• 6603 Fotos
  • 158 Videos

Tauchen in Österreich

Tauchgewässer gibt es eigentlich so ziemlich überall in Österreich. Weniger in Form von Meeren :-) und Flüssen, als vielmehr in meist kristallklaren und auch recht tiefen Seen welche über das ganze Land verstreut sind. Eine genaue Auflistung der Seen gibt es in unserer Übersicht aller Tauchgewässer. Hier findet man nicht nur viele Infos zu den Tauchplätzen, sondern auch Fotos, Videos und mehr. Zu den Tauchbasen geht es hier. Und - einen Tauchführer in gedruckter Form findet man hier.

Aktuellste News Österreich

Zeige alle Nachrichten

Letzte Artikel Österreich

Zeige alle Artikel

Die letzten Reiseberichte unser Nutzer - immer einen Blick wert:

Wir machen gerade Urlaub im Salzkammergut Wandern und Tauchen. Am gestrigen Donnerstag 23.7. wanderten wir am Ostufer des Traunsee und fuhren danach spontan noch an den Traunfall zum gucken , eventuell mal ne kleine Runde schnorcheln . Bei der Basis wollte ich den Ablauf mal abfragen wegen einer größeren Gruppe vom Tauchclub. Vor Ort habe ich bemerkt das ich meine Tauchermaske vergessen habe. Halb so schlimm dachte ich mir, leihst dir eine aus in der Atlantis Qualidive Basis. Mit einen freundlichen Grüß Gott ( schönen guten Tag ) in die Runde habe ich dem Tauchbudenbesitzer Franz mein Anliegen geschildert. Möchte gerne ne Maske ausleihen, wollte gerne mal ne halbe Stunde selbstständig schnorcheln gehen, habe meine vergessen und eventuell mein Fahrzeug parken. Die Antwort vom Tauchbudenbesitzer: "Ich kann dir keine ausleihen, für zwei Euro setze ich nicht meine Basis aufs Spiel, wenn dir was passiert verklagt mich deine Frau auf Schadenersatz weil ich dir ne Taucherbrille ausgeliehen habe und die Basis wird geschlossen. Du kannst mit mir gehen von der Basis aus 000 € ? da bekommst du eine. Du kannst selber schwimmen gehen aber ne Taucherbrille verleihe ich dir nicht, parken vorn an der Brücke auf dem öffentlichen Parkplatz!" Upps da war ich erstmal Sprachlos über so viel Hilfsbereitschaft und Kundenfreundlichkeit, kam mir vor als ob ich störe , mit einem Dankeschön habe ich mich verabschiedet . Auf der Boot ist er stinke freundlich um Gäste zu bekommen, jetzt wollt er halt nicht aufstehen für zwei Euro. Die Kundenfreundlichkeit undHilfsbereitschaft kommt wahrscheinlich erst mit der Aussicht auf einen bestimmten Eurobetrag. Ich kenne das anders, da wird geholfen, gute Beispiele sind z.B. am Attersee Bocki mit seiner Basis Under Pressure oder Georg mit der Basis am Traunsee Adventure Diving. Mit der Frage nach dem Tauchwochenende vom Tauchklub hat sich dann auch erledigt, die 13 Leute können auch wo anders tauchen ,gibt noch mehr Anbieter. Mit besten Grüßen und allzeit gut Luft Kuffi

Tauchbasen in Österreich

Zeige alle Tauchbasen in Österreich

Themen über

Letzte

Beliebt

Letzte Kleinanzeigen