diving.DE Candidasa, Candi Beach, Bali

30 Bewertungen
Die diving.DE Tauchbasis in Candidasa bietet einen Rundumservice wie man ihn sich wünscht. Die abwechslungsreichen Tauchplätze bieten sowohl Makro- als auch Großfischliebhabern alles was das Herz begeht. Der beschauliche Ort ist bis dato vom Massentourismus verschont geblieben und ist ein Garant für einen entspannten Urlaub und tolle Tauchgänge.
Homepage:
http://www.diving.de/tauchen-bali-tauchbasis-indonesien-tauchschule-candidasa.html
Email:
candidasa@diving.de
Anschrift:
diving CANDIDASA c/o Candi Beach Resort & Spa Mendira Beach, Sengkidu Candidasa, Karangasem Bali 80871 Indonesia
Telefon:
+62 812 367 702 81
Fax:
Basenleitung:
Max Kramer
Öffnungszeiten:
täglich 8.00 - 17.00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(30)

1divewoman3***14 TGs

Super Basis

Wir kamen an der Tauchbasis an und wurden sehr freundlich empfangen.Wir wurden sehr gut über alles informiert.
Somit waren wir in guten Händen.Das Team war sehr freundlich,hilfsbereit und nichts war ihnen zuviel.
Wünsche und Bedürfnisse wurden umgesetzt , ohne wenn und aber.Es hat großen Spaß gemacht.
Lieber Max , Andreas und Simone macht weiter so , es war schön mit und bei euch zu sein.
Herzlichen Dank nochmal für alles.
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Natascha324964Divemaster110 TGs

Sympathisches und professionelles Team

Sehr freundliches Team - professionelle Organisation (Simone und Andreas)
Sind immer hilfsbereit und gehen auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden ein

Sehr sympathische und gute Guides (Ari und Gede), die die Dive Spots sehr gut kennen und einem immer wieder neue Sachen zeigen

Tolle Tauchplätze, hatten dank Gede einer unserer schönsten Nachttauchgänge

Wir können diese Tauchbasis nur Weiterempfehlen, falls jemand noch im Koffer sind sie immer dankbar wenn etwas aus Europa mitgebracht werden kann je nach Bedürfniss (zB Schokolade, Haribo, Mayonnaise,...) ;-D
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
maltehAOWD104 TGs

Perfekt!

Nach in Summe 28 Tauchgängen können wir zwei diese Basis uneingeschränkt weiterempfehlen. Das gesamte Team ist wirklich super sympathisch, erfahren und gut organisiert. Auf Sicherheit wird viel Wert gelegt und die Ausrüstung ist in wirklich gutem Zustand.
Auf individuelle Wünsche wird sehr gut eingegangen. Die Guides sind super und absolute Adleraugen.
Herzlichen Dank an das gesamte Team für die schöne Zeit und die tollen Tauchgänge.
Besonderer Dank gilt Andreas, für die Unterstützung während meiner Lebensmittelvergiftung! Andreas hat mir eine Ärztin empfohlen und organisiert. Schon eine halbe Stunde nach der Bitte hierzu, war sie bei mir im Hotel.

Organisation:
Die Basis ist sehr aufgeräumt d.h. alles hat seinen Platz. Jeder Gast hat ein eigenes Fach und eine Tasche, in die die komplette Ausrüstung hineinpasst. Jeder Gast bekommt eine Nummer, wodurch sich Ausrüstung zu Fach und Tasche zuordnen lässt.
Abgesehen von der ABC-Ausrüstung muss kein Gast irgendetwas tragen. Das Team erledigt das sehr schnell und zuverlässig.
Nach dem Tauchen wird die Ausrüstung in den Süßwasserbecken direkt an der Basis gespült und dort an Ständern getrocknet. Sogar hier wird geholfen.
Damit die Ausrüstung nicht ewig dem Sonnenlicht ausgesetzt ist, räumt das Team die trockene Ausrüstung weg, sodass sie vor dem nächsten Tauchgang direkt gerichtet ist.

Sicherheit:
Nach unserer Ankunft haben wir einen „Checkdive“ für den nächsten Morgen ausgemacht. Dieser ist obligatorisch und dient dem gegenseitigen Kennenlernen. Der Checkdive ist ein vollwertiger Tauchgang. Unterschied zum „normalen“ Tauchgang ist lediglich, dass der gewählte Tauchplatz auch für „Anfänger“ geeignet ist. Das heißt aber nicht, dass es nichts zu sehen gibt.
Generell werden alle Sicherheitsstandards berücksichtigt: kein Tauchgang ohne Briefing, Sauerstoff wird immer mitgeführt etc…
Positive Seltenheit: Jeder Gast bekommt eine eigene Aluflasche. Diese Flasche kann jederzeit wieder an einem Wasserkanister aufgefüllt werden, der auch zu Tauchgängen mitgenommen wird. Das erhöht die Sicherheit und reduziert den Plastikmüll.

Tauchplätze:
Es ist wirklich für jeden etwas dabei! Bei einem zweiten Besuch kann ein und der Selbe Tauchplatz etwas völlig anderes bieten.
Generell ist zu sagen, dass bei (fast) jedem Tauchgang Strömungen und Temperaturschwankungen auftreten können (aber nicht müssen). Das reduziert den Spaß in keiner Weise. Alle Guides kennen sich perfekt aus und sorgen für Ruhe und Sicherheit.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Als Teil der bekannten diving.DE Familie bietet „diving CANIDASA“ dieselbe hohe Qualität und denselben Service wie alle anderen diving.DE Basen. Die freundlichen Guides und Mitarbeiter stehen jederzeit gerne mit Rat und ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Mitten im Zentrum der besten Tauchgebiete Bali’s liegt der ruhige, beschauliche Ort Candidasa (gelegentlich auch Candi Dasa geschrieben), fern ab vom Party-Rummel und Massentourismus des Südens. Die Tauchbasis „diving CANDIDASA“ ...
Mehr lesen
Angebot
diving CANDIDASA bietet selbstverständlich die komplette Palette an Tauchkursen an. Die Ausbildung findet hauptsächlich nach SSI Standards statt. Ausbildung nach PADI wird auf Wunsch parallel angeboten. Von Programmen für ...
Mehr lesen
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
1 x BAUER PE-TE 200
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
500 Meter
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
13
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
Neu Ende 2015
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
60
Flaschengrößen:
10,12 und 15 Liter
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
5
Ausbildungs-Verbände:
SSI / PADI
Ausbildung bis:
DM
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool und Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
3 Sets
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Denpasar (ca. 50 km)
Nächstes Krankenhaus:
vor Ort