Homepage:
https://www.omneia.de/tauchsafaris/safarischiffe/soul-of-omneia--ss109.php
Email:
info@omneia.de
Eigneranschrift:
Omneia Tauchen und Reisen Kapitelstr. 14 51103 Köln
Telefon:
+49 (0) 221 89997978; +49 (151) 27019849
Fax:
Facebook page:
https://www.facebook.com/omneiatauchreisen/
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(8)

Taucher334080AOWD150 TGs

Mein Problem ist ...

... es ist bereits alles gesagt, besonders Lulu mit ihrem Kommentar.
nur ... vielen Dank Moni. Wir sehen uns wieder.
Stefan & Robert
LuciaLPadi DM128 TGs

Der mit Abstand schönste Urlaub aller Zeiten

Die Soul of Omneia ist ein Safarischiff der absoluten Luxusklasse. Wir waren 10 Tage auf dem roten Meer unterwegs und sind die Nordtour gefahren. 4 mal täglich ging es ins Wasser, wobei zwischen Dämmerungs- und Nachttauchgang abgewechselt wurde, um jedem gerecht zu werden.
Die Tauchgänge wurden begleitet von drei Guides und Moni selbst. Jeder konnte sich die Gruppe aussuchen oder bei passendem Tauchspot auch ohne Guide ins Wasser springen. Dabei wurde immer darauf geachtet, dass die Gruppenteilnehmer*innen zueinander passen und somit das Tauchvergnügen für alle garantiert war. Am Tauchdeck waren immer mehr als genug helfende Crewhände zur Stelle, um Anzug und Equipement mühelos anziehen zu können. Für Musik und gute Stimmung wurde immer gesorgt. Die Zodiacfahrer haben uns punktgenau über den Spots abgesetzt, sodass wir beispielsweise auf das Wrack Gianis D im wahrsten Sinne des Wortes draufgesprungen sind, so perfekt wurden wir hingefahren. Ganz großes Lob gilt auch den Ankermanövern, die sich aufgrund von Wind und Wellengang als sehr schwierig darstellen konnten. Das gesamte Team hat vollen Körpereinsatz gezeigt und nicht aufgegeben, bis die Soul sicher geankert hatte... Alles nur damit wir 2 Tauchgänge dort machen können. Ein Wahnsinns Aufwand, der größten Respekt verdient.

Nach dem Tauchen gab es frisch gekochtes Essen, das keine Wünsche offen ließ. Jeden Morgen bekamen wir frische selbstgemachte Brezen, Pfannkuchen oder Waffeln, Obst, Eier, Omelett... alles was das Herz begehrt. Das Abendessen bestand täglich aus einer Suppe, Hauptgang und Nachspeise, die wirklich immer vorzüglich schmeckten. Für mich als Vegetarierin gab es zu Fisch und Fleisch stets Alternativen (keine Beilagenreste, sondern vollwertige Gerichte, die extra zubereitet wurden). Dabei bekam ich ohne Aufforderung immer direkt etwas anderes serviert. Genauso hatten wir unter uns einige, die keinen Fisch aßen oder nur bestimmtes Fleisch... Ganz egal, die Küchencrew wusste genau wer, was isst und hat sich wie in einer Familie um alle Bedürfnisse gekümmert. Großes großes Lob und Respekt dafür!

Die Kabinen sind, genau wie das gesamte Schiff, liebevoll mit vielen Details eingerichtet. Ich habe mich sofort wie zuhause gefühlt! Die Crew, die Guides, Moni und Bordhund Hatschi haben uns aufgenommen und behandelt wie in einer großen Familie.
Dieser Urlaub war wirklich mit Abstand der schönste, den ich, und auch viele der Mitreisenden jemals erleben durften. Moni hat sich eine unglaublich tolle Welt aufgebaut, die es jederzeit zu besuchen lohnt!

Wir haben uns sehr tränenreich verabschiedet und versprochen wiederzukommen. Die Soul trägt ihren Namen mit Recht!
Mehr lesen

Schöner kann man seinen Urlaub nicht verbringen

Mein Mann und ich hatten eine großartige Woche auf diesem wunderschönen neuen Safariboot.
Die letzten Touren, welche wir auf der Spirit gemacht haben, waren schon Wahnsinn. Aber die Soul übertifft nochmal um einiges.

Die Zimmer (egal ob Suit oder "normale" Kabine) sind sehr hübsch und mit viel Liebe zum Detail von Moni Hofbauer ausgestattet worden. Der Wohlfühlfaktor ist hier absolut garantiert.

Das Tauchdeck bietet großzügig Platz zum Anziehen der Ausrüstung, ohne, dass man sich in die Quere kommt.

Der Essensbereich ist ebenfalls sehr schön gestaltet. Und über das Essen, welches sehr abwechslungsreich angeboten wurde, konnten wir nichts schlechtes sagen. Hier wird auf die einzelnen Bedürfnisse der Kunden sofort eingegangen ( ist jemand Allergiker, Vegetarier...)

Die Crew war sehr freundlich und hilfsbereit in allen Punkten.

Moni Hofbauer hat es geschafft mit diesem traumhaften Safariboot, die Konkurrenz in den Schatten zu stellen.
Wir kommen gerne wieder.

LG Heike und Heiko Stellberg
Mehr lesen

Allgemein Infos

Über
NIcht spezifiziert.
Örtlichkeit
NIcht spezifiziert.
Angebot
NIcht spezifiziert.
Schiffsklasse:
Luxusklasse
Baujahr:
2021
Länge:
43m
Breite:
9,5m
Anzahl Kabinen:
15
  • Kabinen mit DU/WC
Max. Anzahl Taucher:
27-29
Motoren:
2xMAN 1200HP
Max. Geschwindigkeit:
NIcht spezifiziert.
Generatoren:
2x200kw, 1x120kw
Kompressoren:
2xBauer
Treibstofftank:
NIcht spezifiziert.
Wassertank:
NIcht spezifiziert.
Zodiak Anzahl:
NIcht spezifiziert.
Zodiak Motoren:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Besatzung:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides/TL:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Ausstattung
  • Entsalzungsanlage
  • Klimaanlagen Kabinen
  • Klimaanlage Salon
  • Sonnendeck
  • Taucherplattform
  • Aufenthaltsraum
  • DVD / TV
Tauchtechnik
  • Nitrox
  • Trimix
  • Rebreathersupport
  • Lademöglichkeit 12/24V
  • Lademöglichkeit 110V
  • Lademöglichkeit 220V
  • Kameraverleih
  • Computerverleih
Kommunikation
  • Bordfunk
  • Satellitentelefon
  • Satellitenfax
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
  • Rettungsinseln
Anzahl Rettungswesten:
2xRettungsinsel a 25 Pers. / Rettungswesten f. alle an Bord
Technik
  • GPS
  • Radar
  • Echolot
  • Fishfinder
Aktivitäten
  • Wasserski
  • Angeln/Fischen
  • Parasailing
  • Abendprogramm