Schreibe eine Bewertung

Selce

2 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

SelceJa Selce ist ein netter kleiner Ferienort wo ...

Selce
Ja Selce ist ein netter kleiner Ferienort wo man gut Essen kann und naturlich gut Tauchen bei der Tauchbasis von Fam.MIHURIC.Die basis ist gut georganisiert Maggi ist die gute Seele von der Basis ,bei ihr kann man mit Allen Fragen zurecht auch was nicht das Tauchen betrift.Jhr Mann Tragon derKapitaen Tamara Instrukteur und Neven
der Mann fuer alles sind ein gutes und freundliches Team.Die Tauchboote sind nicht so modern aber sind mit allem was man braucht (Sauerstoff Funk und Telefon)ausgeruestet.
Was das Tauchen betreft,so kann man in Selce ganz gut Tauchen.Es ist kein Rotes Meer sondern die Adriadische See und auch Diese hat gute Plaetze.Man ist bei Mihuric immer bemueht gute Stellen(wettebedingt)zum Tauchen anzufahren.
Ich selbst bin schon das 4. Mal in Selce gewesen und habe es immer gut getroffen und werde auch weiterhin wenn es moegelich ist da meinen Tauchurlaub verbringen.
Die Tauchbasis ist bestens an zu raten.


Gorgonien bei ZEC 40m


Drachenkopf bei KAMANJAK 36m


Tauchboot

Mehr lesen

Selce ist ein typisches Touristendorf ca. 40km s& ...

Selce ist ein typisches Touristendorf ca. 40km südlich von Rijeka.
Das Personal der Tauchbasis spricht deutsch. Es herrscht fast eine familäre
Atmosphäre. Hotel / Pension kann ebenfalls über die Basis gebucht
werden.



Strandtauchgänge von der Basis aus sind ganz nett. Außer
einer immensen Seegurken-Population gibt es aber nicht viel zu sehen.



Sehr viel besser sind jedoch die angebotenen Bootstauchgänge. Die
angestrebten Tauchplätze befinden sich alle an der Ostküste der
Insel Krk. Man hat die Wahl zwischen Steilwand, Riff und Wracktauchgängen.
Jeder einzelne mehr als empfehlenswert. Die Sicht beträgt zwischen
10m und 25m. Es sind (noch) nicht sehr viele Taucher unterwegs. Innerhalb
einer Woche habe ich keine Boote anderer Basen sehen können. Einziger
Abstrich: es gibt an der Basis keine gepflegten Sanitäranlagen. Es
empfiehlt sich also, eine Unterkunft in der Nähe zur Tauchbasis zu
buchen. Bei bedarf kann für jeden TG ein Diveguide mitgebucht werden.



Zusammengefaßt: eignet sich gut als einwöchiges Urlaubsziel
(bei zwei TG pro Tag hat man dann alles gesehen).

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen