Schreibe eine Bewertung

Punta Cana

11 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(11)

alle Tauchgebiete sind sehr einfach zu betauchen. ...

alle Tauchgebiete sind sehr einfach zu betauchen. Die Tiefe beträgt 10-15 m. Für Anfänger sehr gut geeignet. War im Riu Palace Macao (sehr gutes und angenehmes Hotel für den etwas anspruchsvolleren Gast
Tauchbasis Scuba Caribe direkt rechts neben dem Hotel am Strand. Auf jeden Fall dort nach Julia fragen und Infos bei Ihr holen. Sie ist super nett mit über 2 jähriger Erfahrung im Gebiet, oder Herbert aus Köln, auch Scuba Caribe im Riu Bamboooo. Alle anderen Guides oder Tauchlehrer geben sich aber auch viel Mühe. Insgesamt eine freundliche und lockere Atmosphäre ohne Hektik.

Also dann: Happy Sharks ! (wenn es noch welche geben würde)
Mehr lesen

Hallo zusammen, wir waren 14 Tage im Gran Palladi ...

Hallo zusammen, wir waren 14 Tage im Gran Palladium bzw. Dolin Dive Basis und haben aufgrund der rauhen Atlantik-See und der damit verbundenen schlechten Sicht nur 4 Tauchgänge gemacht. Diese waren aber sehr schön, u.a. Astrom Wreck und Manolo Park. Das Tauchgebiet ist aber nicht mit dem Roten Meer, o.ä. zu vergleichen. Die maximale Tiefe liegt bei 14m, es gibt nur Kleinfische, und leider oft schlechte Sicht. Die Höhlen und Wrecks sind aber schön zu tauchen und selbst für einen besseren Taucher noch interessant.
Zwei Tauchgänge haben wir in Catalina gemacht, das zu empfehlen ist und an der Wall auch eine Tiefe bis 35m ermöglicht.
Die Tauchbasis ist sehr gut, das Personal sehr freundlich und lustig, zwei Tauchlehrer sprechen deutsch, das Leihequipment ist i.O.
Tauchen in Punta Cana ist nett, mehr aber auch nicht. Wer jeden Tag tauchen möchte und dies in größerer Tiefe machen möchte, ist hier falsch.
Mehr lesen

Paradisus Punta-Cana Scuba Caribe.Meine Frau und ...

Paradisus Punta-Cana Scuba Caribe.
Meine Frau und ich haben im Mai unsere Flitterwochen dort verbracht. Trotz den teilweise schlechten Bewertungen sind wir am ertsen Tag völlig unvoreingenommen zur Tauchbasis von Scuba Caribe direkt am Hotel eigenen Strand spaziert.
Dort angekommen sind wir sehr nett begrüßt worden und auch der gesamt Eindruck war wirklich gut.
In den Folgenden 2 Wochen haben wir 14 TG´s unternommen. Der Fischbestand ist natürlich nicht mit den Roten Meer vergleichbar, dafür gibt es aber sehr schöne Tunnels und auch ein großes Wrack in das man auch gut einsteigen kann ! Vorsicht vor spitzen und scharfen Teilen ist allerdings geboten, also nichts für Anfänger. An dieser Stelle möchte ich auch ein großes Lob dem Personal aussprechen. Sehr freundlich und kompetent !!!! Alex ist der Instructor auf der Basis, dem ich neben Grüße noch eine gesondertes Lob ausprechen möchte.
TIP: Der angebotene ein Tages-Trip nach ´Catalina´ ist sein Geld wert.
Zum Schluß möchte ich noch eines los werden. Diejenigen denen es schon zuviel ist die Ausrüstung 15m über den Strand bis zum Boot zu tragen sollten sich ernsthaft überlegen ob nicht der Golfsport, mit Caddy mehr eher geeignet wäre !!!
Deshalb eine schlechte Bewertung abzugeben ist einfach lächerlich!!
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen