Ausbruch das Mt. Agung auf Bali steht unmittelbar bevor

Auf der bei Tauchern äußerst beliebten Insel Bali wurden über 10.000 Menschen aufgefordert, ihre Häuser zu verlassen. Der über 3000m hohe Mount Agung zeigt seit der vergangenen Woche eine erhöhte Aktivität. Nach neuesten Messergebnissen wurde dann am Freitag Abend Ortszeit durch die Behörden die höchste Warnstufe - 4 - ausgerufen. Der Evakuierungsradius wurde auf eine Fläche von 9 x 12km ausgeweitet. Am gestrigen Freitag wurden über 170 kleinere Erdbeben in der Region registiert.

Tauch(er)Versicherung für Foto- & Videoquipment, Drohnen, Rebreather und Scooter

Der bekannte Freiburger Versicherungsspezialist für (UW)Foto- und Videoausrüstung hat sein Portfolio für Taucher im letzten Jahr deutlich erweitert. Zusätzlich zu den bisher bekannten Versicherungsleistungen für Fotografen und Videografen können seit dem Vorjahr auch Rebreather und Scooter umfassend versichert werden. Von der kleinen Ausrüstung bis zum Profiequipment und nun auch für Tauchequipment (Rebreather und Scooter) bietet der Freiburger einen umfassenden Schutz mit Neuwerterstattung. Jetzt gibt es weitere Neuigkeiten.

Fotoausstellung: Verborgene Schätze

Die Fotoausstellung „Verborgene Schätze“ in Augsburg zeigt ein unbekanntes faszinierendes, knallbuntes Leben unter Wasser. Die Bilder wollen darauf aufmerksam machen, dass die meisten nur das wertschätzen, was sie kennen oder was sie direkt vor Augen haben.

Betrachtungen zum Klimawandel am Beispiel Antarktis

„Wo zum Teufel ist die Erderwärmung?“ So soll es ein US Präsident via Twitter geäußert haben. Andere Skeptiker dieses Szenarios wischen die Diskussion vom Tisch und stellen klar: „Klimawandel gab es schon immer…“. Als ich die Einladung zu dem von Bauer Kompressoren veranstalteten Vortrag zum Thema Klimawandel erhielt, war ich zunächst auch skeptisch; noch ein Vortrag zu diesem Thema. Doch der Referent Dr. Ulrich Freier ist kein reiner Theoretiker sondern ein Mann der Praxis. Die Zusammenfassung eines hochinteressanten Vortrags.

Infoabend bei Extratour Tauchreisen

Die Idee, den Urgesteinen der Meere, die über Millionen von Jahren der Evolution getrotzt und überlebt haben, einmal aus nächster Nähe ins Auge zu blicken, löst bei Nicht-Tauchern in der Regel unverständliches Kopfschütteln aus. Doch auch so manchem Taucher sind die Begegnungen mit diesen gerne als Monstern dargestellten Wesen suspekt.

Forscher messen ungewöhnlich hohe Sauerstoffaufnahme in der Labrador-See

Stürmisch, rau und sehr kalt: Diese Eigenschaften der Labrador-See mögen zunächst ungemütlich wirken, sind für die Sauerstoffverteilung im Ozean aber von besonderer Bedeutung. Ein internationales Forschungsteam hat dort an einer Langzeitmessstation kürzlich eine außergewöhnlich hohe Sauerstoffaufnahme bis in Wassertiefen von mehr als 1.700 Metern gemessen.

Mantafest 2017 -zweite Woche- in Yap

Die zweite Woche ist kurz, denn bereits am Donnerstagnachmittag ist Abgabetermin für die Foto- und Videoeinreichungen. Den Gästen bleiben nur noch wenige Tauchtage, bis sich das 10. Mantafest schon wieder dem Ende neigt.

Malta/Gozo: Tauchen am ehemaligen Azure Window

Am 8.März 2017 kurz vor 10:00 vormittags, versank das weltbekannte Wahrzeichen Gozos – das Azure Window, im Meer. Das viele tausend Tonnen wiegende Steintor war über die Jahre instabil geworden und konnte der stürmischen See im März nicht mehr standhalten. Als „schwarzer Tag“ wurde der 8.März danach bezeichnet und für den Überwasser Touristen ist der Zusammenbruch ein echter Verlust. Nicht jedoch für Taucher!

diving.DE Abu Dabab / Ägypten – neue Speedboote

Die ideal an der Bucht von Abu Dabab (Marsa Alam) gelegene diving.DE – Tauchbasis bietet seit Gründung ein breit gefächertes Angebot. Nun wird die Auswahl an Tauchplätzen nochmals deutlich erhöht durch die Möglichkeit die riesige Bucht und vor allem die vorgelagerten Riffe von Abu Dabab mit neuen Speedbooten zu erkunden. Seit kurzem erweitern zwei Festrumpfschlauchboote mit je 250 PS den Aktionsradius der Gäste deutlich.