Schreibe eine Bewertung

Bevertalsperre, Hückeswagen

9 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
A1 Ausfahrt Remscheid, Richtung Bergisch-Born, Hückeswagen, Radevormwald, B51 bis Bergisch-Born, B237 bis Hückeswagen, Raderstraße (B483) Richtung Radevormwald, Beschilderung zur Bever folgen. In Mickenhagen nicht abbiegen, dieser Weg führt zur Staumauer und zur Füllstation von Nautico, sondern der Straße weiter folgen. Im Kreisverkehr die 1. Ausfahrt. Straße endet am Parkplatz Käfernberg
Örtlichkeit / Einstieg:
Vom Parkplatz (gebührenpflichtig) ca. 100 m bis zum Ufereinstieg.
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
30m
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
an der Tauchbasis Nautico
Tauchregulierung:
Tauchgenehmigung gibt es bei Nautico an der Staumauer
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(9)

1704joshuaVDST TL **

Sonntagmorgen war ich wieder mit Vereinskollegen ...

Sonntagmorgen war ich wieder mit Vereinskollegen in der Bever. Die Wassertemperatur (ca. 12 Grad oben und 6 Grad am Haus) ging so. Die Sicht war mit ca. 4m gerade noch ok. Aber bei den Bootstegen kreisten 4 große Zander über ihren Gelegen und in der Büschen und Ästen unterwasser hingen einige Gelege.
Es war wieder ein schöner und langer Tauchgang. Nach her konnte man sich auf dem Parkplatz in der Sonne wärmen.

Mehr lesen

Hallo Taucher,ich war diese Woche 3mal in der Bev ...

Hallo Taucher,
ich war diese Woche 3mal in der Bever und es hat wieder Spass gemacht.
Die Sicht war bis ca. 14m recht gut, man brauchte bis zu diese Tiefe keine Lampe, weiter unten gings noch (ca. 1m). Was mich gefreut hat, waren die Fischschwärme (>= 10 Fische) die zu sehen waren. Auch habe ich auf der alten Staumauer den Zander mit dem knick nach 2 Jahren wieder getroffen. In den Ritzen und löchern der alten Staumauer und den Trümmern davor kann man kleine und mittel große Ale finden.
Mehr lesen

Hier meine Meinung über die Tauchbasis Nautico an ...

Hier meine Meinung über die Tauchbasis Nautico an der Bevertalsperre und das Gewässer.
Es sind Umkleidemöglichkeiten vorhanden so das man sich Umziehen kann ohne das die Klamotten in den Dreck fallen.
Nach dem Tauchen Warm zu Duschen ist hier auch kein Problem,und wenn die Blase mal Drück so brauch man sich nicht ins Gestrüpp zu verkriechen sonder benutzt einfach die öffentlichen Toiletten.
Der Parkplatz und die Umkleidekabinen sind in direkter nähe zum Wasser,was ich auch ganz angenehm finde.
Und wenn die Flasche zum 2 TG neu gefüllt werden muss,so ist es hier auch kein Problem da ein Kompressor vorhanden ist.
Das kompetente Personal sthe einem mit Rat und Tat zu Seite und es gibt eine absolut vorbildliche Gewässerunterweisung.
Das Gewässer
Sehr einfacher einstieg durch befestigten Weg.
Super Sicht6-8m
Sehr viel Bewuchs und sehr sehr viel Fischschwärme sind dort vorhanden.
Es ist für Anfänger eben so geeignet wie für Fortgeschrittene da hier ein Tiefe von bis zu 30m erreicht werden kann.
Und jetzt kommt für mich der absolute Knaller.
Das alles bekommt man für nur 9.-€
Nein, nicht am Tag, sondern 9.-€ kostet die Wochenlizenz,das muss erstmal jemand nach machen.
Eines ist Fakt,hierhin werde ich mit sicherheit gerne wiederkommen.
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen