Munition im Meer: Auswirkungen nur lückenhaft bekannt

Mehr als 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs liegen noch unzählige Stücke Munition aus dieser Zeit in allen Weltmeeren und rosten vor sich hin. Sind die Hüllen erst beschädigt, können die Sprengstoffe giftige Substanzen ans Meerwasser abgeben. Eine neue Überblicks-Studie von Forschern des GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel und des Schleswig-Holsteinischen Umweltministeriums weist auf erhebliche Wissenslücken bezüglich der Verbreitung und Auswirkungen dieser Chemikalien für marine Ökosysteme hin.

Wachsende Todeszone im Golf von Oman

Neue Untersuchungen der University of East Anglia (UEA) haben einen dramatischen Rückgang des Sauerstoffs im Golf von Oman bestätigt: Die Umweltkatastrophe ist schlimmer als erwartet.

Neu: Tauchführer über die niederrheinischen Baggerseen

Der Nettetaler Autor und Taucher, Holger Ucher, hat einen Tauchführer über die niederrheinischen Baggerseen veröffentlicht. Holger Ucher beschreibt sein Werk selbst, als das ideale Nachschlagewerk für alle Sporttaucher, die sich für die heimischen Gewässer am Niederrhein interessieren.

Kidssafari - Tauchurlaub mit der Familie

Einen Tauchurlaub mit der Familie zu vereinbaren gestaltet sich oft schwierig. Vor allem bei Tauchsafaris, bei denen sich alles nur ums Tauchen dreht, scheint es ausweglos, auch die Kinder mitzubringen. Dass es auch anders geht, zeigt der Reiseveranstalter Omneia Tauchen und Reisen mit seinen „Tauchsafaris für Kinder in Ägypten“.

Abtauchen in Südafrika

Was haben wir in letzter Zeit nicht alles zu Südafrika gehört: Von der Höhle der Haie und riesigen Hammerhai-Schulen an den Protea Banks, Siebenkiemer-Haie an der „False Bay“ und neuerdings sogar Buckelwal-Wanderungen vor Langebaan - teilweise kaum zu glaubende Geschichten! Das wollten wir persönlich überprüfen…

Neue Tauchbasis der Euro-Divers auf der Malediveninsel Kanifinolhu

Kanifinolhu zählt wohl zu den absoluten Trauminseln auf den Malediven. Sie befindet sich in der Mitte des Nord-Male Atolls an dessen Ostseite. Und Kanifinolhu ist zugleich das Zuhause des Club Med Kani in dem die Euro-Divers vor kurzem ihre brandneue und wohl auch eine der schönsten Tauchbasen der Malediven eröffnet haben.

15 Jahre Alpenaquarium Grüblsee

Im Mai 2018 war Saisonstart in die Jubiläumssaison 2018. Vor mehr als 15 Jahren entschied sich ein völlig verrückt erscheinender österreichischer Tauchlehrer dazu an einem Speichersee mitten in der Steiermark die höchste Tauchschule Europas zu eröffnen.

Earth Day-Aktion bei den Euro-Divers Dhigali

Die inflationäre Anhäufung von „Tag des XXX“ für jeden denkbaren Quatsch nervt inzwischen mehr, als der oftmals zweifelhafte Nutzwert dieser Gedenk- Aktions- oder sonstigen Veranstaltungen. Zu den wenigen Ausnahmen dieses Genres zählt ganz gewiss der Earth Day, der seit 47 Jahren zelebriert wird und in dessen Rahmen Bürger und vor allem junge Menschen bewegt werden sollen, sich in Umweltprojekten zu engagieren und konkret mitzuarbeiten.

Aquamed-Event: Krisensituationen auf dem Safariboot und wie man sie bewältigt

Manchmal sind es Sekunden die zählen oder die richtige Reaktion in einer Stress- oder Gefahrensituation, die den Unterschied ausmacht zwischen persönlicher Katastrophe oder glimpflichen Ausgang einer kritischen Situation. Der Tauchernotruf Aquamed bietet für alle interessierten Taucher eine besondere Eventreihe an, die aus dem Erfahrungsschatz der Tauchmediziner und Sicherheitsexperten aus dem Aquamed-Team entworfen wurde.

Kap Verde neu bei Extratour Tauchreisen

Extratour Tauchreisen hat mit Kap Verde ein neues abwechslungsreiches Tauchziel ins Programm genommen. São Vicente und Santo Antão sind die westlichsten Inseln des Archipels und ein wahres Juwel für Taucher. Hier gibt es bunte Korallen, Steilwände, Ammenhaie, Schildkröten, große Fischschwärme, Bernsteinmakrelen und mit Glück auch Mantas. Und Anglerfische in allen möglichen Farben sind nahezu täglich anzutreffen. Höhlen und Wracks bieten weitere Abwechslung.