Homepage:
https://www.rcf-tauchreisen.de/tauchbasen/aegypten/extra-divers-makadi.html
Email:
makadibay@extradivers.org
Anschrift:
Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay, Safaga, Red Sea Gov. Egypt
Telefon:
(+2) 0100 1276108
Fax:
Basenleitung:
Marie Moser & Ramadan Saleh
Öffnungszeiten:
08:00 - 18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Diese Tauchbasen kann direkt bei uns gebucht / kontaktiert werden. Hier klicken um die Möglichkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(356)

DerDirkPADI Rescue Diver312 TGs

Tauchen auf hohem Niveau

Wir waren vom 02.06.-16.06.2017 zu Gast bei den Extra Divers Makadi Bay. Die Basis steht unter der Leitung von Marie Moser und Ramadan Saleh und ist dem Cleopatra Luxury Resort angeschlossen. Wir hatten ein Zimmer im Adults Bereich direkt an der Basis, so dass wir uns immer mitten im Geschehen befanden.

Uns fiel sofort auf, dass die Basis sehr gut organisiert ist. Das zu verleihende Equipment ist von sehr guter Qualität und im gesamten Bereich der Basis ist es sauber und aufgeräumt. Auch das die Nassräume für das Tauchequipment in einem extra Bereich zu finden war, empfanden wir als sehr angenehm. Der Kompressorraum liegt ebenfalls nur wenige Meter von der Basis entfernt und befand sich im tadellosem Zustand. “Nitrox 32% for free“ für alle Nitrox Taucher war auch selbstverständlich

Zum Hausriff sind es nur wenige Meter über den an die Basis angeschlossenen Bootssteg. Das Hausriff selbst war für uns leider kein Highlight. Empfehlen können wir aber das alte Hausriff in der Makadi Bay. Dies war für uns wesentlich interessanter und abwechslungsreicher.

Es werden täglich mehrere unterschiedliche Tauchspots vom Boot aus angeboten. Jeder kann sich dann seinen eigenen Plan erstellen und wir konnten dadurch während unseres Aufenthaltes nur unterschiedliche Spots anfahren und betauchen. Sehr gut Am besten gefallen hat uns das Wrack der Salem Express. Wenn man sich die Tragödie, die sich hinter diesem Wrack befindet, anschaut, war es schon ein beklemmendes Gefühl dort zu tauchen. Aber die Größe und der Zustand des Wracks sind schon überwältigend.

Vielen Dank für die vielen schönen Erlebnisse mit euch über und unter Wasser. Macht gerne so weiter. Vielleicht sehen wir uns ja mal wieder
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Alexander316543Msd240 TGs

Immer wieder gerne

Wir waren im August 2017 für eine Woche im Cleopatra Luxory Resort und sind mit den Extra Divers abgetaucht .Wir waren das dritte mal bei den Extra Divers Makadi Bay und fahren auch wieder hin . Die Tauchbasis ist sehr schön, sauber und übersichtlich . Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich und zuvorkommend, ein klasse Team .Auf Sicherheit wir hier sehr viel wert gelegt was mir gut gefallen hat . Mir hat der Chef persönlich auch noch nach Ladenschluss meinen Regler repariert was ja auch nicht selbstverständlich ist .Nur so konnte ich den nächsten Tag den early morning trip mitmachen . Das Tauchangebot ist hervorragend .Täglich finden mehrere Bootsausfahrten mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen statt oder man lässt sich ans ende des Hausriffs fahren und taucht dann zurück . Wir werden nächstes Jahr wieder mit den Extra Divers Makadi tauchen . Bis denne Alex
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Manuel H.1986SSI Divemaster Instructor und CMAS TL*800 TGs

Tolle Sache, gerne wieder

Wir (ich) und mein Vater waren im Juni 2017 für 2 Wochen in der Makadi Bay im Urlaub. Dies war unser erster Besuch bei den Extra Divers Makadi Bay und bestimmt nicht unser Letzter. Ein herzliches Dankeschön an Ramy, Marie und das ganze Team. Wir haben uns rundum wohl gefühlt bei euch. Auch trotz des Ramadans der ganz sicher nicht einfach ist, haben sich alle stets sehr grosse Mühe gegeben, damit man sich wohl fühlt. Vielen Dank Ashry und Ramy für den Scooter Specialty, den ich bei euch machen durfte. Hat echt einen riesen Spass gemacht mit euch. Auch vielen lieben Dank an das "TL-Urgestein" Heike . Der Independent Diving Kurs mit dir war sehr interessant, informativ und hat grossen Spass gemacht. Alle die ich nicht namentlich erwähnt habe, seid mir nicht böse. Das würde den Rahmen an dieser Stelle wohl sprengen. Alle machen einen tollen Job. Office, Helfer, Driver, Captain, Guide, und und und.......

Liebe Grüsse aus der Schweiz Rudi und Manuel

Da es rein gar nichts gibt, was uns an der Tauchbasis nicht gefallen hat, möchte ich nun gerne noch auf einige Punkte eingehen, die uns besonders gut gefallen haben:

Tauchbasis:
Die Tauchbasis ist sehr gepflegt und sehr sauber. Jeder Taucher bekommt seinen eigenen abschliessbaren Schrank, wo er Problemlos sein Equipment verstauen kann. Es hat schöne grosse Tauchbecken zum ausspülen der Ausrüstung nach den Tauchgängen. Die Leihausrüstung macht ebenfalls einen sehr guten Eindruck. Toiletten und Duschen sind vorhanden. es hat einen Wasserspender wo man seinen Durst stets stillen kann und auch einen kleinen Shop wo man noch das eine oder andere Erinnerungsstück mit nach Hause nehmen kann. Eben alles was das Herz begehrt.

Transfer:
Da wir selber nicht im angrenzenden Cleopatra Luxury Resort zu Gast gewesen sind, waren wir auf einen Transfer zur Tauchbasis angewiesen. Unser Hotel war das Makadi Palace Hotel auf der gegenüber liegenden Seite der Bucht. Auf unser Hotel möchte ich an dieser Stelle eigentlich nicht weiter eingehen. Es soll nur soviel gesagt sein. Wer auf Massentourismus, unfreundliches Hotelpersonal und auf Deutsche (sorry, es sind hauptsächlich die Deutschen die sich schon fast ums Buffet prügeln steht, der ist dort bestimmt gut aufgehoben. Für uns war es bestimmt der erste und letzte Aufenthalt in dem Hotel. Daher ein grosse Dankeschön an die Tauchbasis, dass ihr uns stets Transfers mit dem Minibus zu euch rüber ermöglicht habt und dann das Ganze auch noch kostenlos. Dies ist unserer Meinung nach nicht selbstverständlich und wir wussten das sehr zu schätzen. Auch ein grosses Dankeschön an den Driver Tarek der auch stets sehr freundlich und pünktlich war. Die Fahr vom Makadi Palace zur Tauchbasis dauert ca. 10min und ist unserer Meinung nach durchaus hinnehmbar um danach bei einem super Tauchcenter tauchen zu können.

Hausriff:
Das Hausriff ist direkt vor der Basis über ein Jetty zu erreichen. Sehr angenehm sind die kleinen Golfwagen, auf die man sein Equipment laden kann. Dadurch muss man die Sachen nicht selber über den Jetty schleppen und kann alles gemütlich am Ende des Stegs zusammen bauen. Auch sehr angenehm, am Ende des Jettys hat es zwei Duschen, falls es mal zu warm werden sollte. Der Einstieg ins Hausriff ist ebenfalls sehr angenehm gestaltet. Unter Wasser befindet sich erst mal auf einer Tiefe von 2 Metern der Sandboden. Also optimal um gemütlich mit seinem Tauchgang beginnen zu können. Im Hausriff selber befinden sich allerlei Schöne Fische, Korallen, Schnecken, Schildkröten, etc. Für jeden ist etwas dabei. Alles in Allem eine gemütliche Sache.

Bootstauchgänge:
Die Vielfalt an möglichen Bootstauchgängen ist ebenfalls sehr gross. Von Short Trips, Halfday Trips, Full Day Trips über Long Distance Touren ist für jeden etwas dabei. Immer wieder spannend sind die Tauchplätze Salem Express und Panorama Reef. Diese Plätze bietet die Basis als Long Distance Tour an. Kann ich nur jedem empfehlen. Und was die Jungs in Ihren kleinen Küchen jeweils so an Mittagessen zaubern ist immer wieder erstaunlich. Einfach lecher. Egal für welche Art von Trip man sich entscheidet, empfehlen kann ich alle. Die Boote befinden sich ebenfalls alle direkt am Ende des Jettys und sind dadurch bequem zu erreichen. Und wer behauptet, die Tauchplätze in Hurghada sind allesamt nichts mehr wert, der irrt sich gewaltig. Es gibt noch sehr viele schöne Plätze und diese Basis weiss genau, wo jene zu finden sind. Ich hoffe, bei meinem nächsten Besuch schaffen wir es auch noch nach Abu Kafan. Der Platz ist einfach nur geil.....

Zum Schluss:
Ich selber durfte bereits selber in Ägypten auf einer Tauchbasis für 13 Monate arbeiten und ich denke ich weiss, worauf es bei einer tollen Tauchbasis ankommt. Meiner Meinung nach seid ihr eine tolle Tauchbasis und zwar von A-Z. Macht weiter so und lasst euch trotz den schwierigen Zeiten für Ägypten nicht unterkriegen. Solche Tauchbasen wie eure eine ist, braucht es jetzt noch mehr denn je. Wir wünschen euch einen angenehme Zeit mit vielen Highlights, viele nette Gäste und allzeit gut Luft. Hoffentlich bis bald.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Das engagierte Tauchteam bietet den Tauchern absolute Flexibilität und ein breites Spektrum an Tauchmöglichkeiten. Von Hausriff Tauchen, Halbtages- und Ganztagesausfahrten sowohl für Frühaufsteher als auch für Langschläfer, ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Die Tauchbasis der Extra Divers liegt im Herzen der beliebten Makadi Bucht - im Cleopatra Luxury Resort. In der Bucht befinden sich eine Reihe weiterer erstklassiger Hotels in allen Preisklassen. Hier findet jeder das Richtige ...
Mehr lesen
Angebot
1 Woche im Doppelzimmer mit All Inclusive und Flug gibt es schon ab 549,- €.

Aktuelle Angebote finden Sie bei Reisecenter Federsee unter:

http://www.rcf-tauchreisen.de/
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
3
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
6
Entfernung Tauchgewässer:
30 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
140
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung, Suunto, SeaQuest, Kowalski,
Alter Leihausrüstungen:
max. 2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
320
Flaschengrößen:
10 - 15 l
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
7
Anzahl Guides:
8
Ausbildungs-Verbände:
SSI, VDST, PRO-NRC
Ausbildung bis:
Tauchlehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Hausriff und ca. 60 versch. Bootsplätze
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
in der Basis und auf jedem Boot
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
30 Min.
Nächstes Krankenhaus:
20 Min.