Schreibe eine Bewertung

Tauchschule Grundlsee

6 Bewertungen
Kontakt:
Email
Homepage:
http:/
Anschrift:
Tauchschule Grundlsee Ing. Harald Groißmayer Gößl 231 8993 Gössl
Telefon:
+43 664 432 1 241
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(6)

mandiSSI-DiveCon, SUB-Techn.Nitrox, ÖWR-GS

Meine zwei Kameraden und ich verbrachten vergange ...

Meine zwei Kameraden und ich verbrachten vergangenes Wochenende in Grundlsee.

Dabei konnten wir fünf, sehr ansprechende Tauchgänge an der Basis der Tauchschule Grundlsee durchführen.

Die ansässige Tauchbasis bietet allen Komfort, welcher für ein entspanntes Taucherlebnis benötigt wird.

Es sind Parkplätze in ausreichender Anzahl direkt vor der Basis vorhanden (3 Euro / Tag).

Sanitäre Anlagen (auch mit Kabinen zum Umziehen) sind direkt neben der Basis untergebracht.

Getränke und Speisen werden auch direkt an der Basis, zu vernünftigen Preisen angeboten. Ausserdem ist neben der Basis noch ein Gasthaus (Rostiger Anker) gelegen.

Des Weiteren können Einrichtungen zum Trocknen der Ausrüstung vor der Basis genutzt werden. Falls erforderlich kann sich auch Ausrüstung geliehen werden.

Die Tauchplätze hielten sämtlich, das zuvor besprochene - und auch die Orientierung fiel dank des präzisen Briefings, sehr einfach aus. Die Tauchplätze bieten abwechslungsreiche Varianten (von Flora+Fauna über UW-Sehenswürdigkeiten bis Ausbildung - sprich Plattformen). Die Einstiege zu den Tauchplätzen direkt an der Basis führen über das flach abfallende Ufer.

Einziger Punkt, welcher zu Bemängeln wäre, ist das mangelnde Interesse an unserem Ausbildungs- und Erfahrungsstand. Auch wenn wir selbstständig tauchten - theoretisch hätten wir, wer auch immer sein können.

Alles in Allem kann ich sagen, wir fühlten uns echt wohl an dieser Basis am Grundlsee, und wir werden auch sicherlich wieder kommen.

dive safe and have fun
mandi

Mehr lesen

Zu unserem Bedauern ist der Basenleiter Ruti veru ...

Zu unserem Bedauern ist der Basenleiter Ruti verunglückt. Seine Basis wird weitergeführt. Der Wechsel der Basenleitung hat keinerlei Konsequenzen gezogen - alles genauso gut wie vorher (nur Ruti nicht mehr da).
Als Andenken an Ruti wollten die Freunde von Ruti Ende letzten Jahres eine Gedenktafel anbringen. Ob das mittlerweile passiert ist, weiß ich noch nicht.

Die Basis liegt direkt, ca. 20m, am bekanntesten, einfachsten und dennoch einem der schönsten Tauchplätze - der ´Badebucht´.
Einstieg über eine flach abfallende Kiesbucht.

Die Basis ist mit Füllstation ausgestattet. Die Arge Tauchen Divecard wird dazu benötigt. Es ist ein kleiner Schulungsraum vorhanden.

Vor der Basis wurde ein großes ´Gestell´ aufgebaut, um mit ausreichendem Platz mehrere Ausrüstungen zum trocknen aufzuhängen.

An die Basis ist ein kleines Kiosk angeschlossen, mit warmen Mahlzeiten, Eis, Süßigkeiten und Getränken. Schön fürs Aprés Diving oder zwischen den Tauchgängen.
Toiletten sind auch gleich neben dem großen Parkplatz vorhanden.

Zudem ist ganz in der Nähe die Abliegestelle für Bootsfahrten über den Grundlsee (oder die 3-Seen-Tour) und die Wirtschaft ´rostiger Anker´.

Also alles vorhanden, was man benötigt.
Mehr lesen

Nach dem Tod von Ruti Hollergeschwandtner wird Ru ...

Nach dem Tod von Ruti Hollergeschwandtner wird Rui’s Tauchschule nun unter dem Namen Tauchschule Grundlsee von Harald Groissmayer und Josef Stöckl geführt. Im rahmen einer Ausbildung zum Eistaucher im Februar habe ich Harald kennengelernt und die Gelegenheit gehabt, die in der Badebucht gelegene im 2005 neu aufgebaute Tauchbasis zu besichtigen. Die Basis verfügt über alles was man für die Taucherei benötigt (siehe hierzu www.ts-grundlsee.at). Harald hat die Basis aufgewärmt und die Tauchflaschen freundlicherweise gefüllt, was eigentlich am Faschingswochenende nicht selbstverständlich wäre! Danke Harry! Nach dem letzten Tauchgang hat er ein Dekobier bereitgestellt und hat Zeit genommen, mit uns fachzusimpeln. Herzlichen dank für erstklassige Betreuung!


Blick auf den Grundlsee von Tauchschule



Marschroute Richtung Einstieg



nasses vergnügen I



darf´s ein bisschen Licht?



ach! muss ich schon raus?



das macht Spass!



nachbriefing



Helau!

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen