Schreibe eine Bewertung

Vrutek - Canyon, Cres

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Mit dem Schlauchboot fährt man ca. 15 Minuten vom ...

Mit dem Schlauchboot fährt man ca. 15 Minuten vom Kamp Slatina Richtung Norden. Geankert wird in der Bucht ziemlich nach am Ufer.
Beginnend mit 4m Wassertiefe fällt der Grund flach bis auf ca. 24m ab.
Der Tauchgang beginnt Richtung Norden für ca. 20-25 Minuten; man kommt letztendlich auf die maximale Tiefe bis ca. 24m. In einer Höhle am Grund soll ein ca. 1m großer Drachenkopf zu sehen sein. Nach ca. 15 Minuten Zurücktauchen, kommt man an einen Canyon, der in ca. 10m beginnt, ca. 2m breit ist und sich bis ca. 4m Wassertiefe erhebt. Nach dem Canyon taucht man noch ca. 10 Minuten Richtung Süden und beginnt langsam den Aufstieg zum Boot.
Der Tauchplatz ist auch für Anfänger geeignet, jedoch sollte man selbst einschätzen, ob man den Drachenkopf sehen will oder nicht. Das Durchtauchen durch den Canyon ist auch kein Problem, da fast keine Strömung besteht.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung