Schreibe eine Bewertung

Catalonia Bavaro Resort

4 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
per Flugzeug über Punta Cana
Örtlichkeit / Einstieg:
entfällt
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Bootstauchgang
Max. Tiefe:
32
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Catalonia Bavaro Beach Resort
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

Wir waren jetzt schon das zweite mal in dem ctalo ...

Wir waren jetzt schon das zweite mal in dem ctalonia bavaro Ressort!
Letztes hjahhr habe ich da meinen owd Schein in der tauchschule gemacht,und die zwei tauchlehrer bzw.guides,Frank und arnell waren so nett und kompetent das ich dieses Jahr gleich nochmal dort war um mit den zwei zu tauchen! Und habe gleich noch einen Kumpel genötigt ebenfalls seinen Schein zu machen!
Mit anderen Worten es ist nur weiter zu empfehlen!
Leute nett,Ausrüstung ist ok und die tauchspots auch wunderbar!
Mehr lesen

Durch ´Taucher.Net´ haben wir sofort die richtige ...

Durch ´Taucher.Net´ haben wir sofort die richtige Tauchbasis für uns gefunden. Waren im Hotel Grand Oasis Punta Cana stationiert und im Nachbarhotel befindet sich Thomas mit seinem Team in der Tauchbasis. Die Begrüßung war sehr herzlich, Frank ein toller Tauchlehrer und -Guide! Muchas gracias Frank!!!! Der Transfer mit Bus oder Boot zwischen den beiden Hotels funktioniert ausgezeichnet. Preis - Leistung waren schwer in Ordnung! War ein Tauchgang an einem Tag wegen Strömung oder zu starkem Wellengang nicht möglich, wurden wir früh genung informiert. Basis, Equipment und Luft toll in Schwung (wir hatten eigenes Equipment dabei).
Vor Ort war das Wrack sehr interessant, sonst Tauchplätze eher eingeschränkt.
Ausflug auf Catalina sehr empfehlenswert, vor allem das ´Aquarium´. Frank, unser Guide hat uns sehr viele kleine Lebewesen gezeigt, die wir sonst nie gesehen hätten.
Vielen Dank an Thomas, Frank und seinem Team von Gertrude, Fritz, Karin, Erwin und Roman aus Österreich.
Vieleicht sehen wir uns ja in Kuba wieder

Mehr lesen

So wir beide waren im März 08 im Catalonia Royal ...

So wir beide waren im März 08 im Catalonia Royal Bavaro Hotel.Wir haben uns dieses Hotel ausgesucht um da den Tauchschein zu machen. wir wurden bereits am ersten Tag als wir uns zur schnuckeligen Tauchbasis, die direkt am Strand liegt, herzlichst willkommen geheissen. Und zwar von Thomas (Tachbasenleiter) und Iris (tauchlehrerin), hallo ihr beiden!
Uns wurde alles genau erklärt und so konnten wir ohne Probleme unseren Tauchkurs beginnen. Die Einführung und erklärungen sind sehr gut und verständlich. Das equipment ausgezeichnet und in gutem Zustand. wer sich nun denkt, naja tauchen ist nichts für mich da ich eventuell eine Panikattacke unter Wasser kriegen könnte, kann ich beruhigen. Ich hatte mehrere davon und wollte den Kors abbrechen, doch die liebe Iris und später auch Marc liessen dies gar nicht zu. Mit engelsgeduld und viel Routine haben sie mich schliesslich mit Erfolg wieder unter Wasser gebracht. Ich bin Ihnen dafür noch immer sehr dankbar . Das schöne an dieser Tauchbasis ist,dass du nicht etliche Tauchgänge im Swimmingpool machen musst und dir dabei eine Ohrenentzündung holst. Alle Pool Tauchgänge werden gewissenhaft ins seichte Wasser übertragen. Das das Wasser eigentlich immer sehr ruhig ist lassen sich die Übungen ohne Probleme bewältigen.
wie der Bericht vor uns schon sagt ist die Unterwasserwelt nicht genau so schön wie in Ägypten, jedoch lassen sich viele Dinge im genaueren Hinsehen endtecken.
Mit der Tauschule zusammen haben wir einen Tauchausflug gemacht, und zwar nach Catalina. dies ist wirklich sehr zu empfehlen. Auch auf diesem Ausflug habe ich mich immer sehr wohl und gut behütet gefühlt.
Natürlich muss auch Theorie gemacht werden, ist ja klar. doch da wir im Royal Bereich waren konnten wir uns einen DVD aufs Zimmer bestellen und den DVD da schauen, sehr genial. Die Prüfung war dann auch nicht gnaz so schlimm une Iris schaute sich am Schluss unsere Probleme nochmals genaustens mit uns an.
Tja das wars eigentlich soweit. Wir haben unseren AOWD in ausgezeichnetem Preis/Leistungsverhältnis abgeschlossen und würden dieses Hotel inklusive Tachbasis jedem weiter empflehlen. Leider ist nun Iris und Marc nicht mer dabei, das die beiden in Bayahibe eine eigene Tachbasis eröffnet haben (von wo ich lieder die website noch nicht herausgefunden habe, also Thomas falls di dies liest, wovon ich ausgehe, dann melde dich). Ihr müsst jedoch keine angst haben den Giorgia hat nund die Tauchbasis mit Thomas zusammen im griff. sie ist auch eine ganz tolle liebe Person.
ach ja Thomas ist ein deutscher und kann allen mit Sprachprobleme weiter helfen. Ach ja falls ihr denkt ihr könnt nicht Tauchen weil euch auf Booten schlecht wird! auch dies ist kein Problem, hatte ich auch und Tjomas hat auch da ein Wundermittel. Somit steht fest, Panikattacken und Kotzerei ist keine Ausrede um nicht tauchen zu müssen.
Somit allen viel Spass beim Tauchen und bis bald einmal Thomas.
sonja und Simon

Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen