeln und Waschen vom Equipment auf.
Lieben Dank an Radka und das gesamte Team; topp!!! Und auch vielen Dank an Norbert - meinen Buddy - mit dem ich schöne Tauchgänge hatte; so wie schon im letzten Jahr. Wir sehen uns in 50 Wochen wieder; freu!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Sehr gute Basis

Wir waren zu Viert im November 2015 für 1 Woche hier zum Tauchen.
Sehr freundliches und hilfsbereites Personal mit charismatischen Basenleiter.
Wir geben nur 4 Sterne, weil das Hausriff eine große Enttäuschung war.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Das Hotel verfügt über eine großzügige Empfangshalle mit Rezeption, Internet-Ecke, Souvenirshop, Buffetrestaurant mit Terrasse, à-la-carte-Restaurant und Bars. In der weitläufigen Außenanlage befinden sich ein Süßwasserpool ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Das Three Corners Fayrouz Plaza Hotel liegt direkt am ca. 800 m langen Sandstrand. Die neue touristische Zone "Port Ghalib" mit großer Marina, zahlreichen Geschäften, Cafés und Restaurants ist ca. 1 km entfernt. Da die ...
Mehr lesen
Angebot
1 Woche im Doppelzimmer mit All Inclusive und Flug gibt es schon ab 589,- €.

Aktuelle Angebote finden Sie bei Reisecenter Federsee unter:

http://www.rcf-tauchreisen.de/
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2x Coltri, 2x NRC-Membran, 1x L&W
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1 Tagesboot in Port Ghalib
Entfernung Tauchgewässer:
sehr nahe
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
45
Marken Leihausrüstungen:
Aqua Lung, Seemann
Alter Leihausrüstungen:
neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
100
Flaschengrößen:
10, 12, 15 l
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
SSI, CMAS VDST, DAN, PADI
Ausbildung bis:
DIVECON, DM
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Rotes Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Baromedical Marsa Shagra
Nächstes Krankenhaus:
Marsa Alam