Schreibe eine Bewertung

Aquarius Diving Club, Sharm el Sheikh

69 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Aquarius Coral Sea Sharm El Sheik
Telefon:
+20 69 602070
Fax:
Basenleitung:
Mohamed Wahsh
Öffnungszeiten:
08:00 - 17:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(69)

Advanced mit Mahmoud Sharaf

Ich habe die Wiederholung Open Diver und den Advanced bei Mahmoud gemacht. Ich wollte einen deutschen Tauchlehrer, da mein englisch zu wenig ist. Er spricht sehr gut deutsch, hatte geduld mit mir, war sehr nett, und ich habe viel von ihm gelernt. Ich kann ihn mit gutem gewissen weiterempfehlen. Wenn man was lernen möchte UND schöne tauchgänge. Vielen dank es war super mit dir. Wenn ich wieder herkomme möchte ich wieder mit dir tauchen. Alles liebe für dich, alexandra aus der schweiz
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Ich besuchte mit meinem Freund Ende Juni die Tauc ...

Ich besuchte mit meinem Freund Ende Juni die Tauchbasis Aquarius in Sharm el Sheikh. Gebucht hatten wir das Grand Hotel Sharm el Sheikh. Nach vorherigen EMail Verkehr wurden wir wie besprochen zum besagten Termin abgeholt.

Von dort fuhren wir zur Tauchbasis. Diese war in ca. 15 Minuten zu erreichen. An der Tauchbasis wurden wie üblich die Formulare ausgefüllt. Wir hatten eine neue ärztliche Bescheinigung dabei, diese wurde jedoch nicht benötigt. Man musste den Zettel der Tauchschule ausfüllen und wie gewohnt auf jede Frage eingehen.

Außerdem wurde uns die Tauchschule gezeigt. Was wir gut fanden, dass wir von einer deutschsprechenden Person an diesem Tag betreut wurden. Diese erklärte uns alles zur Zufriedenheit und machte mit uns den Check Dive. Das dieser nötig war, auch wenn wir eine Woche zuvor in Deutschland getaucht hatten, fanden wir als selbstverständlich. Wie sonst kann sich die Tauchschule ein Bild über den Taucher verschaffen?

Der Checkdive war wunderbar. Man machte die Übungen, klärte ab, ob die Gewichte passen und anschließend machte man einen Tauchgang am Hausriff.

An den nächsten Tagen ging es zum Boottauchen. Man konnte auf dem Boot wählen ob zwei oder drei Tauchgänge. Mein Freund machte dabei noch seinen AOWD. Hier konnte er wählen zwischen einem deutschsprechenden oder englischsprechenden Tauchguide.

Man nahm sich für die Taucher sehr viel Zeit. Das Boot hatte drei Ebenen. Es war somit für die ca. 14 Taucher super viel Platz. Außerdem war eine Person der Tauchschule, die einen Film drehte. Konnte man sich bei der Rückfahrt ansehen und kaufen oder nicht!!!!

Zwei Tauchgänge wurden am Vormittag durchgeführt (1 Tag Ras Mohammed, 1 Tag Inseln Tiran...) anschließend gab es Mittagessen was für Ägyptische Verhältnisse sehr gut war und wer mochte konnte am Nachmittag vom Bott schnorcheln oder einen dritten Tauchgang durchführen.

Eine Tauchgruppe bestand etwa aus 7 - 8 Taucher, dabei war immer ein Guide bei jeder Gruppe. Gruppen wurden in Erfahrenheit aufgeteilt.

Insgesamt muss ich sagen, waren wir sehr zufrieden mit dieser Tauchschule. Die Jungs und Mädels sowie die Bootsbesatzung waren immer sehr freundlich und hatten auch immer ein offenes Ohr. Die Tauchbesatzung waren Deutsche, Amerikaner, Osteuropäer, Österreicher.. somit alles dabei!!!

Preis-/Leistungsverhältnis war ebenfalls gut. Es wird automatisch immer der billigste Tarif genommen. Wer bereits mehrfach auf den Malediven war, der kann hier sicher von einem schönen Leistungsgerechten Tauchgang sprechen.

Zur Unterwasserwelt: Diese war erstaunlich schön. Korallen sind noch viel schöner als z.B. auf den Malediven. Fischvielfalt sehr hoch. Außerdem hatten wir am Hausriff einen Manta bzw. Walhai!!!!!!!!! Und das in Ägypten!!!!!

Ein Wehrmutstropfen, da ich unbedingt Hammerhaie sehen wollte, wollte ich zum Riff an den Tiran Inseln. Nur leider war das Speedboot kaputt und somit fand der Tauchgang nicht statt.

Nachdem ich zuletzt öfters enttäuscht war, muss man auch einmal eine Tauchschule loben. Sollte ich in Sharm el Sheikh wieder sein werde ich sicher diese Tauchschule besuchen.


Tauchboot

Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
ab 30 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
ca. 100
Marken Leihausrüstungen:
Aqua Lung
Alter Leihausrüstungen:
neuwertig
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
200
Flaschengrößen:
10 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
10
Anzahl Guides:
10
Ausbildungs-Verbände:
PADI ,CMAS
Ausbildung bis:
PADI Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Hausriff und Pool
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
auf den Booten
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Sharm El Sheikh
Nächstes Krankenhaus:
Sharm El Sheikh

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen