Extra Divers, Sharm el Arab (Inaktiv)

27 Bewertungen

Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Berichte und Fotos bleiben weiterhin sichtbar, es können allerdings keine Informationen mehr hinzugefügt werden.

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe

Bewertungen(27)

renedanielMaster Diver SSI

Toller Urlaub bei den Extra Divers Sharm el Arab, ...

Toller Urlaub bei den Extra Divers Sharm el Arab, aber leider zum lezten Mal.
Um es vorweg zu nehmen, ich bedauere ausserordentlich, dass die Extra Divers ihre Basis in Sharm el Arab auf Ende November schliessen. Ich habe meine gesamte Ausbildung bei den Extra Divers auf verschiedenen Basen gemacht, in Ras Nasrani und in Makadi Bay, habe aber auch mit vielen andren Anbietern weltweit getaucht. Die Basis von Sharm el Arab ist eine der besten Basen, die ich je gesehen habe. Die Basis ist sauber und die Leut sind top. Ich habe dieses Jahr meinen Rescue Diver Kurs gemacht, bei Birgit. Birgit ist eine strenge und sehr genaue Ausbildnerin, sie versteht es jedoch den Stoff so rüber zu bringen, dass er sitzt und vor allem so, dass es Spass macht einen Kurs zu belegen.
Der Tauchbetrieb auf der Basis war relaxt und es wurde uns jeder Wunsch prompt erfüllt. Das Boot brachte uns überall hin, wo wir wollten (sofern das Wetter auch wollte) wir hatten keinerlei Einschränkungen bezüglich Zeit, so konnten wir kurzfristig einen Early Morning oder Night Dive durchführen. Wenn wir tagsüber mal so schnell ans Hausriff wollten, so wurden wir für entspannte one way Tauchgänge mit dem Boot überall hin geführt. Toll was die Leute tun, um uns Taucher zufireden zu stellen.
Ueber das Tauchgebiet wurde an anderer Stelle schon viel geschrieben. Ich kann nur bestätigen: ES IST SO TOLL WIE BESCHRIEBEN.
Nun kann ich der Crew unter Caroline, namentlich der guten Seele der Basis, Natalie, Birgit, den Guides Mahmund und den diversen Mohameds etc. nur noch einen guten Start auf ihrer neuen Basis in Port Galib wünschen.
Was die Bewertung der Basis angeht: Sechs Flossen sind das mindeste, leider lässt das System keine höhere Bewertung zu.
Mehr lesen
Jörg K.Assistant Instructor

Am 26.07.2011 war es endlich soweit und wir floge ...

Am 26.07.2011 war es endlich soweit und wir flogen unserem ersten Familien-Tauchurlaub (unser Sohn hat kurz vorher den Junior-OWD bestanden)entgegen.
Nach einigen vorhergegangenen Urlauben in Ägypten war nun das Grand Nabila Resort und die Basis der Extra-Divers Sharm El Arab das Ziel der Begierde.

Die Basis verdient mit Recht das Prädikat ´Klein aber fein´. Sie ist ausgelegt für ca. 50 Taucher, war aber auf Grund der derzeitigen Probleme in Ägypten während unseres Urlaubswenn es hoch kommt mit max. 10-15 Tauchern versorgt. Die Betreuung war vom ersten Moment sehr herzlich und man zeigte uns in aller Ruhe die Basis und das nötige ´Drumherum´ und erklärte uns die Abläufe. Alles war sehr entspannt und man hatte nicht, wie wir es von anderen Basen schon kennengelernt hatten, das Gefühl nur eine zahlende Nummer zu sein. Man war sofort Teil dieser ´Basis-Familie´ und fühlte sich ´sauwohl´. Caro (Basisleitung), Nathalie, Mahmoud, Hedra und r gesamte Staff waren stets um uns bemüht und haben uns einen tollen Tauchurlaub ermöglicht. Unser Sohn hat mit Mahmoud und Hedra seine ersten TG im Roten Meer gemacht und die beiden haben ihm mit Seepferdchen, Schildkröten, Oktopus, Muränen und Krokodilfischen unvergessliche Momente unter Wasser beschert. Und das am Anfang seines Tauchkarriere. Vielen Dank dafür.

Die Tagesziele wurden nicht nach strengem Schema sondern auch auf pers. Wunsch hin geplant, es gab bei der Tagestour mit dem Boot auch mal für die, die wollten den 3. TG und das supertolle Hausriff wird glaube ich auch beim 30. TG nicht langweilig, so viel gibt es hier zu entdecken. Nacht- und Early Morning-TG wurden auch mal von heute auf morgen auf Wunsch geplant und man merkte bei allen TG mit Guide, das gerade Mahmoud und Hedra, obwohl es ja ihr Job ist, noch immer mit Spass am Tauchen ins Wasser gehen und dieses Gefühl auch weitergeben, wenn mal wieder ein nicht ganz so oft zu erspähender Meeresbewohner entdeckt wird.

Wenn ihr eine Basis mit tollem Hausriff und super Betreuung sucht, dann seid ihr bei Caro, Nathalie, Mahmoud und Hedra und dem ganzen Staff goldrichtig.

Kurz zum Hotel: Bestimmt keine 5 Sterne, dafür fehlt es an zu vielen Ecken und Enden (fängt bei warmen Getränken, Plastikbechern und zu wenig Gläsern an und hört bei so machem fehlenden Service auf), wenn man aber anstelle von 5 nur 3 Sterne erwartet, wird man nicht enttäuscht. Die Bucht ist von der Lage her Top, der Bungalow in dem wir gewohnt haben war sauber und ok. Wir würden, nachdem wir nun wissen, was uns erwartet, zu diesem Preis/Leistungsverhältniss wieder ins Grand Nabila Resort fahren um noch so einen tollen Tauchurlaub bei den Extra Divers Sharm El Arab zu verbringen.

Mehr lesen

Am 25.07.2011 war es endlich soweit, unser langer ...

Am 25.07.2011 war es endlich soweit, unser langersehnter Tauchurlaub stand ins Haus. Diesmal ging ins Al Nabila Grand Bay 30 km von Hurghada entfernt.
Das Hotel hat eine unglaubliche Bucht die sich Sharm el Arab nennt.
Ein wahnsinnig beeindruckendes und intaktes Hausriff mit den Extra Divern.
Die Basis wird von Caro & Mahmoud geleitet die wir von der Soma Bay schon kannten.
Da wir schon sehr viel Spaß mit Ihnen hatten und vollkommen zufrieden waren,
war klar...... wir tauchen da wo Caro, Mahmoud und der gigantische Staff verweilen.
Der freundliche und familiere Umgang der dort herrscht war oder ist der absolute Hammer.
Auf Wünsche wird direkt reagiert. Early morning heute oder morgen, Nightdive wann? Egal, es hat alles immer funktioniert.
Alles kein Problem für die zwei. Es werden halbtags, ganztags, Zodiak oder Hausrifftauchgänge angeboten.
Jetzt kommt Nathalie ins Spiel ( Caros Schwester )Sie alles unter Kontrolle und coordiniert alles und das immer mit einem lächeln und viel Spaß.

Nuns zum Hotel:
5 Sterne sind unserer Meinung nach viel zuviel. 3-4 Sterne angemessen.
Das Essen und die Freundlichkeit sind nicht so perfekt.
Wenn man Abstriche macht ist es schon okay.

Wenn man aber einen genialen Tauchurlaub verbringen möchte ist man goldrichtig.

Wieder zu Hause angekommen, ins Reisebüro und wieder für die.
Herbstferien gebucht.

Vielen Dank Caro, Mahmoud, Nathalie und dem gesamten Staff, es war ein wunderbarer Urlaub.

Viele Grüße aus dem regnerischem Deutschland
Severine, Patrick, Nick & Harald

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
L&W 450 E
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Speedboot, Tagesboot
Entfernung Tauchgewässer:
30 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
50
Marken Leihausrüstungen:
Aqua Lung, Suunto, SeaQuest, Kowalski
Alter Leihausrüstungen:
neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
100
Flaschengrößen:
10, 12, 15 l
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
SSI, VDST, PADI
Ausbildung bis:
PADI DM, SSI DiveCon
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Hausriff
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
auf allen Booten und in der Tauchbasis
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Hurghada, El Gouna
Nächstes Krankenhaus:
Hurghada

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen