Atlantis Ostseebasis Seeblick, Rerik, Meschendorf

71 Bewertungen
Homepage:
http://www.ostseebasis.de
Email:
info@ostseebasis.de
Anschrift:
Ostseebasis "Seeblick" (Ostseecamp Seeblick) Meschendorfer Weg 1 18230 Rerik
Telefon:
+49 38296 70551, +49 30 4252626
Fax:
+49 30 34662783
Basenleitung:
Jens und Claudia
Öffnungszeiten:
1. April - 31. Oktober tägl. 09:00-18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Diese Tauchbasen kann direkt bei uns gebucht / kontaktiert werden. Hier klicken um die Möglichkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(71)

Wir werden uns wiedersehen

Ich bin begeistert was die Ostsee alles zu bieten hat. Durch die täglich angebotenen Bootsausfahrten immer abwechslungsreich. Besonderen Dank an dieser Stelle an das gesamte Basisteam, welches mich als Taucherin, aber auch meine nicht tauchenden Jungs so familiär betreut und beraten hat.
Vielen Dank.
Kerstin und Familie
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Ein wunderbares Wochenende

Wir waren am Wochenende (Ende Juli) das erste mal auf der Basis und habe uns sehr wohl gefühlt! Nach einem netten Empfang und Basisrundgang war klar, dass es uns an nichts fehlen würde. Die Lage mit direktem Zugang zum Strand ist super. Dort haben wir auch die ersten TG von Land aus gemacht. Typisch für die Ostsee lang und flach abfallend bis auf ca. 7 Meter. Neben den üblichen Verdächtigen der Ostsee sind wir im Flachwasser noch einem Butt und einem Dorsch begegnet.

Möchte man ein wenig weiter raus, werden 2x täglich Bootsausfahrten zu nahegelegenen Spots oder auch etwas weiter entfernten Wracks angeboten. Die erste Ausfahrt führte uns zum Torfcanyon, einer kleinen Abbruchkante, die sich in ca. 7 Metern Tiefe über den Grund zieht. Wir hatten gute Sicht und entdeckten im Schatten der Kante eine kleine Gruppe Dorsche von recht stattlicher Größe.

Am zweiten Tag wollten wir gerne eine Ausfahrt zum Wrack mitmachen, doch hatten leider vergessen, uns in die Ausfahrts-Liste einzutragen und das Boot war schon voll. Also gleich nachgefragt, ob nicht vielleicht doch eine Möglichkeit besteht, uns den alten Lastensegler anzugucken. Es wurde tatsächlich kurzerhand noch eine Lösung gefunden und eine weitere Ausfahrt dazwischen geschoben. Einfach Klasse! Somit hatten wir einen schönen letzten Tauchgang an der "Tjalk".

Fazit: Ich kann die Basis zu 100% weiterempfehlen! Besonders hervorzuheben auch die netten Abende mit gemütlichem Zusammensitzen mit Crew und Gästen an der Basis. Wir werden sicher wieder hinfahren.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Gute Basis mit netten Leuten

Wir waren zum wiederholten Male auf der Basis und können sie nur empfehlen.
Sehr gute Leitung, nette und kompetente Betreuung, und einfach ein angenehmes, entspanntes Klima.
Auch wenn die Tauchbedingungen (Wetter) Anfang August zum Teil bescheiden waren, wurde alles getan, um doch noch rauszukommen.
Mit dem entliehenden Material waren wir zufrieden, ein paar Tauchutensilien haben wir dort uns nach Beratung bestellt und ausprobiert. War schon praktisch, so etwas.
Vielen Dank Euch allen. wir schauen wieder vorbei!
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
NIcht spezifiziert.
Örtlichkeit
NIcht spezifiziert.
Angebot
NIcht spezifiziert.
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Becker 400 l mit Speicherkaskade
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
3 Offshore-Schlauchboote
Entfernung Tauchgewässer:
50
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
35
Marken Leihausrüstungen:
Mares, Aqua Lung, Camaro, Aquata, Uwatec
Alter Leihausrüstungen:
1-2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
30
Flaschengrößen:
10-12 l
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
5
Anzahl Guides:
8
Ausbildungs-Verbände:
SSI, Protec, VDST
Ausbildung bis:
Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Ostsee
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
1x DAN-0²-, 1x Ulmer-O²-Ausrüstung
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Uniklinik Rostock, 30 km
Nächstes Krankenhaus:
Krankenhaus Bad Doberan, 15 km