Schreibe eine Bewertung

Atlantis Tauchbasis Stechlin, Neuglobsow

10 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Fischerweg 2 16792 Stechlin OT Neuglobsow
Telefon:
033082/70453
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(10)

Tauchbasis Stechlinsen

Wir waren im Sommer und können eigentlich nicht meckern. Alle waren freundlich, die Ausstattung waren toll und Parkplätze waren auch ausreichend vorhanden. Zum Anziehen gab es draußen Plätze an denen das Jacket zusammengebaut werden kann. Über die warmen Duschen hat sich meine Frau im Nachgang sehr gefreut.
Der Tauchgang selber war auch gut. Als GGS Taucher in Berlin findet man die etwas unterschiedliche Flora sehr interessant. Leider haben wir keine großen Hechte gesehen, dafür aber Schleie und die sonst üblichen kleinen Barsche und Hechte. Die Sicht war leider auch nicht so berauschend, was aber auch am Wetter gelegen haben könnte (leichter Regen) aber mit 3-5 m war sie noch in Ordnung!

Der einzige Nachteil der Basis war die relative hohe Basisgebühr. Dadurch dass die Basis in einem Naturschutzgebiet liegt zahlt man hierfür auch noch einmal extra. Inklusive einer Flaschenfüllung kamen wir für zwei Taucher auf 36 EUR. Gelohnt hat es sich aber fairerweise trotzdem! Gerne wieder.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Ich war heute am Stechlinsee und wollte tauchen g ...

Ich war heute am Stechlinsee und wollte tauchen gehen. Zum See kann ich leider nichts sagen. Doch eher zur Basis.
Ich habe mich gestern bei der Basis telefonisch angemeldet. Alles ok, ich kann kommen. Nach einer Stunde fahrt, bin ich dann heute morgen dort angekommen. Ich war allein. Die erste Frage der jungen Frau hinter dem Tresen, ob ich denn kein Buddy dabei habe, ansonsten dürfe sie mich nicht ins Wasser lassen. Ok dachte ich, Ich sagte ihr das ich PADI Tauchlehrer bin und legte mein Brevet vor, wird schon passen. Pustekuchen. Da kein anderer Taucher da war, musste ich wieder abziehen.
Aussagen der Hilfskraft hinter dem Tresen die mich besonders ärgerten:
1. Die Basis gehört dem VdST an und dieser verbietet das Solotauchen.
2. Sie selber hat kein Ahnung vom Tauchen und mache den Job auch noch nicht so lange. Aber letztens hat sie einem Taucher verboten ins Wasser zu gehen, nachdem sie gesehen hatte wie der sein Equipment zusammengebaut.
3. Auf Nachfrage ob das mit dem VdST so stimmen kann, folgte die Abschwächung. Der Chef hat angewiesen, dass niemand alleine in den See darf, sofern er nicht das Solodiver Brevet vorlegen kann.

Besonders ärgerlich für mich sind mehrere Sachen.
1. habe ich mich gestern telefonisch angemeldet und gesagt dass ich alleine kommen werde
2. bin ich 120km (2 Stunden) um sonst gefahren
3. es war schönes Wetter
4. mein eigenes Versäumnis das Solodiver Brevet mitzunehmen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Eine Zeitreise begann....wir schreiben August 200 ...

Eine Zeitreise begann....
wir schreiben August 2008 und wir hatten das Gefühl ins die Zeit vor dem Fall der Mauer zurück versetzt zu sein. Tauchen im Stechlinsee stand auf unserem Erkundungsprogramm von ´Mecklenburg Vorpommern´.
Der erste Eindruck der Basis war ein wenig beklemmend, Schlagbaum, Stopschild, und weitere Reglementierungen passend eigentlich so gar nicht zu einem Freizeitobjekt. Aber wir haben uns mutig vorgewagt, nach einer recht langen Wartezeit erfolgte dann eine sehr gute Einweisung in die Gegebenheiten und Auflagen. Hier gibt es nicht zu bemängeln, das war vorbildlich.
Die vorhandenen Tische und Ständer zum anrödeln der Ausrüstung sind sehr gut konzipiert, hier merkt man die lange Erfahrung und das handwerkliche Geschick der Mannschaft. Auch der Einstieg einschließlich des Stamms zum Flossen anziehen läßt keine Wünsche offen.
Ja und dann war da noch der sagenumwobene See, leider fanden wir ihn gar nicht so toll. Planzenvielfalt im betauchbaren Bereich eher mäßig, Sicht nicht überragend. Wir waren vorher im schmalen Luzin und haben hier mal den Vergleich gewagt.
Was wir jedoch sehr genossen haben, war die fast schon extrem zu nennende Hechtdichte und die recht zutraulichen Schleie. Das war für uns absolut neu.
Alles in allem sehr schön, 2 Tauchgänge waren aber auch genug, dennoch werden wir bei Gelegenheit mal wieder zum tauchen hinfahren.
Ganz bestimmt nehmen wir dann auch die Fahrräder mit, die Gegend ist einfach wunderschön.

Noch ein Wort an die Basenbetreiber, vielleicht schaut ihr euch ja mal ein paar Tauchbasen in Deutschland an (Internet reicht) und gebt eurem Erscheinungsbild mal ein zeitgemäßes Outfit.

Liebe Grüße
Susanne und Roland
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
NIcht spezifiziert.
Örtlichkeit
NIcht spezifiziert.
Angebot
NIcht spezifiziert.
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
VDST
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.