Mallorca & Menorca 2017!

Die PDIA als Verband der professionellen Tauchcenter der Balearen präsentiert wieder passend zur Messe BOOT 2017 einen eigenen Katalog mit der ausführlichen Beschreibung ihrer Tauchbasen auf Mallorca und Menorca. Die Online-Ausgabe des Kataloges 2017 steht als Blätterkatalog zum Anschauen, Runterladen und Selbstausdrucken auf der PDIA-Webseite zur Verfügung.

Boot 2017: Abtauchen im Tauchturm

Seltene Gelegenheit: An den Messetagen Montag, Dienstag und Freitag haben Sie als Messebesucher die Möglichkeit im Tauchturm der Halle 3 abzutauchen.

Wo die arktische Küste zerfällt, verändert sich das Leben im Meer

Das Auftauen und die Erosion der arktischen Permafrostküsten hat in den zurückliegenden Jahren so stark zugenommen, dass sich das Meer in manchen Regionen weiter als 20 Meter pro Jahr in das Land frisst. Die dabei abgetragenen Erdmassen trüben zunehmend die Flachwasserbereiche und setzen Nähr- und Schadstoffe frei.

Euro-Divers eröffnen neue Tauchbasis auf den Malediven

Euro-Divers Maldives wird ab dem 1.Mai 2017 die Tauchbasis auf Dhigali Maldives eröffnen. Die aktuellen Tauchbasen von Euro-Divers befinden sich im Nord- und Süd-Male-Atoll, im Ari-Atoll und im Gaafu-Dhaalu-Atoll.

Fragen zu Gadus morhua? Kabeljau? Dorsch?

Mehr als eine halbe Million Besucher verzeichnet das weltweit größte Informationsportal zu marinen Organismen pro Monat. Forschende, aber auch interessierte Laien nutzen das seit 1998 bestehende und ständig erweiterte und aktualisierte Portal, in dem weit mehr als 33.000 Arten mit mehr als 300.000 Bezeichnungen und fast 60.000 Bilder hinterlegt sind.

Finclips –Anziehhilfe für Flossen

Das Anziehen der Geräteflossen – nicht nur auf einem schwankendem Schiff, oder mit Trocki und dickem Unterzieher – kann ganz schön anstrengend sein. Den Flossenherstellern ist bisher noch keine wirklich praktische und komfortable Lösung eingefallen. „Finclip“ könnte die neue Lösung sein und die hat wirklich einmal etwas grundlegend Neues in der Tauchbranche zu bieten.

Aquanautic Elba - Atemberaubend: Training mit Jean-Jacques Mayol

Am Mittwoch, dem 25. Januar findet am Tauchturm auf der Showbühne der „Apnoe Tag“ der Messe „boot 2017“ statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten insgesamt nur zehn ausgewählte Teilnehmer unter Anleitung der Freitauchlegende Jean-Jacques Mayol – der Sohn von Jacques Mayol – und einem Apnoe-Tauchlehrer eine exklusive Trainingseinheit im Tauchturm.

Lichtkünstler im Pool: Konstantin Killer

Bereits in den 80er-Jahren hat Konstantin seine ersten Erfahrungen in der Landfotografie gesammelt. Damals, in „Analogzeiten“, verbrachte er Tage in seiner "Dunkelkammer", um die Schwarz-Weiß-Filme zu entwickeln. Inzwischen ist der „Deutscher Meister in Unterwasserfotografie 2014 “ mit seiner Nikon D 800 im SEACAM-Gehäuse und einer Armee von Slaven-Unterwasserblitze häufig in jeglichen Gewässern unterwegs.

Palau Reise Gewinnen

Der erste Preis des diesjährigen Oceanhunter Preisausschreibens zur boot 2017 führt den Gewinner mit China Airlines von Frankfurt nach Palau. Dort steht dann eine Woche Tauchen auf der Ocean Hunter III auf dem Programm. Der Gewinner des zweiten Platzes darf sich auf eine Woche im luxuriösen Palau Pacific Resort freuen incl. eines 5-Tage Tauchpakets. Für den dritten Platz gibt es ein 3-T%age Tauchpaket.