Diverses

Abstieg zur HMHS Britannic

Es gibt nicht viele Wracks, welche die Phantasie beflügeln. Die HMHS Britannic gehört jedoch zweifellos dazu. Um sie zu beschreiben, genügt ein einziger Satz: „Sie ist das Schwesterschiff der Titanic“. Auch die Britannic hat zwei Leben gehabt: Eines als Göttin der Meere, eines als Wrack. Denn anders als die Titanic liegt sie noch in Tiefen, die technische Taucher gut erreichen können – und ihr Zustand ist deutlich besser als der ihrer berühmteren Schwester.

HAInoon am Rhein

Eine verlassene Hafenanlage nachts um zwei Uhr. Container stapeln sich und werfen im Schein der orangefarbenen flackernden Beleuchtung häusergroße dunkle Schatten. Der Geruch von Fisch und Tod flattert pausenlos an den Nasen der illegalen Besucher vorbei. Klingt wie aus einem mörderischem Krimi? Leider Realität. Opfer sind die Haie. Getötet allein für ihre Flossen. Ein Hoch auf die Potenz der Asiaten.

Messe boot 2017 - Nachrichten der Woche

Weitere Nachrichten von der Woche aus Halle 3 (Düsseldorf) in unserem Bericht aus der Taucherhalle der boot 2017 in unserer DiveInside Tagesausgabe. Ganz besonders interessant erscheint das neue Navigationssystem von Ariadna einem finnischen Hersteller... und mares plant mit dem Projekt Licancabur eine große Expedition.

Messe boot 2017 (Tag 3)

Weitere Nachrichten vom Beginn der Woche aus Halle 3 (Düsseldorf) in unserem Tagesbericht aus der Taucherhalle der boot 2017 in unserer DiveInside Tagesausgabe.

Messe boot 2017 (Tag 2)

Weitere Nachrichten aus Halle 3 (Düsseldorf) in unserem Tagesbericht aus der Taucherhalle der boot 2017 in unserer DiveInside Tagesausgabe.

Messe boot 2017

Irgendwie ist es wie ein Klassentreffen der Tauchbranche, dazu eine Prise Messe-Wahnsinn über 9 Tage und natürlich eine wunderbare Gelegenheit, jene zu treffen, die man viel zu selten sieht und von denen man viel zu selten hört. Am Samstag hat die größte Wassersportmesse der Welt, die boot in Düsseldorf, erneut ihre Tore geöffnet. Wir von Taucher.Net sind wie jedes Jahr für euch vor Ort und werden euch auf dem Laufenden halten.

Tala Bay Dive Challenge

Im vergangenen Jahr fand die erste Dive Challenge in Jordanien in der Tala Bay statt. Die Veranstaltung verlief laut den Teilnehmern hervorragend und Jordanien hat seit diesem Event einige Tauchfans mehr. Aufgrund vielfacher Nachfrage wurde die Dive Challenge im Jahr 2016 in der Tala Bay wiederholt: Vom 20. – 28. Oktober 2016 ging es erneut ans Rote Meer Jordaniens.

Shillong Expedition IV

Rene Heese (alias diverhans) und sein Team sind von der vierten Expedition gesund und erfolgreich zurück. Zwei neue nennenswerte Entdeckungen haben sie auf ihrer Reise gemacht.

Im Blindflug auf den Spuren des Riesenhais 'Megalodon'

William „Bill“ Eberlein taucht seit 1986. Sein bevorzugtes Revier liegt in den Küstengewässern von Georgia; er sucht nach Fossilien und das mit großem Erfolg. Kürzlich krönte er sein Hobby, das inzwischen zu seinem Beruf geworden ist, mit einem sensationellen Fund, der in Wissenschaft und Medien viel Wirbel verursachte.

Im Interview: Katarina Linczenyiova, Apnoetaucherin

Katarina Linczenyiova ist ein aufstrebender Stern am Apnoehimmel. Ein Stern, der im deutschsprachigen Raum aber noch recht unbekannt ist. Wir haben die faszinierende junge Frau bei der Spring Academy auf Krk in Kroatien kennengelernt und mit ihr gesprochen.