• 2437 Fotos
  • 7 Videos

Tauchen in Sinai-Süd bis Nabq

Der Süden des Sinai ist geprägt von Sharm El Sheikh, ein ehemaliges kleines Dörfchen welches sich zur Tauch- und Erholungsmetropole gemausert hat. Erwähnenswert hier ist der Nationalpark Ras Mohammed, welcher wunderschöne Tauchgänge ermöglicht. Auch die Wrackfans kommen in der Gegend nicht zu kurz, und ein Abstecher zu den Tiran Inseln gibt auch den erfahrenen Tauchern was sie wollen - tolle Tauchplätze mit dem Blick uns dunkle Blau, wo gerne einmal richtig große Tauchkollegen vorbeiziehen.

Aktuellste News Sinai-Süd bis Nabq

Zeige alle Nachrichten

Letzte Artikel Sinai-Süd bis Nabq

Zeige alle Artikel

Die letzen Reiseberichte unser Nutzer - immer einen Blick wert:

Basis hat erst vor kurzem ihr 25jähriges Jubiläum gefeiert. Aktuell ist der Inhaber ein Japaner. Basis ist am Hilton Sharks Bay und am Novotel lokalisiert. Je nach Saison haben sie zwischen 10-25 Guides zur Verfügung. Es gibt zwei grosse Tauchschiffe mit der Angelina I und II. Es werden auch Taucher von aonderen Basen auf dem Schiff mitgenommen und darauf geachtet, dass nicht mehr als 20 Personen auf dem Schiff sind, auch wenn dieses für 30 Personen ausgelegt ist. Es geht von Sharks Bay Richtung Tiran Island und beim neuen Hafen Richtung Ras Mohammed. Am Hausriff steht auch ein Zodiak zur Verfügung. Tauch Guides in unserem Fall waren Ägypter, die trotz Ihrer recht jungen Jahre sehr viel Ruhe und Professionalität ausstrahlten. Die Sicherheit der Taucher steht immer an erster Stelle, so wurde bei den häufigen Drift Tauchgängen darauf hingewiesen, dass falls jemand vor Ende des Tauchganges bei 60 Bar ist, dieser an den Oktopus des Guides (oder Buddy) geht. Genau nach Lehrbuch. Die Briefings sind ausführlich und es wird auch auf Wünsche zwecks der Tiefe der Taucher eingegangen. Ausrüstung ist sehr viel Aqualung, aber auch Mares und Cressi. Leider gibt es nicht so viele Hauben und die Nassanzüge sind meist ohne ausgestattet. Trotz der warmen Temperarturen von 22-24 Grad Celsius im Wasser sind Hauben doch sehr nützlich. Ausrüstung wird so alle 2-3 Jahre ausgetauscht. Von einem anderen Taucher gehört, dass die Regler ab und an nicht immer funktionieren. Deshalb auch der Abzug der einen Flosse. Der Tauch-Fotograf der Basis ist ein Italiener. Am Hausriff mit Tiefen zwischen 4-10 Meter werden die OWD bzw. Schuppertauchen.
Hallo lieber Community, ich bin grade aus Ägypten zurück und möchte Euch von meinen Erfahrungen mit D&D berichten. Wie Raffael mir berichtete war D&D früher wohl im JAZ Canara Hotel, und musste umziehen, nun ist er ca. 5 min zu Fuß vom Hotel entfernt, einfach die Strasse runter Richtung Meer - man sieht die Tauchbasis nicht sofort, man sieht zuerst, den Beachclub "El Canara" - sehr empfehlenswert! Also die Basis ist top gepflegt und wird von Raffaele und seinem Partner super geführt, immer 100% gute Laune und wirklich hoch kompetent. Dieses Jahr hatte ich etwas Pech mit meinen O-Ringen - der O-Ring des batteriefaches meines Tauchcomputers ging kaputt, so wie ein O-Ring der 1. Stufe - alles wurde sofort repariert und ich erhielt Leihequipment während der Reparatur ( for free!). Getaucht wird in kleinen Gruppen bis max. 4 Personen - was ich ganz charmant finde. Das Hausriff ist super intakt und hier habe ich viel Fisch gesehen und wunderschöne Korallen - dazu später mehr. Fast täglich werden Bootsfahrten angeboten, die ich nur 1 x wahrgenommen habe - war mit meiner Familie da :-). Meine beiden girls ( 8 und 11 Jahre) haben bei Raffaele den Bubble Maker sowie den Discover Scuba Diving Kurs besucht und sind super happy. Daher ein super netter Dive Guide mit 14.000 TG + sowie Marco haben sich um beide gekümmert und das so toll und nett, dass meine Mädels gar nicht mehr aus dem Wasser wollten und direkt nach der Poolsession ans Hausriff wollten - was dann auch gemacht wurde. Abends wurde ich so gelöchert von meinen Mädels, dass wir zu 3 dritt + Daher und Marco am nächsten Tag am Hausriff erneut tauchen gegangen sind. Hier wurden wir belohnt mit einem Adlerrochen sowie einer wirklich riesigen freischwimmenden Muräne ( 2m ) - die Mädels waren super happy. Raffaele und seine Mitarbeiter leben das Prinzip Saft Frist und vermitteln dies mit jeder Pore, seine Team im Hintergrund wäscht und pflegt nach jedem Tauchgang die Ausrüstung und alle sind hilfsbereit und Wasser wird einem ständig gereicht. Fazit: Wir kommen wieder, höchst empfehlenswert!
Basis hat erst vor kurzem ihr 25jähriges Jubiläum gefeiert. Aktuell ist der Inhaber ein Japaner. Basis ist am Hilton Sharks Bay und am Novotel lokalisiert. Je nach Saison haben sie zwischen 10-25 Guides zur Verfügung. Es gibt zwei grosse Tauchschiffe mit der Angelina I und II. Es werden auch Taucher von aonderen Basen auf dem Schiff mitgenommen und darauf geachtet, dass nicht mehr als 20 Personen auf dem Schiff sind, auch wenn dieses für 30 Personen ausgelegt ist. Es geht von Sharks Bay Richtung Tiran Island und beim neuen Hafen Richtung Ras Mohammed. Am Hausriff steht auch ein Zodiak zur Verfügung. Tauch Guides in unserem Fall waren Ägypter, die trotz Ihrer recht jungen Jahre sehr viel Ruhe und Professionalität ausstrahlten. Die Sicherheit der Taucher steht immer an erster Stelle, so wurde bei den häufigen Drift Tauchgängen darauf hingewiesen, dass falls jemand vor Ende des Tauchganges bei 60 Bar ist, dieser an den Oktopus des Guides (oder Buddy) geht. Genau nach Lehrbuch. Die Briefings sind ausführlich und es wird auch auf Wünsche zwecks der Tiefe der Taucher eingegangen. Ausrüstung ist sehr viel Aqualung, aber auch Mares und Cressi. Leider gibt es nicht so viele Hauben und die Nassanzüge sind meist ohne ausgestattet. Trotz der warmen Temperarturen von 22-24 Grad Celsius im Wasser sind Hauben doch sehr nützlich. Ausrüstung wird so alle 2-3 Jahre ausgetauscht. Von einem anderen Taucher gehört, dass die Regler ab und an nicht immer funktionieren. Deshalb auch der Abzug der einen Flosse. Der Tauch-Fotograf der Basis ist ein Italiener. Am Hausriff mit Tiefen zwischen 4-10 Meter werden die OWD bzw. Schuppertauchen.

Tauchbasen in Sinai-Süd bis Nabq

Zeige alle Tauchbasen in Sinai-Süd bis Nabq

Tauchsafaris in Sinai-Süd bis Nabq

Zeige alle Liveaboards in Sinai-Süd bis Nabq

Themen über

Letzte

Beliebt

Letzte Kleinanzeigen