• 4177 Fotos
  • 66 Videos

Tauchen in Bayern

Die bayrischen Seen sind nicht nur Highlights in den Logbüchern deutscher Taucher, sie werden auch von zahlreichen ausländischen Sporttauchern gern besucht. Gute Sichtweiten und attraktive Formationen locken zum Tauchgang und wo könnte man bessere Eistauchgänge unternehmen, als in den bayerischen Bergseen. Leider engen Tauchverbote die Betauchbarkeit der schönen Tauchspots in Bayern zunehmend ein.

Tauchplätze in Bayern

Zeige alle Tauchplätze in Bayern

Aktuellste News Bayern

Zeige alle Nachrichten

Die letzen Reiseberichte unser Nutzer - immer einen Blick wert:

Auf der Suche nach einem Lavacore Shirt und Hose bin ich auf https://www.lavacore-oceanic.de gestossen. War der billigste und sah seriös aus. Es zeigte auch an Hose und Shirt sei sofort verfügbar. Allerdings nach der Bestellung hieß es, es sei doch noch verfügbar. Nach 2-3 Tagen is keine Rechnung mit der Zahlungsaufforderung gekommen. Hab dann der angebenen Email info@lavacore-oceanic.de eine Nachricht geschickt Hallo Herr Weber am 29.08 hab ich bei Ihnen eine Hose und ein Shirt bestellt. Es zeigt an das es verfügbar/auf Lager ist. Dann will ich den Bestellvorgang abschliessen. Und es kommt die Nachricht doch nicht verfügbar. Können Sie mir sagen wann es wieder verfügbar ist? Oder ist Ihr Shop derzeit nicht in Betrieb? Bitte schreiben Sie mir schnellstmöglich zurück. Den dann bestelle ich wo anders. Mit freundlichen Grüssen und gleichzeitig versucht die angebene Handynummer im Impressum zu erreichen. Auf die Email kam keine Reaktion. Aber auf die Handynummer. Nach etwas hinundher Schreiberei mit Handy und endlich mit der richtigen Email kam folgendes heraus. Der Betreiber ist im Moment im Urlaub und schlecht erreichbar deswegen die zögerlichen Nachrichten. Gibt man seinen Namen bei Google ein finden sich folgende Webseiten/Onlinehops in denen er im Impressum steht http://uwahu-divewear.de https://www.rubberduckydivers.de/ http://www.wassersport-outdoor-weber.de https://www.lavacore-oceanic.de https://www.kajak-kanu-shop.de https://beuchat.at http://www.rechtsschutzversicherungen-im-test.de/rechtsschutzversicherungen_impressum.htm die Er mehr einer weniger betreut werden. Ich hab natürlich den Volltreffer gelandet. In dem Shop, in dem ich bestellte ruft er nicht mal die dazugehörige Email ab. Erst per Handy teile er mir seine erreichbare Email mit. Ich glaub der Mann hat einfach den Überblick über Seine verschiedenen Onlineshops verloren. Dann macht er noch Urlaub und die potenziellen Kunden wie kommen sich komplett verarscht vor. Zuletzt schrieb er noch, wenn er aus dem Urlaub zurück sei würde er sich darum kümmern. Na klar und dann kommt die Nachricht das sich die Lieferung noch ca. 3-4 Wochen dauern werde. Darauf kann ich gerne verzichten es gibt genügend seriöse Shops am besten gleich Anrufen und klarstellen das, das angefragte Produkt auch wirklich verfügbar ist. So mach ich es in Zukunft.
Auf der Suche nach einem Lavacore Shirt und Hose bin ich auf https://www.lavacore-oceanic.de gestossen. War der billigste und sah seriös aus. Es zeigte auch an Hose und Shirt sei sofort verfügbar. Allerdings nach der Bestellung hieß es, es sei doch noch verfügbar. Nach 2-3 Tagen is keine Rechnung mit der Zahlungsaufforderung gekommen. Hab dann der angebenen Email info@lavacore-oceanic.de eine Nachricht geschickt Hallo Herr Weber am 29.08 hab ich bei Ihnen eine Hose und ein Shirt bestellt. Es zeigt an das es verfügbar/auf Lager ist. Dann will ich den Bestellvorgang abschliessen. Und es kommt die Nachricht doch nicht verfügbar. Können Sie mir sagen wann es wieder verfügbar ist? Oder ist Ihr Shop derzeit nicht in Betrieb? Bitte schreiben Sie mir schnellstmöglich zurück. Den dann bestelle ich wo anders. Mit freundlichen Grüssen und gleichzeitig versucht die angebene Handynummer im Impressum zu erreichen. Auf die Email kam keine Reaktion. Aber auf die Handynummer. Nach etwas hinundher Schreiberei mit Handy und endlich mit der richtigen Email kam folgendes heraus. Der Betreiber ist im Moment im Urlaub und schlecht erreichbar deswegen die zögerlichen Nachrichten. Gibt man seinen Namen bei Google ein finden sich folgende Webseiten/Onlinehops in denen er im Impressum steht http://uwahu-divewear.de https://www.rubberduckydivers.de/ http://www.wassersport-outdoor-weber.de https://www.lavacore-oceanic.de https://www.kajak-kanu-shop.de https://beuchat.at http://www.rechtsschutzversicherungen-im-test.de/rechtsschutzversicherungen_impressum.htm die Er mehr einer weniger betreut werden. Ich hab natürlich den Volltreffer gelandet. In dem Shop, in dem ich bestellte ruft er nicht mal die dazugehörige Email ab. Erst per Handy teile er mir seine erreichbare Email mit. Ich glaub der Mann hat einfach den Überblick über Seine verschiedenen Onlineshops verloren. Dann macht er noch Urlaub und die potenziellen Kunden wie kommen sich komplett verarscht vor. Zuletzt schrieb er noch, wenn er aus dem Urlaub zurück sei würde er sich darum kümmern. Na klar und dann kommt die Nachricht das sich die Lieferung noch ca. 3-4 Wochen dauern werde. Darauf kann ich gerne verzichten es gibt genügend seriöse Shops am besten gleich Anrufen und klarstellen das, das angefragte Produkt auch wirklich verfügbar ist. So mach ich es in Zukunft.

Tauchbasen in Bayern

Zeige alle Tauchbasen in Bayern

Themen über

Letzte

Beliebt

Letzte Kleinanzeigen