Homepage:
http://blueplanet-liveaboards.com
Email:
info@blueplanet-liveaboards.com
Eigneranschrift:
Blue Planet Liveaboards New Marina - C3 No. 201 Hurghada Rotes Meer Ägypten
Telefon:
+20 1281414499
Fax:
Facebook page:
mehr Infos

Weitere Daten zu diesem Schiff wie Tourenpläne mit ggf. verfügbaren Plätzen, Preisinformationen sowie Sonderangebote und weitere interessante Details erhälst du hier.

Preise & Buchen

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(34)

Carenny_AnnAOWD98 TGs

Wunderschöne Safari mit bester Verpflegung

Innerhalb von 12 Monaten habe ich nun meine dritte Safari in Ägypten auf unterschiedlichen Schiffen gemacht und bin von der Blue Pearl restlos begeistert. Nicht nur, dass die Crew unglaublich nett und zuvorkommend ist und einem jeden noch so kleinen Wunsch von den Augen abliest, zudem ist das Schiff sehr gepflegt, die Tauchguides (Dennis und Nina) haben sich um alles bestens gekümmert und für das leibliche Wohl war mehr als ausreichend gesorgt.
Das wird sicherlich nicht meine letzte Safari an Bord der Blue Pearl gewesen sein!
Du kannst deinen Urlaub direkt auf diesem Liveaboard buchen
haifischreiterPaid MSDt1600 TGs

Geniale Frühjahrstour mit tollen Leuten

Vorab. Nach 26 Jahren Safarierfahrung im Roten Meer ist es doch immer wieder erstaunlich, dass sich Verbesserungen finden, welche aus einer Woche Tauchurlaub eine Topwoche machen. Die Buchung erfolgte über die Internetseite von Blueplanet direkt. Der Kontakt mit dem office war extrem gut und auch für meine frühe Ankunft in Hurghada um 6.00 Uhr morgens gab es sofort eine Lösung: No problem! Bei der Ankunft am Boot war bereits am frühen Morgen eine Kabine bereit, obwohl die Gäste der Vorwoche noch am Boot waren. Wir waren elf Gäste aus drei Nationen. Ein schöne Mischung aus Kanada, Schweiz und Deutschland. Von Hurghada aus steuerten wir nach dem Checkdive die Brothers an. Insgesamt sechs Tauchgänge an den Brothers bei schöner Strömung und guten Windverhältnisse konnten wir absolvieren. Zwar wurde über Nacht nicht geankert, aber Crew und Kapitän haben das Problem gelöst. Die Brothers Problematik war wohl auch der Grund weshalb nur zwei Boote an den Brothers waren. Very private Diving!!! Die Pearl zeigte sich frisch renoviert mit einer Topküche und einem Achmed im Salon, der nach 24 Stunden die Wünsche aller Gäste kannte. Ein Service der seines Gleichen sucht. Hab ich in dieser Qualität bisher noch nicht angetroffen.
Doch zurück zum Wichtigsten, zum Tauchen. Das Nitrox hatte immer perfekte 32%, also keine 26er Kurluft, sondern richtig guter Stoff. Die angebotenen Aluflaschen waren immer mit knapp 220bar gefüllt, so dass genug Stoff für das ausgedehnte Vergnügen am Riff zur Verfügung stand. Geguidet wurde die Tour von Dennis und Hassan. Dennis hat neben seine 1a Briefings auch noch tolle Entertainerqualitäten an den Tag gelegt. Ein kölscher Junge halt.
Nach den Brothers ging es über Nacht gegen die Welle nach Ras Mohammed, etwas bewegt aber ohne Seekrankheit. Nach dem Topspot des Sinais wurde die Ankerleine an die Thistlegorm gebunden. Insgesamt viermal, inkl. eines Nachttauchgangs liesen wir uns von der Tauchplattform zur alten Lady hinabsinken. Es war Wracktauchen vom Feinsten. Bei Ententeichbedingungen ging es dann südwärts zum Abu Nuhas, wo dann die Chrisoula K. Auf der Agenda stand. Dennis hatte wohl in seinem früheren Leben als Mechaniker auf der Chrisoula gearbeitet. Jedenfalls konnte man diesen Eindruck gewinnen, wenn man mit ihm dem Maschinenraum betauchte. Da wurde keine Ecke ausgelassen. Keine! Das auch die Freunde edler Riffekultur nicht zu kurz kamen, wurde noch Siyul angesteuert, welches sich als Headquarter der Schlangenaale herausstellte. Mit den Delfinen in Shab El Erg gab es dann auch noch ein paar Meeressäuger vor die Linse.
Resume:
Perfekte Organisation. Sehr sehr sauberes Boot. Speisen auf hohem Niveau, auch vegan und vegetarisch auf Wunsch. Tolle Routewahl mit Zodiacjungs die ihr Handwerk verstanden. Insgesamt 19Tauchgänge, inkl. 3 Nachttauchgänge. Und eine wirkliche tolle Mischung der Gäste.
War meine 38ste Safari: Blue Pearl uneingeschränkt zu empfehlen 5*!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt auf diesem Liveaboard buchen
LongoMaster Diver130 TGs

Safari auf der Blue Pearl

Wir waren vom 01.11.2018 bis zum 08.11.2018 mit eine Gruppe von 18 Personen auf der Blue Pearl unterwegs. Die Route war Norden, Waraks und die Brothers.
Was soll ich sagen, einfach nur klasse. Die Kabinen, das Essen die Besatzung 1 mit Sternchen, einfach nur cool. Die beiden Guides Dennis und Wael super klasse. Die Tauchgänge einfach nur der Hammer. Was soll ich sagen von Anfang bis Ende eine gelungen Safari auf einem Klasse Boot.
Es war zwar meine erste Safari aber mit Sicherheit nicht die letzte auf diesem Boot.
Du kannst deinen Urlaub direkt auf diesem Liveaboard buchen

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
Komfortklasse
Baujahr:
2004
Länge:
36 m
Breite:
8 m
Anzahl Kabinen:
10
  • Kabinen mit DU/WC
Max. Anzahl Taucher:
20
Motoren:
Caterpillar 2x 764 PS
Max. Geschwindigkeit:
12 kn
Generatoren:
2x Kohler 70 kW Super Silent
Kompressoren:
2x Bauer Mariner, Nitrox-Membrananlage
Treibstofftank:
21.000 t
Wassertank:
12.000 t
Zodiak Anzahl:
2
Zodiak Motoren:
Yamaha 25 PS
Anzahl Besatzung:
10
Anzahl Guides/TL:
2
Anzahl Flaschen:
30
Flaschengrößen:
12, 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Ausstattung
  • Entsalzungsanlage
  • Klimaanlagen Kabinen
  • Klimaanlage Salon
  • Sonnendeck
  • Taucherplattform
  • Aufenthaltsraum
  • DVD / TV
Tauchtechnik
  • Nitrox
  • Trimix
  • Rebreathersupport
  • Lademöglichkeit 12/24V
  • Lademöglichkeit 110V
  • Lademöglichkeit 220V
  • Kameraverleih
  • Computerverleih
Kommunikation
  • Bordfunk
  • Satellitentelefon
  • Satellitenfax
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
2x 50 Liter, DAN-Sauerstoffkoffer
  • Erste Hilfe Ausrüstung
  • Rettungsinseln
Anzahl Rettungswesten:
50
Technik
  • GPS
  • Radar
  • Echolot
  • Fishfinder
Aktivitäten
  • Wasserski
  • Angeln/Fischen
  • Parasailing
  • Abendprogramm

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen