Venta Diving Marsa Alam (Inaktiv)

4 Bewertungen

Diese Tauchbasis ist inaktiv / geschlossen. Die angezeigten Fotos / Berichte bleiben sichtbar, weitere Informationen können nicht hinzugefügt werden.

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Bewertungen(4)

Hallo Ihr Taucher, in Marsa Alam gab es immer das ...

Hallo Ihr Taucher, in Marsa Alam gab es immer das Alexander The Great mit den Marina Divers, nun hat sich ja einiges geändert und das Hotel nennt sich nun Cataract. Die Basis und das Hotel ist nun in Italienischer Leitung. Die Bsis wird von Venta Diving geführt. Ich war im Mai 2002 dort und habe mit Venta getaucht, aber das war nur mit hilfe von Mustafa Adroob zu einem schönen Urlaub geworden.
Die Italiener sind halt sehr auf sicherheit aus und es darf immer nur mit Guide getaucht werden.
Es ist dann schon traurig, wenn Du als Gast die Riffe besser kennst als die Guides.
Wenn Mustafa nicht dort arbeiten würde, ging die Basis glaube ich ganz schnell den Bach runter.

Ansonsten ist viel Action im Hotel und alles Italiener!
Wer trotz allem nicht auf das Tauchen mit Musty verzichten will, der kann sich von Mustafa eine günstige Unterkunft im Hotel neben an besorgen.

Ich hatte trotz alem chaos meinen Spass, da ich sehr auf einige Tauchplätze gedrängelt habe und die Crew davon überzeugen konnte, das die Tauchplätze von Land aus alle sehr sicher und einfach zu betauchen sind.
Der Steg vom Hotel zum Wasser ist nun auch ENDLICH fertig!!!!
Mehr lesen

Marsa Alam - Alexander the greatWir waren zwei Wo ...

Marsa Alam - Alexander the great

Wir waren zwei Wochen im April 2001 im Alexander the great und in dieser
Zeit hat die Tauchbasisleitung gewechselt, es war nicht mehr Frank, sondern
Bernd aus Deutschland hat die Leitung übernommen. Es sind aber immer
noch die Marina Divers. Da der Wechsel zurzeit unseres Urlaubs stattgefunden
hat, können wir natürlich nicht viel Gutes berichten, denn es
ging mehr oder minder alles drunter und drüber. Bernd hat zwar sein
Möglichstes versucht, alles einigermaßen in den Griff zu bekommen,
aber von einer professionell geführten Tauchbasis waren sie weit entfernt.
Waren mehr als 20 Taucher da (was selten der Fall war) und die Hälfte
davon ging aufs Boot, musste man größere Wartezeiten hinnehmen,
weil der Jeep noch nicht da war, der dann die anderen Taucher zu den Landtauchplätzen
gefahren hat. Die Bootsfahrten werden zurzeit noch von Marsa Alam aus unternommen,
wo man vom Jeep zum Zodiak wechselt und dann ins Tauchboot klettern muss.
Der einzige Vorteil ist der, dass man seine Kisten nicht selber schleppen
muss, die werden von den Bootsleuten auf einem extra Zodiak zum Boot gefahren.
In Marsa Alam gibt es keinen Steg, an dem die Boote liegen. Das Mittagessen
auf dem Boot kostet 25 LE. Man sollte auch - wenn möglich - die Tauchpakete
unbedingt schon in Deutschland buchen, denn es wird in US-Dollar abgerechnet.
So kostet beispielsweise ein Bootstauchgang 15,00 $ Aufpreis und ein 5-Tage-Landtauchpaket
180,00 $.

Das Hausriff, welches direkt vor dem Hotel liegt, wäre gut zu
erreichen, wenn der Steg schon fertiggestellt wäre.

Wir müssen leider dem recht geben, der vor einigen Wochen mal
geschrieben hat, dass im Süden die Fische auch nicht größer
sind als im Norden und sich deswegen die weite Anreise nicht lohnt.

Von traumhaften und spektakulären Tauchspots rund um Marsa Alam
haben wir leider nichts gemerkt.

Fazit: Wenig Taucher, aber auch wenig Fisch!!!

Die Lagune im Alexander the great existiert momentan auch nur auf dem
Prospekt, weil die Pumpe zurzeit in Kairo zur Reparatur ist und ich denke,
dass die auch so schnell nicht repariert wird, d.h. wenn man ein Zimmer
mit Blick auf die Lagune hat, schaut man auf ein Sandloch!

Info: Vom Hotel aus in nördliche Richtung ca. 1 km gibt es eine
Deko-Kammer.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
Ausrüstungsverkauf:
NIcht spezifiziert.
Werkstatt:
NIcht spezifiziert.
Regler-Revisionen:
NIcht spezifiziert.
Neoprenarbeiten:
NIcht spezifiziert.
Behindertengerecht:
NIcht spezifiziert.
Tauchclub vorhanden:
NIcht spezifiziert.
Filmentwicklung analog:
NIcht spezifiziert.
Filmentwicklung digital:
NIcht spezifiziert.
Kreditkartenzahlung:
NIcht spezifiziert.
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
Trockenraum:
NIcht spezifiziert.
Spülbecken Ausrüstung:
NIcht spezifiziert.
Schulungsraum:
NIcht spezifiziert.
Schliessfächer:
NIcht spezifiziert.
Lampenlademöglichkeit:
NIcht spezifiziert.
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
Hausriff:
NIcht spezifiziert.
Aufenthaltsraum:
NIcht spezifiziert.
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Kameraverleih:
NIcht spezifiziert.
Videoverleih:
NIcht spezifiziert.
Computerverleih:
NIcht spezifiziert.
Rebreatherverleih:
NIcht spezifiziert.
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
NIcht spezifiziert.
Flaschenmaterial:
NIcht spezifiziert.
Gase
Nitrox:
NIcht spezifiziert.
Trimix:
NIcht spezifiziert.
Argon:
NIcht spezifiziert.
Rebreathersupport:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
Schnuppertauchen:
NIcht spezifiziert.
Nitroxausbildung:
NIcht spezifiziert.
TEK-Ausbildung:
NIcht spezifiziert.
Rebreatherausbildung:
NIcht spezifiziert.
Fotoausbildung:
NIcht spezifiziert.
Kinderausbildung:
NIcht spezifiziert.
Behindertenausbildung:
NIcht spezifiziert.
Pool für Ausbildung:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
Halbtagestouren:
NIcht spezifiziert.
Tagestouren:
NIcht spezifiziert.
Mehrtagestouren:
NIcht spezifiziert.
Nachttauchen:
NIcht spezifiziert.
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
Erste Hilfe Ausrüstung:
NIcht spezifiziert.
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen