Homepage:
http://www.coraya-divers.de
Email:
info@coraya-divers.com
Anschrift:
Coraya Divers Madinat Coraya Marsa Alam
Telefon:
+20 10 7670808
Fax:
+20 65 375 0055
Basenleitung:
Sandra Pierau und Jens Weckert
Öffnungszeiten:
08:00 - 18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(260)

Taucher324383Open Water Diver6 TGs

Coraya Divers - ADAM ist "unschlagbar"

Nach 15 Jahren habe ich mich entschieden, den SSI Open Water Diver nachzuholen. Wir hatten ADAM und Christin (Schweizerin) als Tauchlehrer und es war eine TRAUMHAFTE Woche!
ADAM hat bereits mehrere tausend Tauchgänge hinter sich (in 2010 waren es bereits 5000!) und somit hat er unglaublich viel Erfahrung. Er ist ein sehr lustiger und aufgestellter Mensch, kann supergut Deutsch und hat immer ein Lächeln im Gesicht, auch wenn wir zwischendurch sicherlich nicht ganz einfach waren .
Auch Christin macht einen HAMMERGUTEN JOB und hat ebenfalls immer ein Lächlen im Gesicht.
Ich habe mich die ganze Woche sehr sicher und supergut aufgehoben gefühlt und somit plane ich bereits meine Rückkehr in Oktober 2018, wo ich dann sicherlich weitere Tauchgänge machen werde.
Die Coraya Divers Basis ist sehr gut organisiert und sehr professionelle aufgestellt. Wir wurden zu jedem Zeitpunkt sehr nett und freundlich behandelt!
Deshalb 5 Sterne
Und eine eigene Message an ADAM: "TAUCHEN MACHT SOOOO VIEL SPASSSSS" (Insider)
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Taucher324135Padi Rescue132 TGs

Familientauchen 5 Sterne plus

Familientauchen ist bei den Coraya Divers perfekt möglich. Für alle Ansprüche gibt es ein unglaublich großes Angebot- an Tauchplätzen, Bootsausflügen, halbtags und ganztags Ausflügen. Das alleine ist schon super, aber was das Tauchen neben den sehr schönen, intakten Tauchspots besonders macht, ist die perfekte Organisation, die Freundlichkeit aller Mitarbeiter und der perfektionierte, allumfassende Servicegedanke nach dem diese Basis arbeitet. Es bleiben gar keine Wünsche offen, Anfragen, Bitten und Wünsche werden sofort und maximal flexibel bearbeitet. Die Tauchguides sind super freundlich, gelassen und sorgen mit ihrem guten Auge dafür, dass der Gast möglichst viel zu sehen bekommt. Meine 9 jährige Tochter ist nach 4 Terminen KidsProgramm völlig begeistert- vielen Dank dafür! Weiter so- besser geht es nicht!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
StuartOWD6 TGs

Das Beste was uns passieren konnte

Wir haben durch Zufall von einem Taucherpaar am Flughafen von Marsa Alam und den schönen Riffen gehört und beschlossen auch mal einen Tauchurlaub zu machen. Was soll ich sagen, wir haben uns unwissend das Beste rausgesucht.

Warum das Beste??
Wenn man auf Ausflügen mit Urlaubern aus anderen Hotels in Kontakt kam, kristallisierte sich sehr schnell heraus, dass das Hausriff "Marsa Umm Gerifat" eines der schönsten und was noch viel wichtiger ist, eines ist, das man direkt vom Strand aus oder einem kleinen Steg betreten/betauchen kann. Bei den meisten anderen muss man entweder immer mit einem Boot raus oder hunderte Meter Steg hinter sich legen um tauchen zu können.

Zur Basis:
Wir waren Anfang April dort. Die Basis ist sehr organisiert und gut strukturiert. Es war nicht zu voll, aber auch nicht leeer. Es gab am Anfang zwar kurze Kommunikationsprobleme, da man unsere Vorbuchung für 2 Tage "Schnuppertauchen" bzw Scuba-Diver nicht fand, trotzdem hat man uns sehr nett empfangen und direkt mitgenommen.
Sehr gut finden wir, dass dort alle gängigen Sprachen gesprochen werden. Die meisten können deutsch und englisch, viele noch italienisch oder auch russisch. Egal woher man kommt. Es gibt wen der einen versteht.
Die Leute vor Ort sind alle sehr freundlich, hilfsbereit und auch immer für einen Spass zu haben. Auch die paar Kinder die dort umhergelaufen sind haben sich sichtlich wohl gefühlt. Uns ging es genau so. Man fühlte sich direkt aufgenommen wie in eine Familie die man schon Jahre kennt.

Wir haben glücklicherweise dann auch unsere eigene Tauchlehrerin/Instructor bekommen.
Olivia ist eine sehr engagierte und professionelle Taucherin, die uns sehr gut auf das Thema Tauchen eingestimmt hat. Ihr wissen über das Tauchen und ihre Erfahrung merkt man sofort. Was uns an Olivia persönlich aber am besten gefallen hat, ist ihr Wissen über die heimischen Meeresbewohner. Sie hat ein Auge für die besonderen Dinge, die man sonst nicht unbedingt sehen würde. Da kann man sehr viel von mitnehmen. Vielen lieben Dank an dich *****

Zum Kurs selber:
Am ersten Tag Theorie und Ausrüstung kennen lernen sowie eine kleine Einheit im Pool. Am nächsten Tag dann schon ins Meer. Besser geht es nicht.
Olivia konnte mich dann auch überzeugen den Kurs auf den OWD auszuweiten. Das hieß zwar auch das Tauchbuch in den nächsten zwei Tagen durchzubüffeln, aber das war es definitiv Wert. Für die weiteren zwei Tage hatte ich also den Luxus eines privaten Tauchinstructors.

Für meinen letzten Tauchgang des Kurses durfte ich mir dann auch aussuchen ob ich an einer der Touren mit teilnehmen möchte. Da sie selbst auch noch nicht bei Gamila tauchen war, habe ich mich für die Tour entschieden. Der kleine Obolus von 6€ steht in keinem Verhältnis zu der Schönheit des Riffes und der ziemlichen coolen Speedboot Tour dorthin (Die ist es fast schon alleine Wert :=) )
Die Tour morgens hatte das Glück in Gamila einer Delphinschule zu begegnen, unsere am Nachmittag leider nicht. Dafür haben wir dort einen Grauen Riffhai gesehen, was auch ziemlich cool war.
Mehrfach in den Erklärvideos vorher gesehen und trotzdem habe ich es nicht gecheckt, als Olivia dann ein bisschen Abseits mit mir runter auf den Boden ist um mir dann für den bestandenen Kurs mein Brevet zu verleihen. Völlig perplex durften wir eine Übung aus dem Kurs direkt anwenden. Habe beim "hinknien" einen Krampf bekommen :=)

Alles in allem ist die Tauchbasis sehr zu empfehlen. Es wird sich sehr viel Mühe gegeben um auch das Riff selbst so gut es geht zu schützen und zu pflegen. Das merkt man hier ebenfalls sofort.
Wir haben nichts zu bemängeln und werden definitv auch wieder kommen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
CORAYA DIVERS MARSA ALAM – ÄGYPTEN

Das Tauchcenter der Coraya Divers – DER Tauchspot im südlichen Roten Meer, bei Marsa Alam. Zudem eines der schönsten und beliebtesten Tauchreviere der Welt. Dies wurde unter anderem ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Inmitten der wunderschönen und sehr ruhigen Bucht "Coraya Bay".

Mit unserem atemberaubenden Hausriff "Marsa Umm Gerifat" liegen wir inmitten der besten Hotels des südlichen Ägyptens nur 10 Minuten des internationalen ...
Mehr lesen
Angebot
HAUSRIFF, AUSFLÜGE, STRANDTAUCHEN – JE NACH HERZENSLUST

Wir bieten neben dem Hausriff-Tauchen auch Tauchgänge von Booten aus an. Dies im Rahmen von Halb- und Ganztagsausflügen. Hierfür liegen drei Boote im nur 10 ...
Mehr lesen
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
3*L&W 450 + NRC Nitrox Anlage
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
3 Tages- & Halbtagesboot, 2 Speedboote
Entfernung Tauchgewässer:
100 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
200
Marken Leihausrüstungen:
Mares & Aqua Lung
Alter Leihausrüstungen:
neuwertig
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
400
Flaschengrößen:
2,10,12, 15, Sidemount
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
12
Anzahl Guides:
22
Ausbildungs-Verbände:
SSI & PADI & CMAS/VDST
Ausbildung bis:
Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool und Hausriff
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
6 x vorhanden
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
5 km
Nächstes Krankenhaus:
5 km