Schreibe eine Bewertung

ORCA Diveclub Candidasa, Bali

10 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
ORCA Diveclub Bali Hotel Puri Bagus Candidasa Karangansem 80801 Bali
Telefon:
+62 87 86 06 48 915
Fax:
Basenleitung:
Olaf Sigbjoernsen
Öffnungszeiten:
täglich 8 - 18 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(10)

We stay in Candidasa for several days and was div ...

We stay in Candidasa for several days and was diving with Orca. We enjoy the days very much. The friendliness and professionality of the guides, the staff, the management was very good and much better than in some other places we was diving before on Bali ! THank you very much there for all the nice days we had with you !! We will come back soon and hope many other divers will enjoy your service !! We can fully recommend this dive center !!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Sehr feine, gut geführte Basis. Die Ausrüstung is ...

Sehr feine, gut geführte Basis. Die Ausrüstung ist einwandfrei. Der Service von allen ist äußert umsichtig und zuvorkommend. die Tauchplätze sind sehr abwechslungsreich. Vom nahen (ca. 5 Min. Bootsfahrt) ´Hausriff´ mit schönem Korallenbewuchs über das Wrack der ´ Liberty´ bis hin zum Mantapoint ( bei mir waren bei 2 Tauchgängen insgesamt 10 Mantas da), wird alles geboten. Der Basisleiter Olaf hat alles im Griff und zusätzlich immer einen hilfreichen Hinweis im Bezug auf Ausflüge oder Restaurants bereit. Das angrenzende Hotel Puribagus Candidasa ist wunderbar familiär und urgemütlich. Die Zimmer sind allesamt in kleinen Hütten und haben eine überdurchschnittliche Größe. Alles in allem eine sehr zu empfehlende Destination, Gruß Logulli
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
ciaCMAS *** 400 TG

Die zweite Station unserer Reise war die Ostküste ...

Die zweite Station unserer Reise war die Ostküste von Bali. Vom 6.05. bis zum 11.05.2013 waren wir im Puri Bagus Candidasa, mit dem Orca Diveclub gleich nebenan.
Die Orca-Basis macht auf den ersten Blick sofort einen sehr ordentlichen, professionellen Eindruck und kommt trotzdem sehr gemütlich und familiär rüber. Basisleiter Olaf stimmt einen gut auf das Tauchen, sowie Land und Leute ein. Die eigene Ausrüstung wird gut versorgt, der Service stimmt. Das Personal auf der Basis ist super freundlich und macht einen wirklich guten Job.
Die vorgelagerten Tauchgründe werden vom Strand des Puri Bagus mit lokalen Fischerbooten angefahren. Und ja, es gibt einiges zu sehen. Sepias, Rochen, jede Menge Fisch, sogar kleine Haie. Guide Samson hat die Sache im Griff und ein „Händchen“ für die Sehenswürdigkeiten unter Wasser.
Ausfahrten zu entfernteren Tauchplätzen werden Bali-typisch mit dem Kleinbus angeboten. Ein kleines Highlight war der Ausflug nach Amed. Ganz relaxed starteten wir dort von einem kleinen Resort aus. Sehr angenehm, man konnte hier duschen, ausruhen und essen. Mit kleinen Fischerbooten wurden die beiden Tauchplätze angefahren. Jede Menge Rochen, Gouper und bunte Makro-Welt inklusive Pymäen-Seepferdchen und ein beeindruckendes Riff-Projekt. Ein wunderschönes Riff mit allem, was dazugehört zum zweiten Tauchgang. Tauchen in Amed – Klare Empfehlung!

6 Flossen – mehr bleibt nicht zu sagen

P.S. Ach ja, Strömung gab es auch, aber für erfahrene Taucher in absolut erträglichem Maße.

Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
ORCA Dive Clubs sind 20 Jahre Erfahrung, eine Geschichte die Ihren Anfang in Hurghada machte, dann über Safaga nun mit einem Netzwerk auf 4 Kontinenten.
Für alle ORCA Dive Clubs steht Kundenservice, Sicherheit, Programmentwicklung ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
NIcht spezifiziert.
Angebot
NIcht spezifiziert.
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
gechartert
Entfernung Tauchgewässer:
15 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro / Cressi
Alter Leihausrüstungen:
neuwrtig
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
70
Flaschengrößen:
8, 12, 15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
SSI, CMAS, PADI, PRO NRC
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Bali Sea
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Wenoll
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Denpasar
Nächstes Krankenhaus:
Denpasar