Schreibe eine Bewertung

Yolanda Reef / Shark Reef & Anemone City (Sharm El Sheikh)

10 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Mit jedem Tauchcenter in Sharm El Sheikh bzw. auch von Hurghada aus
Örtlichkeit / Einstieg:
Nur vom Boot aus möglich
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Bootstauchgang
Max. Tiefe:
40
Schwierigkeit:
Für Fortgeschrittene
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
keine
Tauchregulierung:
für den Eintritt in den Ras Mohammed Nationalpark ist eine Gebühr vo 5,- € pro Tag und Person zu entrichten
Nächster Notruf / Kammer:
Druckkammer bzw. SAR (Search and Rescue). Dekokammer: +20 122 124292 +20 693 660922 +20 693 660923 SAR: +20 123 134158

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(10)

FrankHB550 TG, TL

Wir sind im Mai 2008 zwei Mal an den Riffen Shark ...

Wir sind im Mai 2008 zwei Mal an den Riffen Shark Reef und Yolanda Reef getaucht. Leider fahren viele Tauchbasen A. City als Absprungspunkt nicht an, da es anscheinend einfacher ist sich die Strecke durchs blau zu sparen.
Aber auch trotzdem ist das tauchen sehr interesant an beiden Riffen ! Auch wir haben neben den beschriebenen Ladungsteilen Muränen und einen Napoleon sowie Schwärme von Fledermausfischen etc. gesehen.
Mehr lesen

Shark Reef YolandaShark Reef Yolanda!!Dies ist ei ...

Shark Reef Yolanda
Shark Reef Yolanda!!
Dies ist einer der Schönsten Tauchplätze in Süd Sinai.
Es Handelt sich hierbei um einen Drift Tauchgang. Man Springt in Annemone City taucht dann an der Reeft kante entlang und in dem Moment wo das Dropoff nach recht weiter geht taucht man bei 180c mit dem Kompass 4 min durchs blau. Auf diesem Stück könnt Ihr alles und nichts sehen. Angefangen bei Barakudas, Tunas, Haie, Schildkröten und viel mehr von klein bis wirklich groß. Aber achtet auf eure tiefe denn wenn ihr ins blau taucht geht ihr runter auf 30m und unter euch ist nichts es ist auch kein Reef zu sehen wie schon gesagt es ist 4 min durchs blau aber vertaucht euch nicht denn das kann gefährlich sein. Nach den 3 bis 4 min könnt ihr Shark Reef sehen und taucht dort weiter. Schaut euch um ins blau, nach oben, und auch nach unten (für die die es interessiert es geht runter auf ca. 800 Meter also bitte keine Anfänger und auch nicht ohne Guide). Wenn Shark Reef aufhört kommt das kleine Stück zwischen Shark Reef und Yolanda Reef. Vorsicht die Strömungen sind unberechenbar, manchmal schnell manchmal schwach manchmal in die eine Richtung manchmal in eine andere. Auf dem zwischen stück habt ihr die Möglichkeit einen der großen oder kleinen Napoleons zu sehen, die auch mal gerne SEHR dich zu den Tauchern kommen. Rochen, Muränen, Stein fische, und und und. Wenn Ihr dann auf der Linken Seite den Kranmast vom Yolanda Wrack seht dreht etwas nach Rechts ab und taucht über das Toiletten und Badewannen Wrack. Hier könnt ihr einen Großen Zacki sehen und auch einen der Napoleons und die Muränen aber immer sind die auch nicht da. Wenn Ihr dann den kleinen Satteliten (Reef) links oder vor euch seht taucht außen an ihm vorbei und tauch dann im Uhrzeigersinn um ihn Rum Vorsicht es ist nicht tief nur ca. 5 Meter also könnt ihr hier euren Safty Stop machen taucht dann wieder über das Wrack nach draußen setzt vorher aber die Boje damit die Boote euch sehen können und euch nicht den Kopf Rasieren. Taucht etwas nach draußen und dann auf damit euch euer Boot wieder aufsammeln kann.

Noch mal dies ist KEIN Reef für Anfänger und welche die viel Luft verbrauchen denn ihr tauch lange und tief wenn ihr alles sehen wollt was dieser platz zu bieten hat. Achtet immer auf eure Tiefe wenn ihr nicht überm Grund taucht und besonders im blau. Taucht am besten über eurem Guide und wenn ihr so weit runter gesackt seid das ihr ihn nicht mehr sehen könnt taucht wieder etwas weiter auf.
Es ist ein Gefährliches aber Sehr schönes Reef und einmal im leben sollte man dort tauchen.


Ach ja falls ich in meinen berichten etwas Falsches schreibe bitte ich mir eine E-Mail zu schicken damit ich es ändern kann.
Karten/Bilder folgen Später
Mehr lesen

Hallo zusammen,am Morgen des 8.2.06 ist ein Tauch ...

Hallo zusammen,

am Morgen des 8.2.06 ist ein Tauchschiff (glaube Syrus) auf dem Weg zur Thistlegorm auf das Jolanda Reef aufgelaufen. Nach Berichten welche ich am 11.2.06 erhalten habe ist das Schiff gesunken. Nach meinen Informationen gab es bei dem Unfall keine Verletzten.
Wer also dort taucht wird auf ein neues Wrack stossen.
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen