Schreibe eine Bewertung

Bodensee Überlingen Parkhaus Post

6 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(6)

Das ´Parkhaus Post´ ist den Einheimischen unter d ...

Das ´Parkhaus Post´ ist den Einheimischen unter diesem Namen bekannt und daher auf Nachfrage auch leicht zu finden. Es ist offiziell erlaubt sich im Parkhaus umzuziehen und auch nicht teuer. Wir bezahlten 1,50 Euro.
Liebe Tauchfreunde: Bitte stört nicht unnötig die anderen Parkhausbenutzer, damit uns diese Möglichkeit nicht irgendwann genommen wird!
Voll angerödelt watschelt man dann aus dem Parkhaus Richtung Uferpromenade (etwa 100m). Dort befindet sich eine Treppe zum Wasser. Dies war mein erster Tauchgang im Bodensee und ich war etsprechend aufgeregt. Es fängt ganz harmlos an, man taucht eine Halde runter bis etwa 22m. Dann erscheint plötzlich eine Kante und beim hinunterschauen sieht man nur Schwärze. Also rumdrehen, Gesicht zur Steilwand und ab gehts...
Auf 42m (je nach Wasserstand) wölbt sich die sowieso schon überhängende Steilwand zu einer horizontalen Spalte in die Wand hinein. Mittelpunkt der Spalte ist schätzungsweise auf 45m. Unterhalb der Spalte fällt die Wand weiter ab ins Bodenlose. Der Blick nach oben ist phänomenal! Wer 40m Tauchgänge mag, ist hier genau richtig, wirklich ein super Tauchplatz.
Die Wassertemperatur betrug 6 Grad, die Sichtweite unterhalb von so etwa 20m war ganz gut, so etwa 10m.
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen