Schreibe eine Bewertung

Königshüttesee/Kempen

3 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Scheifeshütte 23-25 47906 Kempen
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
25
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
1 Deko-Boje pro Buddy-Team.
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

hol_78Divemaster

Der Königshüttesee ist das Vereinsgewässer des Su ...

Der Königshüttesee ist das Vereinsgewässer des Surf-Segel-Club Kempen e.V.
Der See ist komplett eingezäunt. Gasttaucher können eine Tageskarte für 6,-EUR erwerben.
Rund um den See wird dem Taucher eine perfekte Infrastruktur geboten.
Ausreichend Parkplätze, Duschen, WC, Kiosk, Füllstation und überdachte Anrödelbänke sind vorhanden.
Der See weist eine hervorragende Wasserqualität auf. Die Vereinstaucher behüten hier den Galizischer Sumpfkrebs und haben dem Amerikanischen Flusskrebs und der Krebspest erfolgreich den Kampf angesagt. Im See sind viele Boote und Tannen versenkt. Unterwasser kann man auf Brassen, Spiegel- und Schuppenkarpfen, Kois, Zander, Hechte, Flussbarsche, Welse, Muscheln und Süßwasserschwämme treffen.


Königshüttesee - Kempen


Königshüttesee - Kempen


Königshüttesee - Kempen


Königshüttesee - Kempen


Königshüttesee - Kempen

Mehr lesen

Hallo !!! Liebe Tauchsportfreunde !!!Der Königshü ...

Hallo !!! Liebe Tauchsportfreunde !!!

Der Königshütte See ist ein alter Baggersee den ein Segel Surf Club gepachtet hat !
Der See hat allerdings noch eine Tauch und Angelabteilung .Wer dort Tauchen will !(Was ich nur jeden Taucher empfehlen kann) kann sich auf der Internetseite SSCK.DE des Vereins die Infos holen.Die Kosten für eine Gastkarte beträgt 4,50 € .
Dafür wird einem aber gänzjährig viel geboten! Wie haben einen Fülldienst jeden Montag und Donnerstag ab 18 Uhr .Einen Taucherunterstand für sehr bequemes anziehen ,Tauchplatzkarte,Kiosk, Dusche und WC sowie genügend Parkplätze.
(Man kann mit dem Auto direkt bis zum Unterstand fahren ohne die blöde schlepperei und bis zum Wasser sind auch nur 15m)

Unter Wasser hat sich in den letzten Jahren viel getan .Es wurden diverse Boote versenkt ,darunter ein sehr grosses mit Segel.Einen Tannenwald mit einer riesen Tanne.
3 Plattformen in verschieden Tiefen .Haufenweise Barsche,Zander und sehr viele Krebse sind je nach Jahreszeit zu sehen.

Die Sicht ist natürlich auch von der Jahreszeit abhängig ist aber meist normal bis sehr gut!
Die Sicht meist nur im Sommer sehr Schlecht.Da ist ab 12m Ende .Der See ist bis 25m Tief aber da warten nur die Krebse und ein paar Felsblöcke.

Der See ist eigendlich am besten mit einem Trocki zu betauchen da es in der Tiefe auch im Sommer nicht über 7-9° hinaus geht.
Für Halbtrocken Taucher kann ich nur das tauchen von Mai bis November empfehlen!

Wer Lust hat in Ruhe ,ohne Massen an Tauchern,bequemes und ein einzigartiges Naturerlebnis zu erleben der sollte sich unbedingt die Internetseite anschauen !!!

!!!!!!!! WIR SUCHEN DRINGENG NEUE BUDDYS !!!!!!!

Oder meldet euch bei mir ThorstenStoehr@gmx.de!!!
Ich würde mich sehr freuen von euch zu hören !!!!

Ich hoffe bis bald !!
MFG

Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen