• 22472 Fotos
  • 574 Videos

Tauchen in Deutschland

Deutschland einig Seenland: Vom Bodensee bis nach Hemmoor, vom Wildschütz bis nach Messinghausen – Deutschland ist voll von guten Tauchmöglichkeiten. Dazu kommen etliche Indoor-Tauchzentren sowie die Ostsee mit ihren vielen Wracks. Bis auf den an der Nordsee liegenden Küstenbereich ist die Infrastruktur hervorragend ausgebildet, so dass Anfänger, Fortgeschrittene und Tec-Taucher gleichermaßen glücklich werden.

Beliebte Tauchziele in Deutschland

Zeige alle Reiseziele in Deutschland

Aktuellste News Deutschland

Zeige alle Nachrichten

Letzte Artikel Deutschland

Zeige alle Artikel

Die letzen Reiseberichte unser Nutzer - immer einen Blick wert:

Ich hatte eine Tauchreise vom 26.10. bis 02.11.2017 nach Madeira incl. Tauchpaket über 'Tauchreisen Weltweit und Meer' in München gebucht. Die Tauchbasis hatte ich mir vorher im Internet angesehen und war sofort begeistert. Die dort gesehenen Bilder im Kopf und die Aussicht eines bequemen Zugangs zum Wasser steigerte meine Vorfreude sehr. Sehr enttäuscht war ich daher als ich nach meiner Ankunft feststellte, dass es den 'bequemen Zugang zum Wasser' nicht gab. Das Hotel oberhalb der Tauchbasis wurde gerade abgerissen, um an gleicher Stelle einen Neubau entstehen zu lassen. Daher war der Zugang versperrt. Statt dessen traf man sich am Pool eines benachbarten Hotels und wurde von dort in eine Halle, die Anklänge an eine Fabrik hatte, gefahren, um von dort teilweise mit einem Zodiak teilweise einem Aluboot zu den Tauchplätzen zu gelangen. Die Tauchgänge waren wunderbar. Das Team hat uns sehr gut betreut. Alle waren offen, nett, sehr kompetent und haben sich aufopferungsvoll um uns Taucher gekümmert. Ich werde sicher wieder dorthin fahren und bin mir sicher wieder wunderschöne Taucherlebnisse zu haben. Nicht in Ordnung ist aber, dass 'Tauchen Weltweit und Meer' nicht über die Situation vor Ort vorab informiert hat. Dann hätte ich noch die Chance gehabt meine Reise auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Als ich vom Reiseort aus bei 'Tauchen Weltweit und Meer' meine Verwunderung darüber äußerte, erhielt ich lediglich die Mitteilung, wie ich zum neuen Treffpunkt im benachbarten Hotel finden könnte. Tauchgänge am Hausriff waren also ohne Bootsfahrt nicht möglich, was zusätzlich Kosten für Bootsfahrten verursachte. Natürlich kann es vorkommen, dass solche Umbauarbeiten notwendig werden und dadurch der Tauchbetrieb beeinträchtigt wird. Dafür habe ich Verständnis. Kein Verständnis habe ich jedoch für unvollständige Informationen von Reisevermittlern, die dazu führen, dass man nicht das erhält, wofür man bezahlt hat.
Ich hatte eine Tauchreise vom 26.10. bis 02.11.2017 nach Madeira incl. Tauchpaket über 'Tauchreisen Weltweit und Meer' in München gebucht. Die Tauchbasis hatte ich mir vorher im Internet angesehen und war sofort begeistert. Die dort gesehenen Bilder im Kopf und die Aussicht eines bequemen Zugangs zum Wasser steigerte meine Vorfreude sehr. Sehr enttäuscht war ich daher als ich nach meiner Ankunft feststellte, dass es den 'bequemen Zugang zum Wasser' nicht gab. Das Hotel oberhalb der Tauchbasis wurde gerade abgerissen, um an gleicher Stelle einen Neubau entstehen zu lassen. Daher war der Zugang versperrt. Statt dessen traf man sich am Pool eines benachbarten Hotels und wurde von dort in eine Halle, die Anklänge an eine Fabrik hatte, gefahren, um von dort teilweise mit einem Zodiak teilweise einem Aluboot zu den Tauchplätzen zu gelangen. Die Tauchgänge waren wunderbar. Das Team hat uns sehr gut betreut. Alle waren offen, nett, sehr kompetent und haben sich aufopferungsvoll um uns Taucher gekümmert. Ich werde sicher wieder dorthin fahren und bin mir sicher wieder wunderschöne Taucherlebnisse zu haben. Nicht in Ordnung ist aber, dass 'Tauchen Weltweit und Meer' nicht über die Situation vor Ort vorab informiert hat. Dann hätte ich noch die Chance gehabt meine Reise auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Als ich vom Reiseort aus bei 'Tauchen Weltweit und Meer' meine Verwunderung darüber äußerte, erhielt ich lediglich die Mitteilung, wie ich zum neuen Treffpunkt im benachbarten Hotel finden könnte. Tauchgänge am Hausriff waren also ohne Bootsfahrt nicht möglich, was zusätzlich Kosten für Bootsfahrten verursachte. Natürlich kann es vorkommen, dass solche Umbauarbeiten notwendig werden und dadurch der Tauchbetrieb beeinträchtigt wird. Dafür habe ich Verständnis. Kein Verständnis habe ich jedoch für unvollständige Informationen von Reisevermittlern, die dazu führen, dass man nicht das erhält, wofür man bezahlt hat.

Tauchbasen in Deutschland

Zeige alle Tauchbasen in Deutschland

Tauchsafaris in Deutschland

Zeige alle Liveaboards in Deutschland

Themen über

Letzte

Beliebt

Letzte Kleinanzeigen