• 1080 Fotos
  • 8 Videos

Tauchen in Sachsen-Anhalt

Zwölf große Seen mit mehr als 50 ha Grundfläche bietes Sachsen-Anhalt, der achtgrößte Bundesstaat, der aber nur wenig mehr als 2,2 Millionen Menschen beheimatet. Vor allem die Steinbruchseen kennzeichnen die Tauchgebiete in Sachsen-Anhalt. Drei Steinbruch-Kessel kurz vor Halle, nur einen Steinwurf von der A14-Ausfahrt Löbejün, entfernt sind bei Tauchern in Sachsen-Anhalt und Umgebung sehr gefragt. Zumindest das Tauchen soll in den wegen seiner guten Sichtweiten gerühmten Kesseln sehr angenehm sein.

Tauchplätze in Sachsen-Anhalt

Zeige alle Tauchplätze in Sachsen-Anhalt

Tauchbasen in Sachsen-Anhalt

Zeige alle Tauchbasen in Sachsen-Anhalt

Themen über

Letzte

Beliebt

Letzte Kleinanzeigen