Schreibe eine Bewertung

Extra Divers Gran Canaria

38 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Hotel Cordial Mogan Playa 35140 Puerto de Mogan Gran Canaria Kanarische Inseln Spanien
Telefon:
Phone: +34 928 566 077, Mobile: +34 638 029 087
Fax:
Basenleitung:
Daniel Kuhn
Öffnungszeiten:
täglich 08:00 - 19:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(38)

Das kann ich so nicht stehen lassen...

Es freut mich für meine Vorschreiber, daß ihnen ihr Urlaub bei den Extra Divers Gran Canaria so gut gefallen hat, aber ich habe in den letzten 25 Jahren weit über 50 Tauchbasen und Safarischiffe kennengelernt und mich dabei mit allen Crews gut verstanden oder zumindest arrangiert, doch bei meinem Aufenthalt hier wurde diese schöne Tradition leider abrupt beendet.
Ich hätte gerne ordentlich Tauchgänge gemacht, denn die Tauchplätze und auch das angeschlossene Hotel sind echt schön (dafür auch die 2 Flossen), aber hier hat ja mal ÜBERHAUPT nichts funktioniert! Natürlich kann es vorkommen, daß mal das Boot kaputt ist oder andere Pannen auftreten - kein Thema. Aber wenn ich mir dann neben der Inkompetenz des schon mehrfach erwähnten Basenleiters auch noch reichlich Arroganz statt einmal einem `Sorry´ entgegengebracht wird, kann ich dann eben nicht dazu raten, hier seinen sauer verdienten Urlaub zu verbringen. Und ICH werde definitiv NICHT wiederkommen...
RATZ , PADI Master Scuba Diver, 1400 Tauchgänge
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Sebi_mucCMAS 1*, 38 TG

Sehr schöne Tauchbasis..

Mich hat es dieses Jahr zweimal nach Puerto Mogan zu den Extra Divers gezogen. Das erste Mal war ich im April dort, außerhalb der Saison ist Puerto Mogan ein absoluter Ruhepol. Die Tauchgänge waren immer sehr gut organisiert und der Basisleiter Daniel hat mich auf meinen ersten tieferen Tauchgang (29 Meter) sehr gut vorbereiten. Ich habe mich jederzeit in sicher und wohl gefühlt. Besonders hervorzuheben ist der Tauchplatz in Arinaga. Er ist einfach nur wundervoll.
Mein zweites Mal mit den Extra Divers war im Juli. Auch hier muss ich sagen alles klasse. Ich werde auf jedenfall wiederkommen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Sehr gut absolut TOP

Hallo an alle da draußen gern möchte ich meine Erfahrung bei Extra Divers GC mit euch teilen. Wir sind recht zufällig, über TaucherNet, auf die Basis aufmerksam geworden und ich kann sagen, es hat sich absolut gelohnt. Auch die Anfahrt aus Maspalomas an unseren Tauch-Tagen war schnell vergessen.
Wir wurden am ersten Tag von Steffi (Tauchlehrerin und Basisleiterin) herzlich empfangen. Sie hat sich Zeit genommen um uns alles zu zeigen und alle Formalitäten wurden schnell und professionell erledigt. Der obligatorische Blick ins Logbuch, um uns einzustufen und gezielte Fragen wo, wie und wann wir sonst so tauchen gehörte natürlich auch zum Check-In Prozedere. Wir haben dann direkt den ersten kleinen „check dive“ an einem einfachen Tauchplatz vereinbart und haben uns mit einem sehr guten Gefühl verabschiedet.
Wir haben einen Anzug und Flossen von der Basis erhalten, den Rest hatten wir selber dabei. Die Leihausrüstung war in einem sehr guten Zustand. Es gibt Frischwasser für Regler, Masken und Kameras etc. und zwei riesige Spülbecken für den Rest des Equipments. Der Ablauf ist echt TOP durchdacht. Es bekommt jeder einen eigenen Platz für die Sachen (welche auch in der Basis bleiben können) eine große Tasche wo morgens alles verstaut wird. Dann geht es mit dem Minibus zum Hafen. Für die vergesslichen unter uns haben die Extra Divers immer eine Backup-Ausrüstung mit im Gepäck (-:
Am ersten Tauchtag haben wir dann den Rest der Truppe kennengelehrt. Daniel (Tauchlehrer und Basisleiter), Denise (Divemaster), Rasmus der Kapitän und Fernando als neuer Marinero.
Auf unseren insgesamt 12 Tauchgängen haben wir mit Extra Divers sehr viel gesehen. Hier ein paar Empfehlungen und unsere Höhepunkte:
Arinaga Land-TG: schwerer Einstiege nur für AOWD – ABER: absolut lohnenswert.
Sardina del Norte Land-TG: einfacher TG aber mit Seepferdchen (-:
Como‘To Boots-TG: zum Wrack der Como To auf 30m - kleines Wrack aber ein riesiger Fischschwarm
Alegranza Boots-TG: zum Wrack der Alegranza inkl. gelbes U-Boot (-; lasst euch überraschen aber ein sehr schönes Wrack mit allerlei Fisch und Enten
Die Tage mit Extra Divers vergingen viel zu schnell, wir haben uns alle sehr gut verstand und auch viel dazu gelernt. Denise, Steffi und Daniel haben Ihre Augen immer überall. Man fühlt sich immer gut aufgehoben und sicher. Auch wenn jedem klar sein sollte das der Atlantik kein Planschbecken ist. Die Strömungen können extrem sein und das Wasser ist mit ca. 20 bis 22 Grad nicht wirklich warm. Viele unterschätzen dies und wundern sich dann wenn etwas schief geht. Wir hatten Tauchgänge an denen wir von der Strömung über 1km an der Küsten entlang geblasen wurden ohne einen einzigen Flossenschlag zu tun. Sicherheit wird in dieser Basis groß geschrieben (Notfall-Sauerstoff und Rettungs-Koffer ist immer mit dabei), das ist auch gut so, auch wenn das ein paar wenige nicht verstehen wollen - Thema Tauchen und danach in die Berg oder raus aus dem Flieger und zack sofort runter auf 25m geht einfach nicht! Das wäre nicht professionell = provisonell (-;
Die Tauchtage endeten bei uns gerne mit mindesten 1 bis 2 Stunden in der Basis entspannen, Deko-Bier und vielen guten Gesprächen.
Herzlichen Dank an EUCH und wir haben ja vereinbart, dass man sich immer zweimal trifft. Ich hoffe darauf und in meinem Kopf bleiben viele sehr schöne Erinnerungen.
Macht weiter so und bleibt wie Ihr seid. Lasst euch nicht unterkriegen vom privaten Hafenbesitzer (-;
Wir danken natürlich auch unseren Tauch-Buddys: Gabriele, Rüdiger, Michael und Christian es sind viele schöne Aufnahmen entstanden und ich versuche nun endlich alles zu bearbeiten.

Happy Bubbles an Steffi, Denise, Daniel, Rasmus und Fernando
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Das unter deutschsprachiger Leitung stehende Hotel Cordial Mogán Playa befindet sich in ruhiger und bevorzugter Lage oberhalb des Zentrums von Mogán und ist nur ca. 250m vom Strand entfernt. Das fast 48.000 qm großen Hotelgeländelände ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Das erstklassige Hotel Cordial Mogán Playa liegt ganz im Südwesten Gran Canarias, abseits vom Massentourismus, in Puerto de Mogán, dem wohl schönsten Ort der Kanaren. Auf Grund des von Kanälen durchzogenen Hafens auch ...
Mehr lesen
Angebot
1 Woche im Doppelzimmer mit Halbpension und Flug gibt es schon ab 699,- €.

Aktuelle Angebote finden Sie bei Reisecenter Federsee unter:

http://www.rcf-tauchreisen.de/
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1
Entfernung Tauchgewässer:
300 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
25
Marken Leihausrüstungen:
Aqua Lung
Alter Leihausrüstungen:
neuwertig
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
40
Flaschengrößen:
6-15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
IDA, CMAS, SSI
Ausbildung bis:
Tauchlehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.