Schreibe eine Bewertung

Tunisee, Freiburg

3 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Schöner Campingplatz mit großem Baggersee. Abfahrt Freiburg Nord zunächst Richtung March und dann 3 mal links (bzw. rechts - je Anfahrtsrichtung) Richtung Camping. Ist ausgeschildert.
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Die unmittelbare Nähe zu Freiburg ist leider auch ...

Die unmittelbare Nähe zu Freiburg ist leider auch schon der Einzige Pluspunkt, den dieser See so hat. Daher hab ich mir den vergangenem Mittwoch mit meiner Lieblingstauchpartnerin einmal angeschaut.
Der Tunisee ist umrahmt von einem Campingplatz. Dadurch bedingt gibt es zwar sanitäre Einrichtungen, jedoch sind diese, je nach Einstieg, recht weit weg.
Auf diesem Platz sind wohl recht viele Dauercamper, was dazu führt, dass sehr strenge Regeln (wie im Kleingartenverein) auf dem Platz gelten.
Als Taucher darf man nicht auf dem Gelände parken, sondern muss sich draußen einen Parkplatz suchen, was bei Hochbetrieb in der unmittelbaren Nähe etwas schwierig wird.

Die Tauchbasis auf dem Platz ist, wenn überhaupt nur am Wochenende geöffnet, macht aber nen guten Eindruck.
Eintritt 2,30 €, was ja ok wäre, jedoch selbst wenn der ganze Campingplatz leer ist, darf man mit dem Auto nicht rein.


Der See ist absolut bescheiden, sowohl was den Bewuchs, den Fischbesatz und auch die Sichtweiten betrifft. Geschätzte Sichtweite am besagten Tag: 0,3 -0,5 Meter, manchmal auch einen Meter.
Also verschwendet nicht Eure Zeit an diesem See. Geht lieber in den Flückiger See, das ist genauso zentral in Freiburg, da kann man wenigstens Süsswasserschildkröten sehen.
Mehr lesen

Nur 10 min von Freiburg Mitte entfernt, sehr schn ...

Nur 10 min von Freiburg Mitte entfernt, sehr schnell mit dem Auto zu erreichen. Optimale Verkehrsanbindung (A5, Ausfahrt FR Nord, dann einfach Richtung Campingplätze), direkt auf einem Campingplatzgelände. Kleine, gemütliche Basis betrieben von der ´Taucherkiste´ mit optimalen Füllmöglichkeiten. Der See selbst: klein, quadratisch, praktisch, gut. Gute, bequeme Einstiegsmöglichkeit. Max. Tiefe 9m, 5 Plattformen im See (2x 8-9m; 1x 6m; 2x 2m). Somit ideale Voraussetzungen für die Aus- und Weiterbildung. Sichtweiten eher bescheiden (0.5-3m), an guten Tagen aber recht ordentlich. Ganz eindrucksvoller Fischbestand für das kleine Gewässer (Tip: Plattformen auf 2m). Das Beste: ´Deko´-Bier und Grillen nach dem Tauchen
Viel Spaß und immer gut Luft!
Mehr lesen

Tunissee bei Freiburg ein kleiner See mit Optimal ...

Tunissee bei Freiburg ein kleiner See mit Optimalen moglichkeiten zum Tauchen, leider war die Sich nicht gut, aber der See ist optimal zum Tränieren u üben.
der direkt angenzende Camping u die Tauch Basisis ist optimal(die Flasche werden u o bis spät Abends gefüllt)
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen

Aktuellste News Tunisee, Freiburg

Zeige alle Nachrichten