Schreibe eine Bewertung

Wambachsee ,Duisburg

5 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

Sicht ist katastrophal, bis 5 m Tiefe beträgt di ...

Sicht ist katastrophal, bis 5 m Tiefe beträgt die Sicht nicht mehr als 1 m und ab dann wird nur schlechter bei 10 Meter ist nicht mehr als 20 cm.
Wir sind im Februar 2015 getaucht also den Plankton und so ist fast nicht vorhandeln und die Sicht musste besser sein als im Sommer Monaten.
Ich empfehle diese See zu meiden. Parken und in einstig zu See sind sehr gut, leider ohne Sicht hilft das auch nicht.
Vorsicht ist auch geboten bei den 3 Bojen. Die Plattform welche sich untern den Boje befinden sind durgerostet und somit unbrauchbar.

Mehr lesen

Was die Sicht angeht, ist dieser See so ziemlich ...

Was die Sicht angeht, ist dieser See so ziemlich das schlechteste im Ruhrgebiet. Vor zwei Jahren, im August 2009 habe ich dort einmal getaucht und die Sicht war auf fünf Metern Tiefe noch akzeptabel bei knapp zwei Metern. Weiter unten bei 10 Metern Tiefe versagte der Lichtstrahl nach etwa 20 cm. Heute haben wir es hier noch einmal versucht und die Sicht lag auf 5 Metern Tiefe schon bei unter einem Meter, auf knapp Zehn Metern annähernd bei Null, inklusive einem hohen Flockenanteil vor der Maske. Hier funktioniert Tauchen nur noch mit Tastsinn. Was die Bewertung des Tauchplatzes angeht: Eine negative Flossenzahl kann man ja nicht vergeben, darum gibt es hier eine für den kostenfreien Zugang zum See und eine optimale Parkgelegenheit.
Mehr lesen

betaucht am 06.07.2005 um 20:00 Uhr bis 21:10 Uhr ...

betaucht am 06.07.2005 um 20:00 Uhr bis 21:10 Uhr

Bis 5 m tiefe war die Sicht relativ gut bis 5 m, ab 5 m wurde die Sicht ganz schnell schlechter ca. 50 cm, ab 7 m war es dann schwarz mit null Sicht. Temperaturen von 22 Grad an der Oberfläche und 9 Grad auf 8 m, im 2-3 m Bereich weiterhin 22 Grad sehr angenehm mit einem Halbtrockenanzug zu betauchen.
Die Ausbildungsplatform konnte man noch gut finden, ach das Bootswrack.
Ansonsten wenn man am Uferbereich geblieben ist sehr viele Fische (Barsche und Hechte) & leichter Bewuchs.
FAzit: Wenn man nicht unbedingt tief tauchen möchte finde ich den See gar nicht so schlecht und das beste daran ist das der See kostenlos ist!
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen