Schreibe eine Bewertung

Emperor Divers, Port Ghalib

40 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Emperor Divers Marsa Alam Centre Hotel Marina Lodge Port Ghalib Ägypten Port Ghalib liegt etwa 40 km nördlich von Marsa Alam und ist nur wenige Minuten - mit Bus oder Taxi - vom Flughafen entfernt. Die Tauchbasis Emperor Divers ist auf der Südseite des neuen Lagunenhafens von Port Ghalib im Gebäudekomplex "Marsa Alam Centre" im Hotel "Marina Lodge Port Ghalib" untergebracht. Die Boote legen direkt vor der Tauchbasis an. Die anderen Hotels wie Crowne Plaza Sahara Oasis, Crowne Plaza Sahara Sands und Intercontinental The Palace liegen auf der Nordseite der Lagune.
Telefon:
+20 12 7372126
Fax:
+20 65 3700432
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(40)

Super Tauchbasis

Ich komme gerade zurück aus meinem Tauchurlaub und habe bei den Emperor Divers meine Open Water Diver-Ausbildung beendet. Taki ist ein sehr guter Instructor. Alle Mitarbeiter sind sehr zuvorkommend. Die Beratung und der Service (in der Office, im Equipmentshop und auf den Booten) sind super. Die Ausrüstung ist sehr gut. Auf jeden Fall wieder!!!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Emperor Divers Marsa Alam

Emperor Divers Marsa Alam (Marina Lodge Port Ghalib)
In der Zeit vom 14.02. bis 06.03.2016 hatte ich mit meiner nicht tauchenden Ehefrau einen 3-wöchigen Urlaub im Marina Lodge at Port Ghalib gebucht, wesentlich beeinflusst durch die Nähe der unmittelbar im Hotel gelegenen Tauchbasis von Emperor Divers.
Emperor Divers ist eine Tauchbasis, deren großer Vorteil durch die nahe dem Hotel gelegenen Tauchboote am Kai des Hotels besteht. Ein großer Vorteil für alle Taucher, die Bootstauchen oder Bootssafaries bevorzugen und für die Frage nach dem Preis nebensächlich ist.
Da ich mit meiner Frau einen gemeinsamen Urlaub geplant hatte, wollte ich mein Interesse am Tauchen natürlich mit unserem gemeinsamen Urlaub verbinden. So war es mein Ziel, bevorzugt am Hausriff zu tauchen und dazu einen Buddy zu finden.
In einem vorherigen e-mail-Kontakt wurde mir die Unterstützung des Emperor-Teams beim Finden eines geeigneten Tauchbuddys vor Ort zugesagt, was ich natürlich in Anspruch nehmen wollte.
In einem Gespräch mit dem Mitarbeiter Hosny erhielt ich ein Angebot über 10 Tauchtage mit insgesamt 20 Tauchgängen , welches Hosny sich telefonisch u.A. von seinem „großen Chef“ bestätigen ließ. Dieses war für mich durchaus interessant. Später in der Rezeption wurde dieses Angebot nicht akzeptiert sondern durch ein wesentlich höheres ersetzt.
Den Tauchgang berechnet Emperor Divers mit 23,-€ unguided, guided 27,-€. Das ergibt für den Guide einen Aufpreis von 4,-€. Für 20 Tauchgänge berechnet die Mitarbeiterin in der Rezeption 18,50€ unguidet (mit Buddy), aber guided ebenfalls mit 27,-€ berechnet. Das ergibt eine Differenz von 8,50€. Man gewinnt im weiteren Gespräch den Eindruck, dass die Preise eher gewürfelt als solide berechnet werden. So berechnet Emperor Divers für eine Bootstauchtag Dolphine House einen Aufpreis für das Naturschutzgebiet von 45,-€ ohne Aufpreis für das Boot. Extra Divers verlangt für die gleiche Leistung einen Aufpreis von 20,-€ inclusive 5,-€ für die längere Bootstour.
Nach dem ersten sehr schönen Tauchtag am Hausriff habe ich das Tauchen mit Emperor Divers abgebrochen und mich für Ducks Diving Superior entschieden.
Offensichtlich besteht seitens Emperor Divers ein bevorzugtes Interesse, Taucher für überteuerte Bootstauchgänge oder ausschließlich geführte Tauchgänge zu gewinnen. Bei den Angeboten der Rezeption wird auch immer wieder in diese Richtung orientiert.
Somit war Emperor Divers für meine taucherischen Interessen kein Partner. Aus diesem Grund kann ich Emperor Divers nichts so bewerten, wie ich es gern möchte und nur bedingt weiterempfehlen.
Interessierte Taucher sollten auch alternative Tauchbasen in Betracht ziehen. Einen sehr guten Eindruch hatte ich von Extra Divers im Nachbarhotel Three Corners Fayrouz Plaza Resort oder gegenüber im Hafen Port Ghalib. Ebenfalls in Port Ghalib findet Ihr die kleine Tauchbasis Port Ghalib Divers. Ich favorisiere für mich Ducks Diving Superior.
Auch wenn Emperor Divers mich persönlich enttäuscht hat, möchte ich mich perönlich bedanken bei Hosny und dem Guide Taki (Nickname).
Peter SSI AOWD
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Gute Schulung und auch sonst prima

Ich war dort Ende Februar um einen Open Water Diver Kurs zu machen und anschließend noch ein wenig mit der Tauchbasis zu tauchen. Ich hatte schon ca. 80 Tauchgänge aus früheren Jahren und wollte nun einfach eine Ausbildung nachweisen können weil man ohne heutzutage nirgendwo mehr mit darf. Im Nachhinein kann ich sagen dass in diesen Kurstauchgängen eine Reihe Verfahrensweisen vermittelt und geübt werden, gerade was Sicherheit betrifft, die auf einer Riesen-Praxiserfahrung beruhen und auf die ich selbst gar nicht gekommen war. Der Kurs war gründlich (die Theorie hatte ich zuvor online abgehakt) und das Team sehr in Ordnung, nett, hilfsbereit. Würde die Tauchbasis klar empfehlen, sowohl für Kurs wie auch für die Tauchgänge mit den Motoryachten. Ein Teil des Teams spricht auch deutsch. Das Hotel Marina Lodge an dem die Tauchbasis liegt ist auch rundherum empfehlenswert (bis auf den Nescafe zum ansonsten tollen Frühstück
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
ja
Entfernung Tauchgewässer:
direkt
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
60
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
10,12,15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Hotelpool, Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ja, Basis und an Bord
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Marsa Alam (ca. 50 km)
Nächstes Krankenhaus:
Marsa Alam (ca. 50 km)

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen