Anfahrt / Anreise:
Am Weilerhof, 40668 Meerbusch
Örtlichkeit / Einstieg:
Kein öffentlicher See ! Viele Tauchclubs haben hier Einstiege gemietet. Es sind diverse Einstiege (je nach Tauchclub) vorhanden. Vor Ort kostet eine Tageskarte direkt beim Pächter 3,50 €. Konditionen die über die einzelnen Tauchclubs gelten, sind mit diesen abzuklären.
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
10,5m
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Underwater No. 1, Münsterstr. 88, Düsseldorf Füllstation Mönchengladbach
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
112
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(34)

Seeaufseher/ 3€ Sammler

Unmöglicher Auftritt vom „Seeaufsicht“. Wir waren mit unserem Kind( 1,5 Jahre) auf dem Weg zum netten Spaziergang und Aufenthalt am ruhigen Plätzchen am See. Uns kam sofort ein 3€- Aufsammler-Herr entgegen, mit schreienden Belehrungen, wir hätten uns nicht angemeldet. Wir haben uns erschreckt und das Kind fing an zu weinen. Ich bat um ruhiges Gespräch, es scheiterte, er würde nur lauter und fing an maßlos zu gestikulieren! Es kamen mittlerweile Besucher dazu. Der HERR wollte garnicht aufhören und verwies uns vom See. Absolut inakzeptabler, arroganter Auftritt. Fährt uns noch mit einem Roller hinterher und droht. Ich möchte betonen, wir waren zu dritt mit einem Kleinkind unterwegs! Absolut inakzeptables, psychisch labiles Verhalten! Passt auf und lieber nicht hingehen! Wo schauen die Inhaber hin?
Mehr lesen
Taucher324483TL *200 TGs

Schöner See mit absolut unfreundlichem Seewart

Der See ist gerade durch die Zahlreichen Attraktionen Unterwasser für Taucher sehr interessant.
Aufgrund seiner geringen Tiefe besonders für Tauchanfänger und Schüler.
Somit bin ich gerne mit Schülern in diesen See gegangen jedoch wurde jeder noch so schöne Tauchtag durch den Seewart zunichte gemacht. Durch etliche sich gegenseitig widersprechende Belehrungen und unfreundliche Anpöbelungen. Es geht nicht, dass zahlende Gäste auf eine solche Weise angesprochen und zurechtgewiesen werden.

Vor kurzem kam nun der Höhepunkt da der Seewart mir mitsamt der Gäste den Zugang zum See verweigerte und uns wieder weg schickte. Nicht nur das er dieses wieder in seinem unerhörtem Ton getan hat, er hat es nicht einmal auf Nachfrage begründet.

Ich kann jedem nur abraten diesen See zu besuchen so lange sich der Typ Seewart nennen darf!!!
Mehr lesen
Damian323517Cmas 2 Sterne240 TGs

Seeaufsicht

An und für sich ist das ein sehr schöner See mit teils guten Sichtweiten und großen Koikarpfen. Leider gibt es da einen Seeaufseher der mit seiner Vespa um den See kreist und die Hausordnung vertritt. Diese Person ist ein Choleriker der eigentlich ohne gegebene Anlässe sofort seeehr Laut, sehr beleidigend (zB: Nick nicht so du A***loch) und unangemessen aggressiv daherkommt.
Ein großes Rätsel wie so eine Person überhaupt Fuß in unserer Gesellschaft findet. Nach den heutigen Vorkommnissen bei absoluter Passivität meinerseits (Zeugen sind vorhanden) und einer derart respektlosen und aufs äußerste beleidigende Behandlung meinerseits, habe ich beschlossen diesen Menschen anzuzeigen. Ganz furchtbarer, gewaltbereiter Typ. Wirklich kaum zu glauben wie der abgeht...
Grüße
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen