Schreibe eine Bewertung

Weissensee / Eldas Wrack

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
So kommen Sie mit Ihrem Auto am besten zum Weissensee Osten: Wien (427 km, ca. 4 3/4 Stunden) über A2 - Graz (238 km, ca. 2 3/4 Stunden) - Villach - Spittal/Drau - weiter über die Drautal (B100/E66) bis Greifenburg - Weissensee Norden: Salzburg (175 km, ca. 2 Stunden) - über A10 Tauernautobahn (Mautpflicht) - Autobahnabfahrt Spittal/Millstätter See - weiter über die B100/E66 bis Greifenburg - Weissensee Westen: Innsbruck ( 234 km, ca. 3 3/4 Stunden ) - über A12 bis Wörgl - St.Johann - Kitzbühel - Felbertauernstraße (mautpflichtig) - Lienz - Greifenburg - Weissensee Süden Autostrada Udine A23/E55 (158 km, ca. 2 1/4 Stunden) - Tarvisio - Villach - Gailtalbundesstraße (B111) - Hermagor - B87 Weissensee So kommen Sie mit der Bahn zum Weissensee Osten: Wien - Leoben - Klagenfurt - Villach - Spittal/Millstätter See - Greifenburg Norden: München - Salzburg - Spittal/Millstätter See - Greifenburg Westen: Innsbruck - Schwarzach/St. Veit - Spittal/Millstätter See - Greifenburg Süden Udine - Tarvisio - Villach - Spittal/Millstätter See - Greifenburg
Örtlichkeit / Einstieg:
Bootstauchplatz der Tauchschule Yachtdiver - Weissensee
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Bootstauchgang
Max. Tiefe:
1om
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchschule Weissensee - Yachtdiver Vis a Vis Bankomat (Raika Bank) 9762 WEISSENSEE Hotline Tauchschule Yachtdiver +43-(0)664/4604080
Tauchregulierung:
Tauchbojen der Tauchschule Yachtdiver-Weissensee.
Nächster Notruf / Kammer:
Rettung 144 Druckkammer Graz

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

yachtdiverTauchlehrer

Wrack ´Elda´ mit Yachtdiver.at Tauchplatz ´ Wrac ...

Wrack ´Elda´ mit Yachtdiver.at

Tauchplatz ´ Wrack Elda´

Am Nordufer des WEISSENSEE. Versunkene mystische, von Hechten und Barschen bewohnte Holzformationen in unmittelbarer Nähe des Schilfgürtels. Für Fotospezialisten liegt ein kleines Zillen-Wrack am Grund welches tolle Aufnahmen verspricht.

Dieser Tauchplatz ist auch für Anfänger ideal!

Tiefe: 3 - 10 Meter

Tauchplatzkarten an der Tauchbasis Yachtdiver direkt im Ort Techendorf erhältlich !

Tauchen am höchsten Badesee der Alpen mit der Tauchschule Yachtdiver - Weissensee.



Zandersteckplätze...


Große Karpfen...


Hechte werden bis zu 1,40 Meter !


wohin..


man guckt....


mystische UW-Landschaft


Kleines Wrack...


in geringer Tiefe


gefahrlos für Anfänger


ideales Fotoobjekt

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen