Schreibe eine Bewertung

Puerto del Carmen, Lanzarote

5 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

Meine Kinder (10 und 13 Jahre alt) haben einen Ta ...

Meine Kinder (10 und 13 Jahre alt) haben einen Tauchkurs bei Bahianus absolviert. Ich kann nur sagen: toll! Individuelle Betreuung, professionelle Anleitung und erstklassige, sichere Ausstattung haben für ein tolles Erlebnis der Kinder gesorgt. Das Tauchgebiet war im Schwierigkeitsgrad für die Kinder angemessen; es gab viel zu sehen und zu bestaunen.
Nochmals Danke
Ellen
Mehr lesen

Hallo Taucherfreunde,wie schon 2007 haben ich und ...

Hallo Taucherfreunde,
wie schon 2007 haben ich und meine Familie uns wieder entschlossen am 05.10.2008 nach Lanzarote zufliegen, da es für uns der 2.Besuch auf Lanzarote war, konnten wir unseren Aufenthalt schon besser planen.
Mein erster Anlaufs punkt war die Tauchbasis Barakuda Club Lanzarote - Puerto del Carmen geleitet von Michael und Michaela. Da ich das letzte Mal schon dort war, hat sich einiges verändert, die Räumlichkeiten wurden umgestaltet und Taucher die ohne Tauchausrüstung anreisten konnten auf neues Equipment zugreifen. Alle wichtigen Tauchplätze befinden sich in Puerto del Carmen, auch im Norden (Mala) meiner Meinung nach einer der schönsten Tauchplätze überhaupt auf Lanzarote mit Unterwasserblasen, Höhlen und Canyons haben ihren Reiz. Es gab jede Menge zusehen unteranderen Engelshaie, Stachelrochen, Trompetenfisch, Gabeldorsch, Muräne und Zackenbarsche auch Seepferdchen sind dort keine Seltenheit. Auch Wracks gab es zusehen.
Ansonsten bitte die Insel selbst viele Anlaufstationen die man besichtigen sollte.
Fazit, es war wieder ein toller Tauchurlaub mit der Familie und bestimmt nicht mein letzter auf Lanzarote.
Gut Luft Jörg


eue Wracks Puerto del Carmen

Mehr lesen

Wir waren im August 2008 auf Lanzarote am kleiner ...

Wir waren im August 2008 auf Lanzarote am kleineren Nachbarstrand zur Playa del Carmen, genannt Playa De Los Pocillos. Sehr zu empfehlen, da hier weit weniger touristischer Trubel ist (Buden mit Plunder). Übernachtet haben wir in den Floresta Apartments die direkt über die Strasse mit dem Strand verbunden ist. Strasse ist kein Problem da viele Zebrastreifen und Autofahrer die auch halten. Gleich neben dem Floresta gibt es das Hotel La Geria mit der Tauchbasis www.barakudaclub.com! Diese wird geleitet von Michaela und Michael. Beide sehr professionell und auf Sicherheit und gutes Gelingen der Tauchgänge bedacht. Ich fühlte mich super gut aufgehoben bei den beiden, da ich nach 7 jähriger Tauchpause mich erst mal wieder rangetastet habe. Die beiden sind auch sehr engagiert wenn es um den Unterwasser-Umweltschutz geht (gehe mal davon aus, dass das für Überwasser auch gilt )
Zusätzlich hat unsere Tochter einen ersten Schnuppertauchgang mit Michael gemacht. Sie war total begeistert. Michael hat da auch eine sehr schöne Art zwischen Humor, Charme und Sicherheit zu wechseln um Kinder nicht zu überfrachten und neben der Ernsthaftigkeit auch den Spass zu erkennen. Kann die Basis rundum empfehlen.

Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen