Schreibe eine Bewertung

Angie´s Point, Nordküste Mombasa

3 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Bootstauchgang
Max. Tiefe:
11
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Peponi Divers Mombasa
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Kenia ist klasse,Peponi Divers eine gute Tauchbas ...

Kenia ist klasse,
Peponi Divers eine gute Tauchbasis. Chris ist Schweizer also Deutschsprachig. Ich war im Juli dort weshalb ich die meisten Tg im Innenriff machen musste wegen rauer See(hab dort meinen Advance gemacht)aber auch hier kann man allerhand entdecken. 2Tg habe ich an einem Wrack im Aussenriff gemacht die MS Diane liegt bei etwa 30m selbst da unten ist die Wasser Temperatur noch weit über 20Grad. Es gibt viel Fisch. Auf der Basis sind alle sehr bemüht nach dem Motto der Kunde ist König braucht man sich um nichts kümmern vom abholen vom Hotel bis zum einsteigen ins Meer. Alles in allem bin ich sehr zufrieden. Nicht zu verachten ist auch das Kontrastprogramm wenn man mit Nichttauchern unterwegs ist. Eine Safari sollte man unbedingt in erwägng ziehen es lohnt sich. Ich weiß das das Land wegen der Politischen Lage gemieden wird und hatte selber bedenken aber wir haben uns immer sicher gefühlt und hatten auch keine brenzligen Situationen. Ich habe insgesamt 9Tg gemacht

Mehr lesen

´ANGIE´S POINT´ ist ein Tauchplatz an der Küste n ...

´ANGIE´S POINT´ ist ein Tauchplatz an der Küste nördlich von Mombasa im Bereich des Innenriffs mit einer Tiefe von etwa 9-11m,die je nach Gezeitenstand entsprechend variiert. Dieser Platz eignet sich hervorragend für die Ausbildung im Open-Water-und Advanced-Bereich und für Wiedereinsteiger,die nach einem Auffrischungs-Check im Pool den nächsten Schritt machen wollen.
2 (!) Abstiegsseile,das Eine am südlichen und das Andere am nördlichen Ende des Platzes erleichtern den Abstieg für Anfänger. Unten angekommen erwarten den Taucher eine riesige offene Sandfläche mit vielen kleinen,unterschiedlich geformten ´Korallen-Inseln´. Diese bilden sozusagen Oasen,an denen sich ständig kleinere und mittelgroße Bewohner wie Oktopusse,verschiedene Muränenarten,Langusten,Einsiedlerkrebse,Schaukelfische,Senadeln und andere aufhalten. Dieser Platz ist auch eine der vielen Kinderstuben am Riff,sodaß man mit etwas Glück Babys der braunen Riesenmuräne (fingerdick und etwa 30cm lang),der Netzmuräne und von Langusten entdecken kann.
Dieser Platz bietet auch ein schönes Beispiel für aktiven Riffschutz,da man im nördlichen und westlichen Bereich einige,von örtlichen Tauchoperatern versenkte tonkrugähnliche
´Fässer´ finden kann,an denen sich viele verschiedene Weichkorallen angesiedelt haben. Außerdem werden diese künstlichen Riffe gern von Jungfischschwärmen als ´Schutzraum´ genutzt,was wiederum viel kleine Räuber wie Rotfeuerfische,Skorpionsfische,graue (weiße) Muränen und andere anlockt. Durch seine extreme Vielfalt an kleinen Meeresbewohnern ist dieser Tauchplatz für Anfänger wie für Profis jeder Stufe geeignet und gilt als sehr abwechslungsreich. Selbst nach mehreren hundert Tauchgängen kann man hier noch Fische entdecken,nach denen man im Bestimmungsbuch lange suchen muß.
Die meist moderate,gezeitenabhängige Strömung kann man auch zu einem Driftdive von einem Seil zum Anderen nutzen und somit auch (Spezial)Ausbildung unter perfekten Bedingungen genießen. Da dieser Platz nur von 2 Basen angefahren wird,ist er,was die Auslastung betrifft als fast paradisisch ruhig zu bezeichnen.
Mehr lesen
sven33aowd mit 80 tg

Schöner Platz im Innen Riff, stark abhängig von E ...

Schöner Platz im Innen Riff, stark abhängig von Ebbe und Flut. Sicht ebenso. Gut für Fotoaufnahmen. Tiefe , je nach Zeit 5 - max. 8m. Kann man schon fast nicht als tauchgang bezeichnen. Ansonsten gut Chancen auf seltene Aufnahmen von Fetzengeisterfisch, Anglerfisch, Teufelsfische usw.
Optisch okay, preislich zu teuer für´s Tauchen (rund 34 Euro extra als dritter Tauchgang).
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen