Schreibe eine Bewertung

Bodensee, Lehmschiff

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
20m
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Das sog. Lehmschiff ist ein alter Holzfrachter. S ...

Das sog. Lehmschiff ist ein alter Holzfrachter. Seine Länge beträgt 15m und die Breite 5m. Es befindet in etwa 18m Tiefe bei Ludwigshafen.
Wegbeschreibung: Man fährt vom Campingplatz See-Ende richtung Überlingen immer die Strasse parallel zum See entlang. Nach kurzer Zeit kommt rechts ein Parkplatz , der noch zu Ludwigshafen gehört (Achtung, kostenpflichtig!). Wenn ihr euch in Überlingen wiederfindet, seit ihr zu weit gefahren! Hier kann man sich umziehen und dann angerödelt den Fussweg etwa 50m bis zur Bahnschranke gehen (Richtung Campingplatz See-Ende). Dann über die Schranke und rechts halten kurz vor dem Einstieg einer Surfschule ins Wasser (30m vom Bahnübergang).
Hier steigt man ins flache Wasser und schnorchelt erst mal etwas raus. Tauchen lohnt hier noch nicht, es ist viel zu flach. Am besten man schwimmt gerade raus und hält sich schräg rechts. Irgendwann wird es dann endlich tiefer. Ab hier 45 Grad zum Ufer weiter raus tauchen. Wenn man auf so 18-19m ankommt die Tiefe halten und parallel zum Ufer tauchen (Ufer rechte Schulter). Nach wenigen Minuten trifft man automatisch auf das Wrack.
Neben dem Schiff befindet sich eine Unterwassertafel mit ein paar Informationen zum Wrack, ist ganz nett gemacht. Leider sind keine Aufbauten vorhanden. Auf dem Weg zum Wrack und zurück gibt es hier nicht viel zu sehen. Dieser Tauchgang ist also nur etwas für Wrackfreunde. Da der Weg nicht allzu weit ist und das Lehmschiff nicht zu tief liegt, kann man es auch Anfängern empfehlen.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen