CORAYA DIVERS - CORAYA BAY

Das Tauchcenter der Coraya Divers Coraya Bay – DER Tauchspot im südlichen Roten Meer, bei Port Ghalib in der Madinat Coraya. Zudem eines der schönsten und beliebtesten Tauchreviere der Welt. Dies wurde unter anderem durch die Leser der deutschlandweit erscheinenden Zeitschrift „TAUCHEN“ bestätigt und mit der Verleihung des begehrten „TAUCHEN-Awards“ honoriert.

Das einzigartige Hausriff, direkt vor der Basis, ermöglicht annähernd  365 Tage im Jahr problemloses und sicheres Tauchen.

Sandra Pierau und Jens Weckert , die Manager der Tauchbasis , und das nahezu 80-köpfige internationale Team geben ihr Bestes, damit euer Tauch- oder Schnorchel-Urlaub unvergesslich bleibt.

Homepage:
http://www.coraya-divers.de
Email:
info@coraya-divers.com
Anschrift:
Coraya Divers - Coraya Bay Madinat Coraya, Km 67 Marsa Alam Road 10 Km North of Port Ghalib Red Sea Egypt
Telefon:
+20 10 7670808
Fax:
-
Basenleitung:
Sandra und Jens Weckert
Öffnungszeiten:
08:00 - 18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
-
Facebook page:
https://www.facebook.com/corayadivers/
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(324)

UPMD210 TGs

"CD´s" - Immer wieder gern...

Coraya-Divers und „Punkt“
Die Sehnsucht hat uns getrieben, die „Kopfschüttler“ ignoriert, vorsichtig und nicht voller Angst (Taucher eben…) – so mussten wir einfach der in diesem Jahr unmöglichen Weihnachts- u. Jahreswechsel-Zeit in Deutschland entkommen. Das einzige Hotel in der Bucht „suboptimal“, die „CD´s“ wie immer souverän. Uns verbinden nun schon mehrere Jahre und das aus gutem Grund. Selbst in dieser extremen Situation (ich kann das Wort mit dem „C“ nicht mehr hören…) haben alle, wirklich alle einen Top-Job gemacht. Wer natürlich glaubt, dass alles so ist wie immer… nun dem sei gesagt: „Aufwachen wäre gut“. Bei der „überschaubaren“ Zahl der Gäste ist es natürlich nicht möglich immer „Alles“ anbieten zu können. Boote kosten Geld, viel Geld, die Behörden kosten viel Geld, alle Genehmigungen sind in Ägypten – auch in normalen Zeiten – aufwendig. Natürlich wären wir auch gerne nach „Elfinstone“ gefahren… aber wir haben sehr viele Spots angefahren, die wir trotz vieler Besuche noch nicht kannten und die sehr schön zu betauchen waren.
Meine (Taucher)-Frau und ich haben einen „Stress & Rescue“-Kurs gemacht, der sehr gut und erkenntnisreich war, wir hatten endlich auch mal mehr Ruhe für den einen oder anderen „Plausch“. Vor dem Hintergrund, dass Sandra und Jens hier wirklich alles tun, um Ihre Crew – auch die, die aktuell nicht arbeiten können – zu unterstützen, das kann man gar nicht hoch genug einschätzen.
Alle anderen Dinge: Wie immer – fast… denn wir haben bei diesem Besuch unglaublich viele Schildkröten sehen können, zum Teil wirklich große Exemplare. Delfine waren wieder in der Bucht (leider waren wir woanders… ) und auch wurden Weißspitzen-Riffhaie während eines „Deep-Kurses“ im Blauwasser gesichtet. Sehr, sehr viele Blaupunkt-Stechrochen, Skorpionfische und auch wieder mehr Feuerfische konnten wir erleben.
Worauf wartet Ihr also noch??? Ab nach Ägypten und dann in „Die“ Bucht.
Haltet Euch tapfer und bleibt gesund!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Hat gepasst

Wir waren vom 29.10. bis 12.11.2020 im Jaz Lamaya Resort und haben mit den Coraya Divers getaucht. Corona bedingt war das Jaz Lamaya Resort das einzige Resort welches in der Coraya Bay offen war. Die Auslastung der Gäste war trotzdem nur gering und so war es natürlich auch bei der Tauchbasis. Bei der Tauchbasis hat eigentlich alles gepasst, ausser bei den zwei Ausflügen, die wir machen wollten. Beim ersten Tagesausflug standen wir in Port Ghalib vor einem leeren Boot ohne Kapitän und Besatzung, wo es dann nach einer Weile telefonieren des Guides hiess, dass sie die Genehmigung nicht gekriegt hätten. Sehr speziell fand ich dabei, dass dies nicht schon vorher in der Tauchbasis per Telefon hätte kommuniziert werden können.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Christian BalmerPadi IDC-Staffinstructor2000 TGs

Wir durften die 1. sein

Nach sieben monatigem Lockdown durften wir 1.-7. Oktober die ersten Taucher sein bei den Coraya Divers!
Das Corona-Sicherheitskonzept war sehr gut überlegt und wurde konsequent umgesetzt. Wie immer bei den Coraya Divers wurden unsere Wünsche von den Augen abgelesen.
(Monika und Krissi ihr sit eifach der Hammer) Das ganze Team stand jederzeit hilfreich zur Seite.
So wurde unser Wunsch, im 2020 noch zu tauchen zu einem wunderschönen Erlebnis. Hatten wir doch die Tauchschule und das Hotel praktisch für uns alleine. Vielen Dank an alle Coraya Divers-Mitarbeiter, wir kommen garantiert wieder!
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2* Bauer Silence + 1* L&W 450 + NRC Nitrox Anlage
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
5 Tages- & Halbtagesboote in Port Ghalib & Marsa Alam, 3 Speedboote
Entfernung Tauchgewässer:
100 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
200
Marken Leihausrüstungen:
Mares & Aqua Lung
Alter Leihausrüstungen:
neuwertig
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
500
Flaschengrößen:
2,10,12, 15 + Sidemounttanks
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
12
Anzahl Guides:
25
Ausbildungs-Verbände:
SSI & PADI & CMAS/VDST
Ausbildung bis:
Assistant Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool und Hausriff
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Vorhanden
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
5 km
Nächstes Krankenhaus:
5 km

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen