Schreibe eine Bewertung

Vuma Höhlen

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Vom Mombasa Moi International Flughafen gehts zuerst in Richtung Stadt und dann Richtung Norden. Die Tauchschulen befinden sich zwischen Nyali und Mtwapa. (5 bis 15km noerdlich der Nyali Bruecke)
Örtlichkeit / Einstieg:
Wird nicht von allen Tauchschulen angefahren. Der Platz ist etwa 35km noerdlich von Mombasa. Die Bootsfahrt dauert etwa 1 Stunde 15. Der Eistieg ist relatif nahe am Kliff und man muss die letzten paar Meter an der Oberflaeche schwimmen, da das Boot nicht nahe genug ranfahren kann.
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Bootstauchgang
Max. Tiefe:
22 Meter
Schwierigkeit:
Für Fortgeschrittene
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Bei allen Tauchschulen moeglich
Tauchregulierung:
Normalerweise Doppeltauchgang am selben Tauchplatz. Kann auch mit einem andern Tauchplatz auf der Rueckfahrt verbunden werden. z.B. Pinnacles, Paradise oder White House.
Nächster Notruf / Kammer:
Bei der Kenyanischen Navy. Von Vuma etwa 2 Stunden Bootsfahrt.
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

VUMA Höhlen sind in etwa einer Stunde von der Nor ...

VUMA Höhlen sind in etwa einer Stunde von der Nordküste von Mombasa zu erreichen. Es gibt dort diverse Grotten und Einschnitte an einem vorgelagerten Kliff. Bei richtigem Einstieg hat man die Möglichkeit durch einen Tunel/Kamin von 18 Meter auf 10 Meter hochzutauchen.
Durch die längere Anfahrt ist die Möglichkeit einen Walhai anzutreffen sehr hoch. Andere Bewohner bei VUMA sind: Rochen verschiedener Art, große Barsche, sehr farbenfrohe Muscheln die an den Wänden in den Grotten ´kleben´


Einer der Tunnels


...und noch ein Kanal

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung