TGI Diving Gorgonia Beach Resort, Marsa Alam

59 Bewertungen
Homepage:
http://www.tgidiving.com/eng/egypt_elgouna.php
Email:
info@tgidiving.com
Anschrift:
TGI Diving c/o Gorgonia Beach Resort International Road 48 Marsa Malam Ägypten
Telefon:
+44 (0) 208 816 7595
Fax:
Basenleitung:
Stefania Castelli
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
TGI_travel
Facebook page:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(59)

Top

Sind gerade von 1 Woche Kurzurlaub aus Ägypten/Gorgonia Beach zurückgekommen. Das Hotel besuchte ich jetzt zum 5. mal schon. Wieso? Ich werde nicht krank, sehr gutes Personal und Unterkünfte und ein Bomben Hausriff. Zur Tauchbasis: Obwohl ich schon so oft vor Ort war tauchte ich bis Dato noch nie am Hausriff bzw. buchte eine Tagestour an der Basis. Immer super nettes Personal, alle sehr kompetent , Hilfsbereit und sauber. Die Touren sind durchdacht und man versucht jedem das zu geben was er sich wünscht. Wir waren in Fury Soal und Elphinstone.
Nachtauchgänge, Early Morning, oder einfach spontane Hausrifftauchgänge am Hotel sind möglich.
Alles Top !!! Preis/Leistung Top!
Wir werden wieder kommen und auch mit den Jungs von TGI wieder tauchen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Moritz Peter Aowd79 TGs

Für den stressfreien Tauchgang

Auf der Suche nach einem Reiseziel, bei dem sowohl Schnorchler, als auch Taucher zu Ihrem Vergnügen kommen, sind wir im Netz auf das Gorgonia Beach Ressort gestoßen, einem Hotel mitsamt Hausriff vor der Türe.
Das Riff streckt sich kilometerweit etwa 100meter vom Strand aus von Nord nach Süd.
Die Tauchbasis liegt direkt neberm Hotel. Dort zieht man sich um und läuft die 100 Meter über den Steg direkt an die Riffkante. Hier bekommt man von hilfsbereiten und fähigen Mitarbeitern die Flasche und sein Blei. Auch beim Anziehen haben sie einen geschulten Blick und stehen hilfsbereit, aber zurückhaltend zur Verfügung. Das Riff kann in beide Richtungen betaucht werden, wer mindestens 20 Tauchgänge vorzuweisen hat, kann dies auch ohne einen Guide im Buddy System bestaunen. Für den abschließenden Sicherheitsstopp stehen zwei Aufstiegsleinen zur Verfügung.
Auch nach dem Tauchgang bekommt man tatkräftige Unterstützung vom Personal. An der Tauchbasis stehen einem zwei Waschbecken für die Ausrüstung zur Verfügung sowie einen Trockenraum für BCD und Neo und einem Lagerraum für den Rest in einer zugewiesenen Box.
Was negativ aufgefallen ist, die Leihatemregler werden weitergegeben, scheinbar davor jedoch desinfiziert. Auch beim geliehenen TC bekommt man nicht unbedingt denselben für die Folgetauchgänge ausgehändigt, es empfiehlt sich, hier definitiv das eigene Equipment zu nutzen.
Auch sind die Guides jedes Mal, wenn ich sie gesehen habe, sehr knapp über dem Riff entlanggetaucht und haben mit ihren Freediveflossen auch das eine oder andere Korallen Stück abgebrochen.
Hier besteht definitiv noch Schulungsbedarf.
Alles in allem jedoch eine wunderschöne Woche mit dem Tauchteam vom TGI Diving.

Auch werden Ausfahrten angeboten, diese hab ich jedoch nicht in Anspruch genommen und kann daher nicht darüber berichten..
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
duffelmuffelAssistant Instructor236 TGs

Enjoy Diving at TGI Marsa Alam/Gorgonia

Super nette Tauchbasis. Alle sind engagiert und bemühen sich Ihren Gästen alles recht zu machen. Es gibt ein Tolles Hausriff das nach Süden und Norden betaucht werden kann. Wir hatten Schildkröten, Delfine, auch mal einen Schwarzspitzenriffhai. Tolle Hartkorallen, große Drücker und Saegebarsche, großer Schwarm mit schwarz-weißen Schnappern, viele Nasendoktotfische, Grosskopfmakrelen (toller Anblick, wenn der Schwarm Plankton jagt. Solide, engagierte, motivierende Ausbildung in der Tauchschule. Es wird Italienisch, Deutsch, Englisch und Französisch gesprochen. Gerne wieder.
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
3 x Coltri MCH16
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
0
Entfernung Tauchgewässer:
150m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
50
Marken Leihausrüstungen:
Mares
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
120
Flaschengrößen:
80cft
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
6
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
PADI Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Rotes Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Kit DAN Oxygen
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Hospital Hamata
Nächstes Krankenhaus:
Hotelartzt / Marsa Alam

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen