Schreibe eine Bewertung

B and B Resort, Boracay

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
(63) (36) 288 3235
Telefon:
(63) (36) 288 6496
Fax:
1
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Boracay ist mittlerweile touristisch ziemlich gut ...

Boracay ist mittlerweile touristisch ziemlich gut entwickelt, Tauchen rund um die Insel sowieso absolut lohnend. Unterkunft findet man praktisch in jeder Preisklasse bis in die Region jenseits 200 Euro/Nacht, aber als Taucher braucht man solche Luxus eigentlich gar nicht.

Ich habe jetzt vier Wochen lang im B and B Resort gewohnt. Es liegt drei Fußminuten vom Hauptstrand entfernt (und weitere vier Fußminuten von meiner Tauchbasis Victory Divers), hat im Gesamtstil ein wenig Ähnlichkeit mit einem Tauchresort auf einer nördlich gelegenen Nachbarinsel, ist aber nahezu ohne bedeutsame Qualitätsabstriche um Längen preiswerter: Ein großes, gepflegtes Gartengrundstück, in dem sich traditionell gebaute Bungalows unterschiedlicher Kategorien, vom Doppelzimmer mit Ventilator bis zum Familienbungalow, verteilen. Jedes Zimmer hat eigenes Bad mit WC und abgetrennter Dusche (mit Durchlauferwärmer, wer es denn bei tropischen Temperaturen braucht), eine private Terrasse, einen (recht kleinen) Kleiderschrank. B and B heißt übrigens nicht Bed&Breakfast, aber man kann sich Frühstück auf seine Terrasse bestellen, falls man nicht in der Tauchbasis oder irgendwo am Strand frühstückt. Dafür steht jeden Morgen eine Kanne heißes Wasser und wahlweise Nescafe oder Tee für den Start in den Tag bereit, wie ich finde ein toller Service!

Die Lage ist weitestgehend ruhig, von der nicht weit entfernten Hauptstraße kommt kein störender Lärm. Wer möchte, kann den Grillplatz incl. überdachtem Essbereich kostenfrei benutzen, Einkaufsmöglichkeiten sind fünf Fußminuten entfernt im Talipapa vorhanden. Relativ schnelles Internet (WiFi mit WPA) ist in der gesamten Anlage verfügbar und ebenso kostenfrei.

Gästestruktur: Viele Filipinos (nette und ruhige Leute) auf Kurzurlaub, ansonsten Mix diverser Nationen von Australien bis Schweden, die allesamt tagsüber meist unterwegs sind.

Mein Fazit: Für 1000 Peso pro Ventilatorzimmer und Nacht eine absolute Empfehlung. Buchung (in meinem Fall machte es die Tauchbasis) per Email auf englisch gar kein Problem. Anreise selbst organisieren, Zielflughafen entweder Kalibo (ab dort für 300 Peso incl. Boot) oder Caticlan, ab Pier Boracay für 100 Peso per Tricycle zum Resort (Zielangabe für unkundige Fahrer ´200 m before Police Station´).


Hauptweg im Resort

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Art:
6
Kategorie:
20
Anzahl Unterkünfte:
1
Kinderbetreuung:
4
  • Restaurant
  • Pool
  • Tauchbasis
  • Bar
  • Fitnessbereich
  • Behindertengerecht
Essensoptionen:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen