Schreibe eine Bewertung

M/Y Independence II

88 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Eigneranschrift:
Bluewater Safaris
Telefon:
+49 (8206) 962736
Fax:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(88)

12.-19.05.16

Zum wiederholten Mal mit BlueWaterSafaris unterweg, weil es gut ist. Wenig Wind, kaum Welle, Habili Gafaa, der Rest von St . Johns, Hammerhai am Elphine Stone, mit Delphinen geschnorchelt, viel gute Essen, 20 Tg, gute Guides, Fadllala, zwei nette Buddinen....was willst ma mehr...Gruß dr Dr...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt auf diesem Liveaboard buchen

Vom 17.8. - 27.8. durften wir auf der entspannten ...

Vom 17.8. - 27.8. durften wir auf der entspannten 9 Tages-Tour BDE die Independence II geniessen. Über das Boot gibt´s nichts zu berichten, was nicht schon geschrieben worden wäre. Es macht immer Freude, viele Mitglieder der Crew (vorallem auch Seemannschaft und Housekeeping)wieder zu begrüssen, welche man beim letzten Turn kennengelernt hat. Eine Extra-Flosse für die vielen treuen und kompetenten Mitarbeiter!
Als langjährige Ägypten-Taucher möchten wir diesen Bericht mal wieder zum Anlass nehmen, uns über die Schädigung der UW-Welt durch Schnorchler, Kiter,Frachtverkehr, Fischfang, und ja - auch durch Taucher bzw. der sorglose Umgang mit dem Müll auf einigen Safari-Booten Gedanken zu machen. Ganz unschön ist uns das auf dem Südplateau vom Daedalus aufgefallen. Viel von dem Müll da, kam von den Safari-Booten. Die sogenannten Bewahrer einer intakten Unterwasserwelt sind in den letzten zwanzig Jahren zwar wie Pilze aus dem Boden geschossen (jede Koralle und jeder Fisch hat heute ja seine eigene Lobby), oft ist die ganze Sache jedoch sehr undurchsichtig und nicht viel mehr als eine ´PR-Aktion´. Trotz grosszügigen Geldspenden an die diversen ´Organisationen´ und den Marineparkgebühren kann nicht mal wenigstens der Status Quo gehalten werden.
Es bleibt zu hoffen, dass alle Beteiligten die Marineparks auch als Solche respektieren und gemeinsam dafür sorgen, dass sich die Zustände bessern.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt auf diesem Liveaboard buchen

1-wöchige-Safari vom 27.08. - 03.09.15 Brothers-D ...

1-wöchige-Safari vom 27.08. - 03.09.15 Brothers-Daedalus-Elphinstone.
Was soll man sagen: wenn man als ´Wiederholungstäter´ sich das gleiche Safariboot aussucht, hat man i. d. R. beste Erfahrungen gemacht. Und die wurden auch diesmal wieder bestätigt. Sowohl das Boot selbst als auch die komplette Mannschaft sind einfach nur klasse. Und die Küche verdient einfach nur ein dickes Lob!
Der Tauchbetrieb lief äußerst professionell und absolut sicher ab. Herzlichsten Dank auch an die beiden Tauchguides Annika und Fadlalla, auf deren 1a-Briefings sich alle Taucher stets verlassen konnten.
Zu den Tauchplätzen muss man nicht mehr viel sagen: die gehören zu den besten des Roten Meeres. Neben der üblichen Rotmeerfauna eben Hai satt. Toll!
Äußerst angenehm war auch die Gästezusammensetzung. Obwohl nahezu aus allen Bundesländern zusammengewürfelt, entstand in kürzester Zeit unter uns Tauchern ein super familiäres Verhältnis. Hallo Jungs und Mädels: mit euch würden wir gerne nochmal auf die Indi gehen!

Wir haben uns auf der Indi II wieder mal sehr wohl gefühlt.

Vielen Dank euch allen! Bis zum nächsten Mal.
Carolin und Siegfried
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt auf diesem Liveaboard buchen

Allgemein Infos

Über
Die M/Y Independence 2 ist das Flaggschiff unserer Flotte. Das Schiff besticht vor allem durch seine elegante Linienführung und seine enorme Größe bei nur 20 Gästen.

Die Anordnung der Decks und der Aufbauten lassen ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
NIcht spezifiziert.
Angebot
NIcht spezifiziert.
Schiffsklasse:
Luxusklasse
Baujahr:
2007
Länge:
fast 40 m
Breite:
8,5 m
Anzahl Kabinen:
10
  • Kabinen mit DU/WC
Max. Anzahl Taucher:
20
Motoren:
2 x 1256 PS Deutz
Max. Geschwindigkeit:
13 kn
Generatoren:
2 x 130 KW
Kompressoren:
1 x Nardi, 1 x Bauer, 1 x Nitroxmembran
Treibstofftank:
12 t
Wassertank:
10 t
Zodiak Anzahl:
2
Zodiak Motoren:
2 x 40 PS
Anzahl Besatzung:
11
Anzahl Guides/TL:
1-3
Anzahl Flaschen:
30
Flaschengrößen:
12 l, 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Ausstattung
  • Entsalzungsanlage
  • Klimaanlagen Kabinen
  • Klimaanlage Salon
  • Sonnendeck
  • Taucherplattform
  • Aufenthaltsraum
  • DVD / TV
Tauchtechnik
  • Nitrox
  • Trimix
  • Rebreathersupport
  • Lademöglichkeit 12/24V
  • Lademöglichkeit 110V
  • Lademöglichkeit 220V
  • Kameraverleih
  • Computerverleih
Kommunikation
  • Bordfunk
  • Satellitentelefon
  • Satellitenfax
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
50l + Wenoll-System
  • Erste Hilfe Ausrüstung
  • Rettungsinseln
Anzahl Rettungswesten:
35
Technik
  • GPS
  • Radar
  • Echolot
  • Fishfinder
Aktivitäten
  • Wasserski
  • Angeln/Fischen
  • Parasailing
  • Abendprogramm