Aquanautic Club Lanzarote (ex Speedy's Diving Center)

360 Bewertungen
Homepage:
http://www.tauchen-lanzarote.de
Email:
info@tauchen-lanzarote.de
Anschrift:
Aquanautic Club Lanzarote, Avenida de las Playas 99, Centro Comercial Pocillos, Local 10, 35510 Puerto del Carmen, Lanzarote Kanarische Inseln Spanien
Telefon:
+34 928 511402
Fax:
+34 928 511402
Basenleitung:
Stephan Reiners
Öffnungszeiten:
tägl. 08:30-18:00 Uhr, So. nach Vereinbarung
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Tauchbasis-Lanzarote
Facebook page:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(360)

Taucher327043CMAS ***116 TGs

=> Sehr empfehlenswert!!!!

Hallo,
ich war nun zum zweiten mal in dieser Basis und bin jedes mal begeistert!
Sämtliche Gerätschaften, Flaschen, Jackets, etc... sind immer in einem Topzustand! Alles sehr sauber, ordentlich und gepflegt.
Stephan und seine Crew haben immer ein Lächeln im Gesicht und stehen einem mit Rat und Tat zur Seite. Man fühlt sich dort sehr wohl und professionell aufgehoben!
Daher meine uneingeschränkte Empfehlung!!!
Gruß Alf
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Besser geht nicht!

Wir hatten Anfang Februar einen wunderschönen Tauchurlaub auf Lanzarote. Der Aquanatic Club ist eine freundlich, familiär und kompetent geführte Basis auf der man sich einfach sofort wohl fühlt. Unkomplizierter Rundumservice, absolut faire Preise und qualitativ hochwertige Ausrüstung in sehr gepflegtem Zustand runden das Angebot ab. Wir kommen gerne wieder. Herzlichen Dank an Stephan und seine Crew.
LG Franziska
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Thomas FuchsMaster Intructor (TL**)2000 TGs

Wie immer und wie immer sehr gut.

Die Basis ist top in Schuss, es gibt nichts wo man einen Fehler oder Mängel finden kann.
Wir waren vom 31.01 bis 14.02 mit sieben Tauchern/innen vor Ort und konnten alle Annehmlichkeiten der Tauchbasis nutzen.
Stephan und Alex machen ruhig und engagiert ihren Job und stehen auch nach den Tauchgängen mit Rat und Tat zur Seite.

Nach nunmehr 10 Jahren als Gast im ACL : „Besser geht nicht, sonst wäre es unerträglich.“
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Der Aquanautic Club Lanzarote (Speedy’s Diving Center) ist eine I.A.C/CMAS und SSI Tauchschule und ist nach der neuesten Verordnung der Kanarischen Inselregierung (Gobierno) als Centro de Buceo autorisiert. Um dieses Zertifikat ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
In der näheren Umgebung viele gute Hotels. Kostenloser Shuttleservice von allen Hotels in Puerto del Carmen
Angebot
Aktuelle Angebote findet ihr auf unserer Homepage! www.tauchen-lanzarote.de
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2 X Bauer Mini Vertikus a 250 Ltr.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
bei Bedarf wird ein Boot angemietet
Entfernung Tauchgewässer:
5-10 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
Apeks, Scubapro, Cressi, Seac Sub
Alter Leihausrüstungen:
neu bis 1,5 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
100
Flaschengrößen:
5l - 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
3
Ausbildungs-Verbände:
IAC, CMAS, SSI,
Ausbildung bis:
Tauchlehrer ***
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Atlantik
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Wenoll System
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
15 km
Nächstes Krankenhaus:
direkt vor Ort